Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (283)
Bewertungen filtern
283 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
109
107
32
17
18
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
109
107
32
17
18
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 283 Bewertungen
Bewertet 26. Mai 2012

Das beste am Hotel ist sicherlich die Lage, direkt an der Kathedrale und im Stadtzentrum.
Der erste Eindruck vom Hotel war sehr gut, schöner Eingang, guter Empfang.
Das Zimmer war aber schon mal eine reine Enttäuschung, es war zwar geräumig, aber mit Ausblich auf den Innenhof mit den Klimaanlagen. Nicht wirklich etwas, das wir in einem 4 Sternehotel erwarten.
Eine Matratze hat furchtbar gequietscht.
Eine Frechheit war aber das "Frühstücksbuffete". 3 kleine Teller mit Obst (das meiste aus der Dose), 2 kleines Teller mit Schinken und Käse, 5 Joghurts und ein paar in Plastik abgepackte Süßigkeiten.
Einzig der Orangensaft war wirklich gut, da frisch gepreßt.
Der Kaffee wird über Pats erzeugt und sobald mehr Leute frühstücken, bildet sich eine Schlange am Automaten.
Man kein kleine Gerichte bestellen (z.B. Rührei, das aber total versalzen war).
Der Bedienung war sehr unaufmerksam. Man mußte erst darauf hinweisen, dass der Saft bzw. Käse aus war, bevor neu aufgefüllt wurde.
Im ganzen gesehen ist das Hotel keinesfalls ein 4 Sterno superior und das Preis/Leistungsverhältnis stimmt hier nicht.
Man legt viel Wert auf Show (irgendein Starkoch) aber der Qualität und Kundenzufriedenheit wird nicht viel Beachtung geschenkt.
Wir kommen sicherlich nicht mehr.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Alexander H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 9. Februar 2008

Was für eine Überraschung, als wir unser Zimmer im Catedral Hotel betraten. Es war eine riesige, fantastische Suite mit einer Computer/Musik/Fernsehanlage. Alles war modern und sauber. Auf jeder Etage gibt es einen Kühlschrank, aus dem man sich selbst Saft nehmen kann, was bei der Hitze sehr willkommen ist! Auf dem Dach gibt es einen hübschen, kleinen Pool mit Blick auf den Platz unten und das Alcazar auf dem Hügel.

Es hat eine ideale Lage und man kann von hier aus einfach in der Stadt herumlaufen. Das Hotel hat einen Parkplatz, falls Sie ihn brauchen, fragen Sie einfach an der Rezeption nach, da Sie nicht auf dem Marktplatz parken können. Abends kann man sich an den Marktplatz setzen und einen Drink genießen. Hier sind viele Menschen aller Altersgruppen von spielenden Kindern bis zu alten Damen – sehr zivilisiert! (Stellen Sie sich das um Mitternacht in Großbritannien vor).

Für den Preis ist dieses Hotel unschlagbar und die Angestellten waren äußerst freundlich. Almeria ist eine tolle, kleine Stadt für ein Wochenende, es gibt sehr viele Tapas Bars. Die Casa Puga an der Jovanellos ist eine gute Traditionelle, die aus dem Jahre 1870 stammt. Es gibt auch eine fantastische Baskische, wenn Sie’s finden können, ich denke sie könnte nahe der Bodeguilla (einer weiteren, guten Bar) an der Calle Padre Alfonso sein. Sie können das Hotel direkt über seine Webseite hotelcatedral.net buchen.

Danke, bacononthebeech!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 9. Januar 2008

Ein erstklassiges Hotel. Exquisite Zimmer und eine zentrale Lage. Die Angestellten sind sehr hilfsbereit und das Hotel ist tadellos sauber. Ein echt gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Anders als in vorherigen Bewertungen berichtet wird, war die Verständigung mit den Hotelangestellten auf Englisch kein großes Problem. In der Nähe gibt es vorzügliche Tapas, insbesondere im La Shrak. Hoch bewertet.

Danke, ericfagan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 15. September 2007

Ein freundlicher Empfang in einem äußerst stilvollen Hotel in fantastischer Lage. Die Probleme mit dem Frühstücksservice waren etwas bedauerlich, aber ich würde auf jeden Fall wiederkommen und es wärmstens empfehlen.

1  Danke, InesCheshire!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 31. Juli 2007

Was für ein wunderschönes Hotel. Das Zimmer war super, genau wie das Foto auf der Webseite. Die Angestellten waren sehr hilfsbereit, sprachen aber nicht viel Englisch. Sie müssen nach dem Parkplatz fragen, da das Hotel eine Vereinbarung mit einem hiesigen Parkplatz für 12€/Tag hat, was der halbe Preis ist. Es ist sehr schwierig in Almeria zu parken, da die Straßen sehr eng sind.

Wir hatten ein herrliches Frühstück mit einer Auswahl an warmen und kalten Speisen. Der Dachbalkon ist toll um zu entspannen. Sonntags ist es sehr ruhig und der Platz an der Kathedrale ist leer. In der Minibar im Zimmer gibt es kostenlosen Orangensaft und Wasser. Im Zimmer steht Ihnen auch ein Computer zur Verfügung. Wenn Sie in Almeria in einer Bar ein Getränk bestellen, bekommen Sie kostenlose Tapas dazu. Wir hatten Probleme, ein Abendessen zu bekommen, da es überall nur Tapas zu geben schien. Könnte sein, dass wir in den falschen Restaurants waren.

Wir fuhren mit dem Auto nach Cabo de Gata zum Nationalpark, der einen Besuch wert ist. Die Landschaft war traumhaft und man kann toll laufen, wenn man auf die Hitze vorbereitet ist. Dies ist ein sehr zentrales Hotel.

Danke, JackieElderslie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen