Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Abend im romantischen Ambiente”
Bewertung zu Alte Remise

Alte Remise
Platz Nr. 14 von 152 Restaurants in Weimar
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 7 $ - 21 $
Küche: Barbecue, Speiselokal, deutsch, Gastropub
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Beschreibung: Wo früher ein Unterstand für Fuhrwerke und Dreschmaschinen war, präsentieren wir uns Ihnen heute als Gaststätte mit besonderem Flair im Kammergut Tiefurt. Die historischen Gemäuer wurden mit viel Liebe zum Detail umgebaut und erweitert. So gelang eine gelungene Mischung zwischen Alt und Neu. Die unmittelbare Nachbarschaft zu Schloss und Park Tiefurt, dem Ort an dem Anna Amalia in namhafter Gesellschaft ihre Tafelrunden abgehalten hat, macht einen Besuch in der Gaststätte Alte Remise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wir verwöhnen Sie mit einer breiten, ausgewählten Vielfalt aus nationaler Küche. Zur Herstellung unseres Speiseangebots verwendet unser kreatives Team um unseren Küchenchef Peter Scheller vorwiegend regionale Produkte, welche durch dessen Frische überzeugen.
Bewertet am 17. Januar 2012

Kann mich meinen Vorbewertern nicht anschließen und muss eine Lanze für das junge Remise Team brechen.
Wir waren an einen Freitag Abend, hatten vorbestellt und das war gut so, denn der Gastraum war gut gefüllt.
Der Service, locker drauf aber durchaus keineswegs "rustikal", brachte uns die Karte, auf der wir sehr abwechslungsreiche Speisen fanden, was wir als durchaus anbelebend empfanden. Nicht viele Restaurants wagen den Spagath, Elemente der mediterranen und der deutschen Küche auf einer Speisekarte zu vereinen.
Nach den Bestellungen und dem Empfang der Getränke hatten wir Zeit, die Athmosphäre des Gastraumes auf uns wirken zu lassen.
Der Raum war angenehm warm, auch aufgrund des prasselnden Kamins.
Rustikal und charmant eingerichtet kann man schon von Wohlfühlathmosphäre sprechen. Als kleiner Wermutstropfen entpuppte sich der Tischschmuck, der sich beim genaueren hinsehen als Kunstblume enttarnte.
Auch bei den Weinen gehts recht kunterbunt zumindest bei den Anbaugebieten zu, waren von der Rebsortenwahl aber ok.
Ich bekam meinen Saale Unstrut Silvaner angenehm kühl und auf meinen Wunsch auch einen Krug Leitungswasser, versteht sich, kostenlos, dazu.
Als Vorspeise wählten wir aus Neugierde einen Cappuccino vom Sellerie mit Trüffelescuma.
Er schmeckte ausgezeichnet, besonders weil der Selleriegeschmack nicht überdeutlich durchschlug. Preis; weß nicht mehr genau, meine es waren um die 4 €, also durchaus akzeptabell für ein volles Cappuccinoglas.
Das Hauptgericht::
Bei mir gab es Rote Meerbarbe mit, definitv frischen Spinat. Ein edler Fisch, delikat zubereitet, das Essen sehr schön arrangiert auf vorgewärmten Teller.12,50€ sicher kein Schnäppchen, aber ich fand es durchaus einen angemessenen Preis.
Bei meiner Partnerin kamen Ravioli in einer Jacobsmuschel auf den Tisch.
Sah auf jeden Fall gut aus und ich hörte ebenfalls viel Lob.
Beim Preis muss ich passen, glaube um die 10 Euro.
Alles im allen ein rundum gelungener Gaststättenbesuch, zu angemessenen Preis.

Ich wäre nie auf die Idee gekommen selbst eine Bewertung zu schreiben, wenn ich beim Stöbern im Net nicht diese beiden, einzigen und negativen Bewertungen gefunden hätte.
Das Problem ist halt, das man mit negativen Eindrücken schneller herauskommt als mit positiven, bei denen ja nichts weiter als das normale, das erwartete passiert ist..
Es gibt in Weimar sicherlich einige gute Restaurants. Die Remise gehört für mich auf jeden Fall dazu.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
5  Danke, Bernd P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (90)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Alte Remise
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

88 - 90 von 90 Bewertungen

Bewertet am 5. September 2011

Mit einem "schlüssigen Konzept" ließ man sich in der Lokalpresse vor einem halben Jahr nach einem Betreiberwechsel zwar loben. Erkennbar ist dieses jedoch nicht.

Die Speisekarte wirkt uninspiriert, und es ist nicht erkennbar, ob man sich der heimischen oder mediterranen Küche verpflichtet fühlt. Dem Preisniveau stehen nicht adäquate kleine Portionen, die noch nicht einmal besonders raffiniert zubereitet sind, gegenüber.

Auch der Service lässt zu wünschen übrig: Die Antwort auf eine Bestellung lautete "alles klar" statt beispielsweise "gerne". Rustikal ging es auch beim Abräumen zu: "Hat es Ihnen geschmeckt?" käme im klassischen Gasthaus bestimmt gut an, erscheint im vorgefundenen Ambiente aber eher unangebracht. Wenn dann auf die Antwort darauf überhaupt nicht reagiert wird, ist zu vermuten, dass sich es bei der Frage ohnehin nur um eine reine Floskel handelt.

Einzige Lichtblicke: Der lichtdurchflutete Gastraum mit Tennen-Charakter sowie der idyllisch gelegene Café-Garten. Fazit: Zu wenig Kulinarisches, um Einheimische auf einen anderen Geschmack als Bratwurst, Brätel und Klöße zu bringen und Auswärtige dazu zu bewegen, nicht nur den einmaligen, sich unmittelbar anschließenden Tiefurter Park zu besuchen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
11  Danke, mectravel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 4. August 2016 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ingo M, Leiter Gästebetreuung von Alte Remise, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. August 2016

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich Alte Remise angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Alte Remise? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen