Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolle Parkanlage”
Bewertung zu Schloss Belvedere

Schloss Belvedere
Im Voraus buchen
Weitere Infos
65,00 $*
oder mehr
3-stündige Tour in kleiner Gruppe durch die ...
Platz Nr. 5 von 90 Aktivitäten in Weimar
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Beschreibung des Inhabers: Einen illustren Einblick in das herzogliche Leben gewährt die barocke Sommerresidenz, die heute Gemälde, Interieur und filigranes Kunsthandwerk des 18. Jahrhunderts präsentiert. Schon vor Jahrhunderten war der eindrucksvolle Landschaftspark mit der bedeutenden Pflanzensammlung in der Orangerie ein beliebtes Ausflugsziel für die Weimarer Bürger. Herzog Ernst August von Sachsen-Weimar und Eisenach ließ das Schloss zwischen 1724 und 1748 einschließlich einer Orangerie sowie eines Lust- und Irrgartens errichten. Gemeinsam mit Goethe betrieb der seit 1775 regierende Herzog Carl August in Belvedere pflanzenkundliche Studien.
Bewertet 1. November 2011

Das Schloss ist herrlich und verfügt über sehr schöne, weitläufige Parkanlagen. Auch ein Museum ist angeschlossen. Die anlage ist sehr gepflegt und in äußerst gutem Zustand. Das Schloss verfügt über zahlreiche Räume, die größtenteils besichtigt werden können. Das Schloss Belvedere ist auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn man in Österreichs Hauptstadt ist.

Danke, ScottishHans!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (178)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

102 - 106 von 178 Bewertungen

Bewertet 10. September 2011

ein Besuch des Schlosses Belvedere ist umbedingt zu empfehlen. Das Schloss ist über eine Allee zu erreichen, die bereits Goethe mit seinem Reisewagen frequentierte. Ein herrlicher Park umgibt das aus mehreren Gebäuden bestehende Areal.Die Orangerie wird leider zur Zeit renoviert und ist nicht öffentlich zugängig. Das schönste Geschenk aber war ein übervoller Apfelbaum im Park knapp vor dem Parkplatz. Wir konnten uns fast nicht von diesem Anblick losreissen.

1  Danke, Ehrmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. August 2011

Wir waren mit der Familie im Juli 2011 in Schloss Belvedere in Weimar. Dabei sind wir ausführlich durch den Park spaziert und haben dort auch gegessen. Das Museum haben wir nicht besucht, so dass sich meine Bewertung nicht auf das Museum beziehen kann.

Belvedere liegt etwas außerhalb von Weimar und ist mit dem Auto sehr gut zu erreichen. Ein großer, wenngleich kostenpflichtiger, Parkplatz steht zur Verfügung. Von dort ist man schnell zum eigentlichen Schloss vorgelaufen. Die eigentliche Sehenswürdigkeit ist für mich aber er großzügige und wunderschöne Park um das Schloss. Wir haben liebe voll angelegte Blumenbeete und Springbrunnen gesehen. Es gibt ein kleines Labyrinth, das vor allem die Kinder begeistert hat. So dass wir problemlos zwei Stunden herumspazieren konnten.

Wir haben im Park auch etwas gegessen. das Bistro ist allerdings nicht so der Hit. es war überfüllt und die Bedienung wirkte lustlos. Alles in allem dennoch ein gelungener Sonntag.

1  Danke, ixitixel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. April 2011

Dieses Schloss hat mir ausgesprochen gut gefallen. Man geht durch großzügige Räume, die - im Gegensatz zu anderen Schlössern, die ich schon besucht habe - eine Wärme ausstrahlen, die vorwiegend von freundlichen Farben und Licht kommt.

Unbedingt genug Zeit sollte man sich für die schöne und weitläufige Gartenanlage nehmen. Vom Belvedere Schloss hatte ich einen schönen Blick auf Weimar.

Danke, Travel-Harry93!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 30. Dezember 2010

Das Schloss liegt am Rande Weimars, ist aber mit einem normalen Linienbus gut zu erreichen. Die Anlage besteht aus dem eigentlichen Hauptgebäude mit einer recht ungewöhnlichen Struktur (Mittelteil mit zwei Seitenteilen, die über die Kutschzufahrten gebaut sind), flankiert von einigen Nebengebäuden, die den Schlossvorplatz säumen. Ergänzt wird dies durch einen sehr großen und schönen Park, der unter anderen ein kleines Labyrinth, eine große Fontäne, eine sehenswerte Orangerie sowie viele lauschige Ecken aufweist.
Das Schloss selbst hat neben der zum Teil erhaltenen ursprünglichen Dekoration eine sehr schöne Sammung an Porzellanen zu bieten. Ebenfalls sehr sehenswert ist das Treppenhaus, das in einen großen und prächtigen Festsaal mündet

Danke, AngelikaTDD!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Schloss Belvedere angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Schloss Belvedere? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen