Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (172)
Bewertungen filtern
172 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
87
53
20
11
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
87
53
20
11
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 172 Bewertungen
Bewertet am 18. September 2020

Wir waren für zwei Nächte im Dorotheenhof und haben uns sehr wohlgefühlt.
Unser Zimmer war sehr groß, tolle Bad mit Whirlpool und uns hat es sehr gefallen, dass man ein wenig "ab vom Schuss" ist und sehr gut entspannen kann. Die Umgebung ist wunderschön und man kann wunderbar im Park auf einer Sonnenliege entspannen.
Die Innenstadt ist zu Fuß circa 45 Minuten entfernt, doch uns wurde direkt beim Check-In ein Busfahrplan ausgehändigt - die Busse fahren alle 15 Minuten und man ist innerhalb von 13 Minuten in der Innenstadt. Alles easy.

Frühstück hatten wir nicht mitgebucht und können hierzu nichts sagen.

Am ersten Abend waren wir im Restaurant zu Abend essen und saßen im Außenbereich. Der Service und das Essen war klasse!
Preis-Leistung war ebenfalls super!
Wir hatten das Menü mit passender Wein-Begleitung.
Wir wurden hervorragend beraten bei der Auswahl der Weine und was uns sehr gut gefallen hat war, dass neben internationalen Weine auch lokale Weine angeboten werden.

Vielen Dank an das ganze Team für den schönen Aufenthalt und ganz besonders an Sebastian, der einen tollen Service gemacht!

Wir haben uns sehr wohlgefühlt und können das Hotel absolut empfehlen!

Aufenthaltsdatum: September 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, AnkaVanBommel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sten Fischer, Sonstige von Konsumhotel Dorotheenhof Weimar, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. September 2020

Liebe AnkaVanBommel,

schön das es Ihnen im Dorotheenhof Weimar so gut gefallen hat. Dafür möchte ich Ihnen danken. Wir geben mit Freude Ihre Bewertung in die entsprechenden Abteilungen und werden auch Herr Blischke, der übrigens Auszubildender im 1. Lehrjahr ist, über das positive Feedback informieren. Ich wünsche Ihnen einen sonnigen Spätsommer und freue mich , Sie bald wieder im Dorotheenhof Weimar begrüßen zu dürfen.

Bleiben Sie gesund

Ihr Gastgeber Sten Fischer und Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 6. September 2020

Wir verbrachten mit unserem Golden Retriever eine Woche in diesem wunderbaren Hotel. Das Personal hier war jederzeit hilfsbereit, sehr freundlich und jeder Wunsch wurde schnellstmöglich erfüllt. Das Zimmer waren geschmackvoll eingerichtet und hatte einen schönen Blick in die Natur. Das Essen war sehr lecker und alle Wünsche wurden berücksichtigt. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen.
Die tolle Umgebung mit anliegendem Weinberg machten den Besuch für uns ( inkl. Hund ) zu einem tollen Erlebnis. Wir werden sicherlich wieder kommen und freuen uns schon auf die nächste Reise mit Besuch im Dorotheenhof.

Zimmertipp: Wir würden beim nächsten Besuch mit großen Hund ein größeres Zimmer oder Suite wählen.
Aufenthaltsdatum: September 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, rainerw654!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sten Fischer, Sonstige von Konsumhotel Dorotheenhof Weimar, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. September 2020

Lieber rainerw654,

vielen Dank für das ausführliche und sehr positive Feedback bezüglich Ihres Aufenthaltes. Es ist uns sehr wichtig, jede Rezension in den entsprechenden Abteilungen auszuwerten. Es ist sehr schön, dass wir Ihren Aufenthalt zu einem tollen Ergebnis machen konnten.
Wir freuen uns Sie bald wieder im Dorotheenhof Weimar begrüßen zu dürfen und dann sind die Trauben im Weinberg sicherlich auch schon in der Flasche.

Ihr Gastgeber Sten Fischer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 1. September 2020 über Mobile-Apps

Meine Bewertung bezieht sich ausdrücklich auf den Standard 4 Sterne Superior

Der erste Eindruck war ganz in Ordnung. Gebäude sieht aktuell so aus, wie auf den Fotos im Internet.

Kleine unauffällige Lobby, auffällige Corona-Maßnahmen, resolut-freundliche Empfangsdame.
Wir hatten ein Einzelzimmer für unsere Tochter und ein Doppelzimmer für uns gebucht. In der Hoffnung auf zwei ruhige und romantische Tage/Nächte außerhalb von Weimar, das aber mit dem Auto gut zu erreichen ist. Die Zimmer/Bäder waren für meinen Geschmack sehr hübsch, sauber und angemessen groß. Das Mobiliar war etwas verwohnt. Es gab einen Flachbildschirm, der für die Raumgröße sehr klein-dimensioniert war (Doppelzimmer).

Die Aussicht auf die Grünanlage mit dem alten Baumbestand war ansprechend. Allerdings kamen mir schon Bedenken als ich den Biergarten unter unseren Fenstern sah.

Und es kam, wie es kommen musste. Lärm bis spät nachts. Nach !!3 Anrufen!! im Restaurant (Rezeption war nicht mehr besetzt), bei denen mir jeweils versprochen wurde, dass sie sofort schließen würden, war gegen Mitternacht dann auch tatsächlich der letzte Gast weg. Dafür kamen ab 6:30 Uhr die Liefer-LKWs/Müllabfuhr. Demnach war es nicht sonderlich romantisch – und das Gegenteil von ruhig.
Das Zimmer unserer Tochter lag zur anderen Seite. Draußen war es ruhig, dafür konnte man den Gesprächen in den angrenzenden Zimmern mühelos folgen, ob man wollte oder nicht.

Das gesamte „Kosmetikartikel-Angebot“ im Bad bestand aus zwei montierten Spendern mit einem „Shampoo-Duschgel-Handseife“-Mix. Die Handtücher waren sehr zarte Gebilde, aber durchaus sauber und 2 pro Person. Der Wasserdruck war auch eher zart, dafür hatte die Dusche drei verstellbare Stufen. Die Beleuchtung im Bad war zu dezent, die Lüftung hartnäckig und langanhaltend laut. Auf Nachfrage und gegen eine !Gebühr! hätte es wohl Bademäntel und Hausschuhe gegeben, aber das Angebot haben wir nicht in Anspruch genommen. (4 Sterne Superior!!!)

Die Minibar im Zimmer war leer, aber gut gekühlt. Auf dem Flur gab es einen Getränkeautomat. Hab ich das letzte Mal in einer Jugendherberge gesehen.

Das Frühstücksbuffet entsprach maximal dem Standard für ein 3 Sterne-Hotel, wenn auch auffallend phantasie- und lieblos und um 9 Uhr schon ziemlich leer. Es wurde nur nach mehrmaligem expliziten Nachfragen zögerlich und sparsam aufgefüllt. Kaffeespezialitäten wurden keine angeboten. Lediglich Kannen mit Filterkaffee, die schon sauberere Zeiten erlebt haben müssen. Von Pfannkuchen/Waffeln und den sonstigen „üblichen Verdächtigen“ keine Spur oder Karte. Das Angebot für Veganer ist ziemlich aussichtslos.

Das Restaurant fand ich optisch ganz hübsch. Das Personal freundlich, aber unbeholfen und vermutlich unerfahren. Es war zwar ordentlich eingedeckt, bis auf sehr winzige durchscheinende Papierservietten, aber der Service schaffte es nicht den Preisen gerecht zu werden. Das vierte- für uns unnötige – Gedeck wurde nie weggeräumt, die Karten kamen nach dem Nachfragen nach unseren Wünschen etc. Das Essen war für mich mit genügend Salz und Pfeffer, die ich auf Nachfrage bekam, ganz ok für mich. Mein Mann mochte es nicht. Es war ihm zu geschmacksneutral und zu wenig, trotz mehrerer Gänge.

Da wir nach der ersten lauten Nacht um einen Zimmerwechsel gebeten hatten, dem nicht entsprochen werden konnte, erließ man uns die Parkgebühr in Höhe von 12 Euro.

Aus dem ruhigen und/oder romantischen Wochenende wurde also leider absolut nichts. Absolut keine Empfehlung. Ich hänge Fotos an.

Aufenthaltsdatum: September 2020
Reiseart: mit der Familie
Danke, 739marialuises!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sten Fischer, Sonstige von Konsumhotel Dorotheenhof Weimar, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. September 2020

Liebe 739marialuises,


Wir bedanken uns für Ihre sehr detaillierte und hilfreiche Bewertung. Es tut mir sehr leid, dass Ihnen bei Ihrem Aufenthalt in unserem Haus nicht der gewohnt hohe Dorotheenhof Standard zuteil geworden ist. Ich möchte mich an dieser Stelle dafür bei Ihnen entschuldigen. Das Erlebte spiegelt in der Tat nicht den hohen Anspruch wieder den wir an uns selber haben. Viele Massnahmen haben wir der aktuellen Situation anpassen müssen. Dazu gehören verschiedene Selbstbedienungselemente beim Frühstück, wie z.Bsp die Orangenpresse, Waffeleisen, Kaffespezialitätenmaschine. Diese Massnahmen werden aber ständig überprüft und angepasst.

Wir hoffen sehr, Sie doch wieder einmal im Dorotheenhof Weimar begrüßen zu dürfen.

Ihr Gastgeber Sten Fischer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 27. August 2020 über Mobile-Apps

Vorweg: diese Bewertung erfolgt unter eingeschränkten Corona-Bedingungen, die den Gesamteindruck natürlich trüben können. Insgesamt gibt es an unserem Aufenthalt wenig zu kritisieren (daher auch 4 Sterne), aber auch wenig besonders hervorzuheben (deswegen keine 5).
Der Dorotheenhof liegt außerhalb von Weimar, tatsächlich ziemlich romantisch am städtischen Weinberg (Wein wird im Haus ausgeschenkt und ist zu empfehlen), damit aber auch etwas „ab vom Schuss“, Fußweg in die Stadt ca. 40 min. Die Zimmer sind geräumig, sauber und ganz nett, aus unser Sicht aber nicht besonders romantisch. Wir kennen andere Romantikhotels mit mehr Flair. Personal war durchweg freundlich, aber nicht immer kompetent.
Frühstücksbüffet war ok, aber auch“nur“ normal gut. Das Abendessen in Menu-Form hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, besticht aber nicht durch besonders auffällige Speisen.
Auch das Frühstück war gut, aber nicht besonders auffällig.
Gesamtfazit: Schön für Paare, die sich wirklich nichts aus dem Kontakt in die Stadt machen.

Aufenthaltsdatum: August 2020
Reiseart: als Paar
2  Danke, Dornhofer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sten Fischer, Sonstige von Konsumhotel Dorotheenhof Weimar, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. August 2020

Liebe(r) Dornhofer,

vielen Dank für Ihr ausführliches positives Feedback. Wir arbeiten ständig daran, uns zu verbessern und zu entwickeln. Aktuell müssen wir Situationsbedingt einige Veränderungen in den Abläufen vornehmen. So stehen u.a. der Orangenpressautomat, das Waffeleisen für frisch gebackene Waffeln, die Kaffeespezialitätenmaschine in Selbstbedienung beim Frühstück uvm nicht zur Verfügung. Wir hoffen das wir bald wieder zum Normalbetrieb übergehen können. Weiterhin sind verschiedene Dekorationsmaterialien aus den Zimmern entfernt. Wir denken aber, dass es zur Zeit das richtige Konzept ist. Gern würde ich Sie aber bald wieder bei uns im Konsumhotel Dorotheenhof Weimar begrüßen. Bleiben Sie und Ihre Familie gesund

Mit sonnigen Grüßen

Ihr Gastgeber Sten Fischer und Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 26. August 2020 über Mobile-Apps

Unser nächster Stopp unserer Reise war in diesem wunderbaren Hotel. Das Personal hier war hilfsbereit, freundlich und jeder Wunsch wurde schnellstmöglich erfüllt. Das Zimmer waren geschmackvoll eingerichtet und hatte einen schönen Blick in die Natur. Das Essen war sehr lecker und alle Wünsche wurden berücksichtigt. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen.

Aufenthaltsdatum: August 2020
Reiseart: mit Freunden
Danke, 632tanjab!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sten Fischer, Sonstige von Konsumhotel Dorotheenhof Weimar, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. August 2020

Liebe 632tanjab,

vielen Dank für die durchweg positive Bewertung. Es freut uns sehr zu hören, dass wir Sie rundum zufrieden stellen konnten und so "herrliche" Momente hier im Dorotheenhof Weimar erleben konnten.
Auch das Lob über unser kulinarisches Angebot hat vielen Kollegen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.
Wir hoffen, dass wirSie schon bald wieder hier in der Klassikerstadt Weimar begrüßen zu dürfen.

Mit sonnigen Grüßen

Ihr Gastgeber Sten Fischer und Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen