Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.349)
Bewertungen filtern
1.350 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
397
567
215
88
83
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
397
567
215
88
83
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
12 - 17 von 1.350 Bewertungen
Bewertet am 13. Mai 2015 über Mobile-Apps

Tolle Lage mitten in der Altstadt, direkt neben der Kathedrale. Eher laut, wer es gern ruhiger hat, sollte sich ein anderes Hotel suchen. Superior-Zimmer war gross und geräumig, im Badezimmer kam ab und zu ein Gülle-Geschmack. Sauberkeit ok. Eher veraltet und es wäre gut mal wieder das eine oder andere zu renovieren. Frühstück kostet 13 Euro und wir gingen immer auswärts, deswegen kann ich es nicht beurteilen. Gleich um die Ecke kann man für 5 Euro gut frühstücken. Personal war leider durchgehend sehr unfreundlich, dass fand ich schade, vom checkin bis zum checkout. Rooftopbar ist schön, drinks aber sehr teuer, da kriegt man in den Gassen die gleichen Drinks für die Hälfte des Betrages.
Preis für die Lage ist gut.

Aufenthaltsdatum: Mai 2015
Reiseart: als Paar
1  Danke, wakeboardheros!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. September 2014 über Mobile-Apps

Absolut top gelegen, etwas veraltet, was aber auch einigen Charm gibt. Zimmer recht ruhig, besonders zu den Innenhöfen.
Personal an der Reception hart an der Unfreundlichkeit, zumindest sehr gleichgültig.
Bar auf der Dachtetrasse einzigartig, grossartiger Blick auf die Ksthedrale, besonders in der Nacht.

Aufenthaltsdatum: September 2014
Danke, Peter_Bern_Reisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. September 2014

Mitt Familie mitten in der Stadt mit Blick auf die Kathedrale und Schwimmbad und Bar auf dem Dach. Große, klimatisierte Räume mit riesigen, bequemen Betten. Eher klassisch, fein mit altem Parkettboden und antiken Möbeln. Alleine die Distanziertheit des Personals an der Rezeption trübte den ansonsten perfekten Eindruck. Mit Familie konnte man die Stadt erkunden und dann kurz in den Pool springen oder sich ausruhen. Die Kathedrale war 50 m entfernt! Super.

Zimmertipp: Ruhiges Zimmer verlangen.
Aufenthaltsdatum: September 2014
  • Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, phhh123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. September 2014

Der Titel sagt ja schon alles aus! Einfach wunderschön! Insgesamt ist das Hotel sehr zu empfehlen! Leider hatten wir ein Zimmer (mit zwei einzelnen Betten), welches keine Aussicht hatte (nur in einen kleinen Hof und man sah die gegenüberliegenden Zimmer. Zimmer trotzdem o.k., sehr sauber. Das Frühstück konnte man extra für 13,00 Euro p.P. buchen. Wir haben es einmal in Anspruch genommen; waren jetzt aber nicht so begeistert. Das macht aber nichts, da es genug Restaurants und Cafés gibt. Die Stadt ist wunderschön und das Hotel so super gelegen, dass man die meisten Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen kann. Beim nächsten Besuch werden wir dieses Hotel wieder buchen!

Aufenthaltsdatum: Juli 2014
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Kater-Willi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. September 2014

Zentraler geht's nimmer! Einen Steinwurf vom Weltkulturerbe Kathedrale/Giralda und höchstens deren zwei vom Weltkulturerbe Alcazar entfernt; viele Zimmer haben Sicht auf die grandiose Kirche. Wer ein Zimmer ohne diesen Ausblick erwischt, kann von der Dachterrasse (mit Bar und kleinem Pool, der nach der Tageshitze sehr angenehme Abkühlung bietet) das phantastischen Panorama bewundern. Das Hotel ist in einem jahrhundertealten Stadtpalais untergebracht und sonnt sich im Glanz vergangener Epochen ; die Zimmer sind ausreichend groß, die Bader schön und modern genug. das kostenlose WiFi auf den Zimmern funktioniert tadellos. Das Frühstück ist (für spanische Verhältnisse) ganz ok. Praktisch unmittelbar angrenzend ist das mittelalterliche Viertel, das - zumindest im August - von Tapa-Bars und Touristen geradezu überquillt; nach drei Minuten Fußweg ist man im alten jüdischen Viertel. Die Plaza de Espana ist ca. 10 Minuten zu Fuß entfernt. Das Hotel zu Fuß anzusteuern ist für Nervenschwache eine gute Entscheidung: Die Anfahrt mit dem Pkw durch die für den Autoverkehr nicht angelegten Altstadtgässchen ist für dererlei nicht Gewöhnte recht abenteuerlich (Golf-Größe geht gerade so, alles andere könnte stecken bleiben...). Kleine Pkw können auch in der Hotel(tief)garage abgestellt werden (gegen stolze 20 €/Tag). Ich würde jederzeit wiederkommen....

Aufenthaltsdatum: August 2014
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, avvocato-Bonn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen