Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.486)
Bewertungen filtern
1.486 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
501
699
220
45
21
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
501
699
220
45
21
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
40 - 45 von 1.486 Bewertungen
Bewertet 7. September 2010

Das Hotel ist etwas ausserhalb von Granada und mit dem Auto gut auf der Umgehungsstrasse zu erreichen, damit vermeidet man, quer durch die Stadt zu fahren. Neues und stylisches Haus, vom Look eher Businesshotel. Wer andalusisches Design sucht ist hier nicht richtig. Freundliches Personal mit hilfreichen Tipps : Bus-Stopps sowohl zur Alhambra als auch in die Stadt in unmittelbarer Fussweite und nicht zu verfehlen, dazu preiswerte und stressfreie Alternative zum eigenen Auto. Lagebedingt kann man sein Gefährt auch ausserhalb der (kostenpflichtigen) Hotelgarage in den Nebenstrasse abstellen. Ruhige Gegend, Hotel liegt zudem an der Strasse hinauf zur Sierra Nevada.
Zimmer modern, klimatisiert und ansprechend eingerichtet, schöne geräumige Bäder.
Man fühlt sich wohl. Leckeres Früstücksbuffet, im unmittelbaren Umfeld wenig Restaurant-Alternativen. Fazit : sehr gute Alternative zum Stadthotel direkt in Granada, Busse fahren bis kurz nach Mitternacht. Sehr nah an der Zufahrt zur Alhambra.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, WorkBalance!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Juni 2010

Das Hotel liegt zwar in der Nähe der Lahambra (2km) aber auf der anderen Seite, d.h. weit weg von der Altstadt. Es gibt auch hotels in der Altstadt, die auch nur 2 km zur Alhambra haben. Modernes, großes Hotel mit angenehmen Zimmern. Personal ist unmotiviert und das Frühstück für 12.50 EUR ein Witz. Auf dem Buffet liegen nur billigste Produkte, einzig der Kaffe und die Wassermelonen waren geniessbar. Am zweiten Morgen sind wir zu einem Kaffee in die Innenstadt gefahren.
Das Hotel hat zwar einen Pool, der kostet aber über 20EUR für 1.5 Stunden weil er nur mit dem Wellnessbereich gemeinsam genutzt werden kann. Parken war mit 9 EUR/24 Stunden noch im Rahmen.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, dietmarfischer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Oktober 2009

Vorteil dieses Hotels ist auf jeden Fall die Lage: es ist ausserhalb der Innenstadt, d.h. man muss sich nicht durch diese quälen, das Navi und der Fahrer verlieren nicht den Verstand und das Zentrum ist leicht mit dem öffentlichen Bus zu erreichen, der direkt vor dem Hotel abfährt.
Ausserdem gibt es eine Garage, das Vehikel ist also sicher untergebracht - wenn man davon absieht, dass es noch andere Autofahrer gibt, die streifen und verschwinden können....
Der Empfang war unter Durchschnitt, der Receptionist schaute mich nicht einmal an, er unterhielt sich mit allen anderen Personen und Kollegen, drückte mir die Zimmerkarte in die Hand und das wars. Fürs Koffertragen, Garage-finden etc. war ich zuständig, kein Blick und kein Lächeln.
Nun, ich fand auch das Zimmer und es war ganz gut, sauber und alles bestens. Ich hatte die Reservierung über ein Reisebüro in Granada vornehmen lassen, nachdem ich eine Stunde in der Innenstadt ergebnislos herumgeirrt war, um ein bestimmtes anderes Hotel zu finden.
Die freundliche Angestellte gab mir den Preis von Euro 49,90 ohne und 59,90 mit Frühstück und ich entschied mich für mit.
Sie rief im Hotel an und man teilte ihr mit, dass die 2. Nacht um Euro 10,-- mehr kosten würde, das Frühstück wäre am 1. Tag gratis und am 2. zu bezahlen, also insgesamt Euro 130,--....ich war sehr erstaunt, doch mein Widerstand erlahmte nach 5 Stunden Autofahrt und 1 Stunde Irrfahrt war ich doch schon sehr müde...
Am nächsten Tag konnte ich wohl wieder klar denken und es liess mir keine Ruhe, ich wollte einfach verstehen, warum ich den 2. Tag mehr bezahlen musste. Die Reception erklärte den
Unterschied damit, dass die Preise steigen, je voller das Hotel wäre. (!!!!!!!!!!!!!) Ich wollte wissen, ob das wie eine Auktion wäre, aber die Herren wollten sich nicht so genau festlegen, sie hätten mit der Preisgestaltung nichts zu tun. (Ich muss dazu erwähnen, dass der 1. Tag ein Di und der teuere ein Mi war.)
Nun hatte ich von Granada noch nicht genug und wollte noch einen weiteren Tag bleiben. Der Receptionist bestätigte mir den Preis von Euro 49,90 für die Übernachtung am Donnerstag (inzwischen war mir der Appetit auf das Frühstück vergangen) und siehe da: Bein Auschecken belief sich die Rechnung auf Euro 65,--!!!!!!

Schade, dass so ein schlechter Geschmack überbleibt, denn eigentlich war das Hotel für den Preis sehr gut, so aber will ich es nicht weiterempfehlen.

  • Aufenthalt: Oktober 2009, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ladyfromaustria!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. März 2009

... die Vorbestellung des Eintritts in die La Alhambra über das Hotel kostet eine Zuschlag von 100 % (das Doppelte des eigentlichen Eintritts !) Bei einem so hervorragenden Hotel ist dieses Gezocke unverständlich. Mein Tipp: Früh aufstehen (gegen 8:00 Uhr) zum schnell erreichbaren Ticketschalter der Alhambra und ohne langes Warten um 12 Euro das Ticket erstehen, zurück ins Hotel, Frühstück. Fertig.

  • Aufenthalt: Februar 2009
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, AndySonTour!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 9. November 2007

Wir verbrachten hier nur eine Nacht, aber es war großartig. Es hat so eine günstige Lage, um zur Alhambra zu kommen (zu Fuß sehr weit, aber machbar). Das Hotel ist nagelneu und die Angestellten an der Rezeption sind freundlich und gut informiert.

In die Stadt kann man für 1€ mit dem Bus oder für 6€ mit dem Taxi fahren. Es liegt etwas abgeschieden und wie schon erwähnt günstig, wenn die Alhambra Ihr Ziel ist. Unser Zimmer hatte eine tolle Terrasse und das Badezimmer hatte allen Komfort eines 5-Sterne-Hotels. Ich zahlte 60€. Sehr empfehlenswert!

Danke, WH990!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen