Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (429)
Bewertungen filtern
429 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
115
198
76
23
17
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
115
198
76
23
17
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 429 Bewertungen
Bewertet 17. Juni 2017

Das Hotel liegt super zentral fast schon in der Innenstadt, wenige Gehminuten und man ist im tollen Zentrum von Granada und alle den Cafes und Restaurants.

Leider bietet das Hotel kein Parkhaus und man muss im nahegelegenen Parkhaus für schlappe 20€ pro Tag parken, auch ein Stempel vom Hotel auf dem Parkschein bringt rein garnichts, denn die Herren im Parkhaus sprechen nur Spanisch und interessieren sich null für den Stempel.

Die Zimmer in diesem 4 Sterne Hotel sind ok, aber rechtfertigen keine 4 Sterne - das Hotel hat eher 3 Sterne verdient.

Im Badezimmer hat an unserer Dusche die Schiebetüre gefehlt um die Dusche zu schließen, einen Halter für Klopapier sucht man ebenfalls vergebens.

Die Lichter an der Decker oder hinter dem Bett, gehen erst nach mehrmaligen einschalten und geben laute Geräusche von sich.

Pool, Bar o.ä. sucht man hier vergebens.

Frühstück ist schön angerichtet und schmeckt gut, leider gibt es aber nur Instantkaffee aus dem Automat.

Lage TOP, Frühstück gut, Hotel geht so.

  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, BiM i!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Dezember 2016

Ich kann dieses Hotel wärmstens empfehlen. Die Lage ist super, nur wenige Minuten bis zur Kathedrale und den weiteren Sehenswürdigkeiten der Altstadt. Bis zur Alhambra benötigt man zu Fuß ungefähr 20-30 Minuten, es ist jedoch ein toller Spaziergang durch die Stadt. Das Hotel ist individuell geschnitten, die Zimmer sind je nach Etage thematisch unterteilt und insgesamt sind die Zimmer großzügig und sauber gehalten. Trotz der zentralen Lage ist es auch abends recht ruhig. Die Mitarbeiter sind freundlich. Die Parkplatz-Situation ist leider wie in der gesamten Stadt schwierig, das Hotel bietet in den nahegelegenen Parkhäusern spezielle Tarife an (ca. 20 Euro pro Tag).

  • Aufenthalt: Oktober 2016, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, photodanny!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Oktober 2016

Lage des Hotels im Zentrum ist gut. Sehenswürdigkeiten sind fußläufig zu erreichen. Anfahrt unkompliziert. Parkhaus um die Ecke kostete 18,90€ pro Tag. Es wurde eine Alternative etwas weiter weg für 16,50€ pro Tag angeboten. Der Checkin war freundlich, reibungslos und kurz. Das Hotel war im Vorwege beim Besorgen von Tickets für Alhambraführung sehr behilflich (alles per EMail) Voucher lag bereit und konnte am Anreisetag bezahlt werden. Unser Dreibettzimmer lag im 6. Stock (609) zum Innenhof (Fenster konnten nachts geöffnet werden), war ausreichend groß und sauber. Es gibt zwei Aufzüge. Frühstück war ok. Eier, Speck, Aufschnitt, Brot, Brötchen, Obst, Müsli usw. Das Personal an der Rezeption und im Frühstücksraum war freundlich.
Für eine Städtereise ist dieses Hotel absolut ausreichend.

Zimmertipp: Zimmer zum Innenhof nehmen, da man diese dann nachts öffnen kann (kein Lärm)
  • Aufenthalt: Oktober 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, TBeu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. März 2016

Eigentlich nur bed and breakfast,keine Bar,im Minifridge nur Wasser und Saft,die Klimaanlage heizt nur.Das heißt,bei der Lage an einer lauten Hauptstraße im Zentrum kann man eigentlich nicht mit offenem Fenster schlafen.Nur dann fehlt Frischluft und das Zimmer ist überheizt.Wenn man die gesamte Reihe der undefinierten Lichtschalter betätigt beginnt zusammen mit einer Deckenbeleuchtung ein sinnloser Lüfter zu rumoren.Auf unserer Rundreise war dies das schlechteste 4Sterne-Hotel,aber das einzige,bei dem man Zugang zum Zentrum der jeweiligen Stadt hatte.

  • Aufenthalt: März 2016, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, claus-peter p!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Oktober 2014 über Mobile-Apps

Wegen den guten Bewertungen entschieden wir uns für dieses Hotel. Zum Glück nur für eine Nacht, denn von allen Hotels, die wir im Rahmen unserer Andalusienreise besucht haben, war dieses mit ABSTAND das Schlechteste!!

Begonnen beim Check in:
Die jungen Damen sprachen sehr schlechtes Englisch und waren äußerst unhöflich. Auf die Frage wo wir parken könnten reagierte eine der Damen genervt und wurde etwas lauter.
Dazu gab es noch falsche Informationen in Bezug auf die alhambra. Es wurden uns falsche Öffnungszeiten und Preise genannt.
Das Hotel verfügt über keine Lobby und hat nur einen Aufzug! (Man steht lange unten an um endlich hoch zu kommen)

Als wir endlich im Zimmer waren sahen wir direkt die 2 Einzelbetten. (Wir hatten zuvor ein Kingsize Bett gebucht) Ansonsten war das Zimmer sehr ordentlich und sauber.

Im Badezimmer dann die nächste negative Überraschung. Die Türen der Dusche konnten nicht richtig geschlossen werden. Nach dem Duschen war im Bad alles nass. Das Wasser wechselte ständig von kalt auf heiß und machte das Duschen zum Grauen.

Wifi: funktioniert so gut wie gar nicht! Es ist entweder sehr schwach oder es kommt gar kein Signal.

Im Zimmer gibt es keinen Spiegel. Man muss mit dem einen kleinen im Bad auskommen.
Sowas wie ein Fitnessraum o.ä. gibt es ebenfalls nicht.
Allgemein ist die Ausstattung im Hotel bei Weitem keine 5 Sterne wert!

Am nächsten Tag wollten wir unsere Wertsachen aus dem Safe nehmen, aber - ER GING NICHT MEHR AUF! .. Safe kaputt. Mann lief runter zur Rezeption und 15-20 Minuten später trudelte erst die Dame von unten ein uns öffnete uns den Safe.

Beim Auschecken dann der krönende Abschluss. Steht unten tatsächlich eine junge Dame an der Rezeption und ist fröhlich am telefonieren mit ihrem Handy. Sagte nur ein "hola" , kicherte weiter, und checkte dann irgendwann aus. Sowas unhöfliches habe ich selten erlebt!

Fazit: Mittelmäßiges Hotel, Mangelnde Ausstattung und sehr schlechtes Personal!

Aufenthalt: Oktober 2014, Reiseart: als Paar
Danke, Schokoreh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen