Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Der Audioguide ist ein Muss!”
Bewertung zu Römisches Haus

Römisches Haus
Platz Nr. 29 von 86 Aktivitäten in Weimar
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Beschreibung des Inhabers: Italienisches Flair bietet das erste klassizistische Gebäude Weimars am steil abfallenden Hang des Parks an der Ilm. Es entstand von 1791 bis 1797 unter der Leitung Johann Wolfgang Goethes als Refugium für Herzog Carl August von Sachsen-Weimar und Eisenach. Das durch die Villenbauten in der Umgebung Roms inspirierte Römische Haus gilt als klassizistisches »Musterhaus« der architekturtheoretischen Überlegungen Goethes vor dem Hintergrund seiner Italienreise. Dies spiegelt sich auch im Innenausbau wider: Wand- und Deckengemälde zieren Darstellungen der griechischen und römischen Mythologie. Da die Originalausstattung nicht rekonstruiert werden konnte, wurde auf jegliches Mobiliar verzichtet. So bietet sich heute ein unverstellter Blick auf die klassizistische Innendekoration.
Bewertet 1. April 2013

Von außen ganz interessant anzusehen; beim Eintritt ist man erst einmal verblüfft, da sich keinerlei Mobiliar mehr im Römischen Haus befindet.

Im Eintrittspreis ist (wie bei allen anderen Museen der Klassik Stiftung in Weimar) ein Audioguide enthalten, den ich jedem nur ans Herz legen kann! Man erhält nicht nur eine Führung durch die verschiedenen Räume des Hauses mit ausführlichen Erklärungen zur damaligen Nutzung, gespickt mit Zitaten, sondern auch eine Führung draußen ist enthalten, die einem die Merkmale klassizistischer Architektur sehr anschaulich vermittelt.

Danke, Dschulija!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (21)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

11 - 15 von 21 Bewertungen

Bewertet 24. Mai 2011

Auf den ersten Blick war ich beim Spaziergang durch den Ilmpark etwas überrascht und musste mich tatsächlich fragen, ob ich in Italien oder in Weimar bin. Leider hatte das Römische Haus während unseres Besuchs (wir waren zu spät am Abend) geschlossen, so dass ich nichts dazu sagen kann, wie es innen ausschaut. Aber alleine die italienische Architektur lohnt es, diesem Gebäude einen kurzen Besuch abzustatten.

Danke, Travel-Harry93!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. November 2010

Im Park an der Ilm (in dem auch Goethes Gartenhaus steht) befindet sich auf einer Anhöhe das "Römische Haus". Wie der Name schon sagt, wurde es im klassizistischen Stil errichtet und weist ein Säulenportal auf. Es wurde als Sommerhaus für den Kurfürsten errichtet und bietet einen schönen Blick über den Park. Die Innenausstattung an Möbeln ist nicht mehr erhalten, aber die Wandgemälde und Deckengestaltungen lohnen auch einen Besuch von innen.

1  Danke, AngelikaTDD!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 9. April 2016

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 5. Februar 2016 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Römisches Haus angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Römisches Haus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen