Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Enttäuschung”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
H+ Hotel & Spa Friedrichroda
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 16. April 2013

Wir waren mit einer Gruppe von ca. 30 Personen im April für 3 Tage hier.
Alle Angestellten machten einen gestressten Eindruck.
Schon beim Einchecken hatte ich den Eindruck das die Dame ader Rezeption übermüdet und ausgelaugt war.
Der Tagungsraum war o.k.
Das Mittagessen wurde liebos auf einen Teller serviert.
Die Qualität war schlecht. Das Essen ging zu 50% wieder zurück.
Dem Verantwortlichen für die Küche hätte das auffallen müssen.
Jedoch keine Entschuldigung oder Wiedergutmachung am nächsten Tag.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, ulmerch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (112)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

63 - 69 von 112 Bewertungen

Bewertet am 9. April 2013

Auffallend ist die hohe Freundlichkeit aller Mitarbeiter - und die Bitte vor dem Auschecken die Frage zu beantworten, was denn das Hotel noch besser machen könnte: nach unserer Einschätzung ist es schon sehr gut: Leckere, frische Buffets, guter Wellnessbereich, nette Atmosphäre in der Stube - und das in einer tollen Landschaft. Ein schöner Ort zum Entspannen. Und ein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Wir hatten Ausflüge zur Wartburg und Eisenach sowie nach Oberhof unternommen - uns hat es in Thüringen sehr gut gefallen, wir kommen gerne wieder.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ATW20110103!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. März 2013

Wir waren in der Woche vor Ostern dort. Der erste Eindruck bei der Anreise war ein sehr großes Hotel mit einem unübersichtlichen nicht gut ausgeschilderten Parkplatz.

Wir waren leider zu zeitig da und durften/konnten erst 15:00 einchecken, da das Zimmer noch nicht fertig war. Also begnügten wir uns damit unsere Termine für die Wellnessanwendungen im unteren Geschoss entgegenzunehmen.

Das Zimmer war freundlich eingerichtet, hell und sauber, soweit wie wir dies beurteilen können mit Blick auf den Thüringer Wald. Weiterhin gab es kein Baulärm oder ähnliches, nur wenn man mit gekippten Fenstern schläft hörte man doch die vorbeifahrenden Autos.

Nachdem wir uns im Zimmer eingerichetet hatten besuchten wir den Badebereich. Auf den Bildern wirkte er etwas größer. Hübsch eingerichtet,war die Temperatur des Wassers laut Tafel bei 29°C für uns zu kalt. Man sollte vielleicht darüber nachdenken die Temperatur gerade bei Minusgraden draußen etwas anzuheben.
Die "Knöpfe" für die Massagedüsen/Sprudler muss man als Neuankömmling erst einmal suchen, kann sie dann aber genießen.

Nach einer kurzen Einweisung durch den Oberkellner konnten wir uns am reichhaltigen Buffet stärken. Von Suppen/Salate über 3 Hauptspeisen und fettreduzierten Sachen bis hin zu Nachspeisen gab es dort für jeden was zum essen.
Dies zeigte sich auch wieder beim Frühstück. Kaffee wurde dort an jeden besetzten Tisch gebracht. Auch hier fanden wir wieder ein üppiges Buffet mit Aufschnitt,Müsli,Rührei,Bacon,verschieden Obstarten etc.

Die gebuchte Wellnessanwendung Aromaölentspannungsmassage war etwas gewöhnungsbedürftig (wenn man dies zum ersten Mal macht) aber entspannend.

Desweiteren durften wir uns im romantischen Entspannungssprudelbad mit ätherischen Ölen entspannen.

Auf eigenen Wunsch besuchten wir das Dampfbad und die 70°C Sauna, welche für uns beide neu und in Ordnung waren.

Der Fitnessraum ist für ein Hotel gut eingerichtet, aber nicht zu vergleichen mit einem reinen Fitnessclub.Die Geräte waren nicht abgenutzt und taten das was sie sollten, uns dabei unterstützen überflüssige Kalorien von dem guten Buffet loszuwerden:)

Alles in allem ein gutes bis sehr gutes Hotel.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Chr187399!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. März 2013

Zum Abschluss einer Städtereise durch Thüringen wollten wir noch einige Tage im "Wellness" Hotel Ramada Friedrichroda entspannen. Leider war das Aufenthalt nicht so schön wie erhofft.

Check-in ist offiziell ab 15 Uhr möglich. Auf telefonische Nachfrage am Anreisetage war eine frühere Anreise nicht möglich, da eine große Gruppe abreisen würde und sicher das Zimmer nicht vorher fertig wäre. Als wir dann doch um halb zwei Uhr an der Rezeption standen, war das alles gar kein Problem mehr !

Das Zimmer Gottlob mit Balkon war soweit okay, sauber und auch von der Größe in Ordnung. Man merkt aber sowohl in den Fluren als auch in den Zimmern, dass das ganze Haus zu DDR-Zeiten ein Ferienheim war. Die schicken blauen Teppiche und die gelb-blauen Sesseln sind auch seit einiger Zeit nicht mehr so in ! :)

Bademantel und EIN Handtuch lag auf dem Zimmer, weitere Handtücher könnte man für einen Euro im Wellness-Bereich bekommen. Der Bademantel war schon sehr in die Jahre gekommen und das häufige waschen konnte man an den ausgefransten Nähten sehen. Das Handtuch war auch kein Saunahandtuch sondern ganz normale Hotelware. Also nicht das was ich von einem Wellnesshotel erwarte !

Das Schwimmbad ist sehr schön und auch ausreichend groß zum schwimmen. Nur leider hat beim Bauplan keiner dran gedacht, dass um das Becken herum noch Liegen stehen werden und man auch noch zwischen Liege und Beckenrand laufen können sollte. Das ist hier echt sehr eng!

Der Saunabereich ist für die Größe des Hotels definitiv zu klein, insbesondere gibt es nicht ausreichend Liegen oder Ruhebereiche. Am Samstag Nachmittag zur Stoßzeit muss man echt Glück haben, dass man noch eine Liege ergattert!

Frühstück und Abendbüffet waren von normaler Qualität, das Personal war freundlich und hilfsbereit aber man merkt einfach die größe des Hauses und den Massenbetrieb.

Fazit: Das Hotel ist groß, hat noch ein wenig DDR-Charme, die Zimmer sind sauber, das Essen ist okay. Für ein Wellnesswochenende würde ich aber nicht wieder hinfahren, da es dazu im Vergleich doch einfach schönere Hotels gibt.
Ach, und es gibt zwar WLAN, kostet aber 3 Euro/h, das habe ich schon lange nicht mehr erlebt ! :)

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Cococay76!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Februar 2013

Waren über Fasching dort. Hotel insgesamt OK aber Wasser im Schwimmbad zu kalt.
Zimmer nicht besonders groß. Essen gut aber deftik. Hotel gut besucht, dadurch
Personal stellenweise überfordert, vorallem beim abräumen. Freundlichkeit unterschiedlich.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Steinwand!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
Essen, Deutschland
1
Bewertet am 5. Februar 2013

Wir wollten eine Woche ausspannen und haben uns für das Ramada Hotel entschieden. Es liegt sehr ruhig mit schönem Blick in den Thüringer Wald. Das Zimmer war zwar nicht gerade geräumig, obwohl wir schon die höhere Kategorie gebucht haben, wurde dafür aber sehr sauber gehalten. Frühstück- und Abendbüfett waren sehr reichhaltig jedoch nicht immer qualitativ gut. Das Personal war sehr freundlich und der Service excellent.
Hervorzuheben ist aber der schöne Wellnessbereich. Für jeden Geschmack gibt es eine Saunaart und das Schwimmbad ist wunderschön, besonders abends bei Dunkelheit. Alles machte einen sehr sauberen und gepflegten Eindruck.
Gut kam auch bei uns die Wassergymnastik an, auf die wir uns jeden Morgen wieder gefreut haben.
Auch die Massageabteilung machte einen guten Eindruck.
Wir können das Hotel sehr empfehlen und würden es jederzeit wieder buchen.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa
Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Dezember 2012

Gebucht hatten wir ein Romantikwochenende per Internet. Wir wurden sehr nett empfangen und bezogen unser großzügiges Zimmer mit großem Balkon. Eine ungefüllte Minibar (Inhalt gibt es im hoteleigenen Kiosk), ein gemütliches Bett, Schreibtisch, großer Schrank mit Platz für den Koffer und ein helles Badezimmer (mit Tageslicht) runden den Gesamteindruck ab. Das Buffett (morgens und abends) war abwechselungsreich und auch für ernährungsbewusste Gäste angerichtet. Nur der vom Hotel ausgesuchte Tisch für das romantische Dinner wurde seinem Anspruch in keiner Weise gerecht. Hier besteht Handlungsbedarf. Der Wellnessbereich, mit einem wunderschönen Schwimmbad, ist besonders hervorzuheben und mit seinen Angeboten auch nicht zu teuer, da Fachleute die Behandlungen/Anwendungen kompetent ausführen. Die Lage des Hotels ist ruhig und für Ausflugsziele in der Umgebung hervorragend geeignet. Das Hotel ist zwar ein Nichtraucherhotel, bietet aber durch das Vorhandensein einer Raucherlounge, auch "Süchtigen" die Morgenzigarette zu genießen, wenn es mal draußen regnet. Wir können dieses Hotel guten Gewissens weiterempfehlen und wünschen Ihnen einen schönen Urlaub.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Wulff S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Friedrichroda.
0,6 km entfernt
AHORN Berghotel Friedrichroda
AHORN Berghotel Friedrichroda
Nr. 2 von 6 in Friedrichroda
132 Bewertungen
13,8 km entfernt
Waldhotel Berghof
Waldhotel Berghof
Nr. 1 von 1 in Luisenthal
48 Bewertungen
21,6 km entfernt
Romantik Hotel auf der Wartburg
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
15,3 km entfernt
Kulturhotel Kaiserhof
Kulturhotel Kaiserhof
Nr. 1 von 4 in Bad Liebenstein
89 Bewertungen
3,2 km entfernt
AKZENT Hotel "Am Burgholz"
12,1 km entfernt
Der Lindenhof
Der Lindenhof
Nr. 1 von 10 in Gotha
69 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im H+ Hotel & Spa Friedrichroda? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über H+ Hotel & Spa Friedrichroda

Anschrift: Burchardtsweg 1, 99894 Friedrichroda, Thüringen, Deutschland (ehemals Ramada Hotel Friedrichroda)
Lage: Deutschland > Thüringen > Friedrichroda
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Shuttlebus-Service Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 6 Hotels in Friedrichroda
Preisklasse: 92€ - 132€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — H+ Hotel & Spa Friedrichroda 4*
Anzahl der Zimmer: 157
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Mitten in der Landschaft des Thüringer Waldes, direkt am Kurpark und doch nur wenige Minuten vom Ortskern Friedrichrodas entfernt liegt unser H+ Hotel & Spa Friedrichroda. Sie suchen Entspannung und Ruhe - nutzen Sie unseren hervorragenden Spa Bereich mit Schwimmbad, großzügiger Saunalandschaft mit finnischen Saunen, Infrarot-Wärmekabinen und Aromaduschen. Oder lassen Sie sich Verwöhnen bei einer unserer zahlreichen Anwendungen. Buchen Sie gleich eines unserer Angebote für einen Wellnessurlaub oder auch nur ein Wellness Wochenende. Durch die leichte Erreichbarkeit der Autobahn A4 sind die bekannten Metropolen wie Erfurt (30 km) mit Dom und Krämerbrücke, Eisenach (30 km) und die Wartburg sowie Weimar (50 km) und die Residenzstadt Gotha (20 km) mit Schloss Friedenstein schnell und bequem zu erreichen. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, Weg, HotelQuickly, Evoline ltd und Ebookers als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei H+ Hotel & Spa Friedrichroda daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ramada Hotel Friedrichroda
Hotel Ramada Friedrichroda
Ramada Friedrichsroda
Ramada Friedrichroda Hotel
Ramada Friedrichroda Friedrichroda
H+ Hotel & Spa Friedrichroda Thüringen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen