Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Insgesamt OK” 3 von fünf Punkten
Bewertung zu Schlossmuseum

Schlossmuseum
Platz Nr. 10 von 57 Aktivitäten in Weimar
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
175 Bewertungen
122 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 82 "Hilfreich"-
Wertungen
“Insgesamt OK”
3 von fünf Punkten Bewertet am 4. September 2011

Das Stadtschloss ist leider während der Barockzeit teilweise abgebrannt, deshalb kann man in den Räumen nur erahnen, wie schön die waren. Aber es geht in dem Museum um die Kunstaustellung, immerhin von Dürer und Kranach bis hin zu zeitgenössischer Kunst, meist von lokaler Tragweite. In Summe nur OK, wenn man wenig Zeit für Weimar hat, ist das ganze nicht so sehenswert.

Aufenthalt August 2011
Hilfreich?
Danke, KrauseFl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

87 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    41
    34
    10
    2
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bremen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
153 Bewertungen
113 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 111 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bekannte Maler im Schloss”
4 von fünf Punkten Bewertet am 26. April 2011

Allein die Außenansicht ist beeindruckend und man braucht schon einige Schritte um dieses Gebäude zu umrunden. Das schönste Fotomotiv bietet sich von der gegenüberliegenden Seite der Brücke, finde ich. Im Erdgeschoss ist der Eingang. Hier gibt es einen kleinen Shop und man bekommt die Eintrittskarten. Im März war gerade eine Ausstellung mit Gemälden von Cranach im Erdgeschoss. Danach begibt man sich durch den restlichen Teil des Schlosses. Unten ist es noch recht schlicht mit Gegenständen aus verschiedenen Kirchen. Im Obergeschoss wird es dann prachtvoller. Besonders der Festsaal ist sehenswert, auch wenn der Marmor nicht echt ist.

Aufenthalt März 2011
Hilfreich?
1 Danke, Margret1312!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kunst und Architektur in gelungener Symbiose”
4 von fünf Punkten Bewertet am 29. Dezember 2010

Das Schlossmuseum im Stadtschloss Weimar ist das größte Museum der Stadt. Geprägt wird es von seiner umfangreichen Kunstsammlung, die insbesondere Malerei vom Mittelalter bis zum Anfang des vergangenen Jahrhunderts präsentiert. Ergänzt wird dies durch Präsentationen zur -bewegten- Schloßgeschichte sowie durch viele meist sehr prächtige Räume und Säle des Schlosses selbst. Das Schloß selbst ist von außen zwar groß, aber relativ schmucklos. Eine Besichtigung mit Kindern ist eher weniger zu empfehlen,da es denen dann doch recht schnell langweilig werden dürfte.

Hilfreich?
Danke, AngelikaTDD!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Schlossmuseum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Schlossmuseum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen