Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
InterCityHotel Erfurt
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (209)
Bewertungen filtern
209 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
18
69
86
21
15
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
18
69
86
21
15
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
87 - 92 von 209 Bewertungen
Bewertet 22. Juni 2014

Das InterCity Hotel besticht vor allem durch seine Akustik. Laut ist es überall. Das Hotelzimmerfenster zum Innenhof entpuppte sich als Bassverstärker. Handy-Klingeltöne und sexuelle Aktivitäten (Ich hoffe, die schreiende Dame hat überlebt) wurden bis ins Zimmer transportiert. Dazu permanente Durchsagen über die Lautsprecheranlage des Hauptbahnhofs, was bei einem Hotel in unmittelbarer Bahnhofsnähe aber einkalkuliert werden muss. Das Personal an der Rezeption schwankte zwischen frech und überheblich. Unser erster Eindruck war bereits im Foyer, wo sich mehrere betrunkene Kegelbrüder gegenseitig stützten, um in ein Taxi zu gelangen, äußerst negativ. Das angebotene Frühstück entpuppte sich als Durchschnittsware. Die Brötchen können maximal vom Vortag gewesen sein, bei der Frage nach fettarmer Milch wurde eine Kanne mit 3,5-prozentiger Milch hingeknallt. Positiv fiel mir lediglich der frische Graninisaft auf. Das Zimmer an sich war klein, das Bett ungemütlich. Der angekündigte Flatscreen war offenbar zu heiß gewaschen und hatte Handygröße. Der Fön im Badezimmer war so klein wie eine Trillerpfeife. Bis auf die angebotene Tiefgarage (12 Euro pro Tag) und die Gratiskarte für die öffentlichen Verkehrsmittel war der Kasten eine Enttäuschung.

Zimmertipp: Nehmen Sie ein anderes Hotel.
  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, RaynersLane!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Juni 2014

Das Positive vorab: Das Hotel liegt sehr zentral, die Altstadt ist in zehn Minuten zu Fuß zu erreichen. Das war's dann aber auch schon. Ein 4-Sterne-Standard ist leider an keiner Stelle erkennbar. Der Empfang ist zickig und arrogant, die Zimmer sind klein, leicht abgewohnt und glänzen nicht wirklich vor Sauberkeit - grober Schmutz war zwar nicht vorhanden, allerdings sollte man nicht so genau in die Ecken schauen...
Von Schlafqualität konnte nicht wirklich die Rede sein - unsere anfängliche Freude, ein Zimmer mit Fenster zum Innenhof bekommen zu haben, wurde in der Nacht sehr schnell getrübt. Natürlich muss jedem klar sein, der ein Hotel in Bahnhofsnähe bucht, dass durchaus mit Geräuschbelästigung durch den Zugverkehr zu rechnen ist. Die Bahngeräusche waren erträglich - die nicht enden wollenden Lautsprecherdurchsagen, die offensichtlich durch den Innenhof potentiert wurden, jedoch nicht. Getoppt wurde die Geräuschkulisse am frühen Sonntagmorgen nur noch durch andere Verkehrsgeräusche. Gut, was die Gäste in ihren Zimmern treiben, kann der Anbieter nicht unbedingt beeinflussen. Störend war es trotzdem, zumal auch dieser Lärm offensichtlich durch die baulichen Gegebenheiten mächtig verstärkt wurde...
Nach derart unruhiger Nacht freut man sich auf ein schönes Frühstück - und ein solches hatten wir für 13,00 € pro Person auch erwartet. Der geneigte Leser ahnt es schon: Fehlanzeige. Staubtrockene Brötchen, unfreundliches, ständig geschäftig hin- und herflitzendes Personal (wobei eine produktive Tätigkeit nicht erkennbar war), mageres Angebot (die Schinkenplatte war bereits um kurz vor 10 Uhr leer und wurde auch nicht mehr aufgefüllt, ansonsten Standarddiscounterwurst und -Käse), insgesamt lieb- und phantasielos. Die obligatorischen Rühreier ungewürzt, der Bacon schlaff und labberig im eigenen Saft gelagert. Nicht schön. An dieser Stelle unser Tipp: Auf das Frühstück im Hotel verzichten und stattdessen ins "Übersee" in der Altstadt. Insbesondere der Sonntagsbruch ist sensationell und mit 14,50 € mehr als preiswert.
Wer ein gutes Hotel in Erfurt sucht, ist übrigens im "Victor's Residenz Hotel" hervorragend aufgehoben - leider war hier aufgrund der Kurzfristigkeit unserer Reise kein Zimmer mehr zu bekommen.

  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Kilburn12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
66798 Wallerfangen
11
Bewertet 19. April 2014

Gute, sehr zentrale Lage; kostenloses Ticket für den Nahverkehr war gut,
Zimmer etwas eng, für 2 Übernachtungen jedoch ok.
Bad etwas veraltet , aber sauber.Hotel mit 4 Sternen etwas hoch bewertet..
Reichhaltiges Frühstücksbüffet. Trotz der Nähe zum Bahnhof kaum Lärmbelästigung

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa
1  Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. April 2014

Mittlerweile war ich schon in vielen Interciy-Hotels und immer zufrieden, aber von Erfurt war ich sehr enttäuscht. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt leider überhaupt nicht. Der Check-in war sehr lieblos, bereits auf dem Gang fanden sich zahlreiche Flecken auf dem Teppich, alles wirkte klein und dunkel. Das Zimmer war gerade für eine Person groß genug - obwohl cih schon das größte gebucht hatte. Das Bad warsehr veraltet, mit einer ausstattung, die die besten Zeiten hinter sich hatte. Auch hier ein fleckiger, ausgeblichener Boden, der Wellen schlug. Das Bett war extrem weich und die Kissen sehr klumpig. Allein das Frühstück war mit sehr viel Liebe gestaltet und das Personal gab sich hier Mühe. Kurz: Nie wieder!!!!

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, SteffiC639!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. März 2014

Der Service und das Personal sind freundlich, hilfsbereit und schnell. Die Lage des Hotel ist gut. direkt neben dem Hauptbahnhof und in wenigen Minuten kann man in die Innenstadt laufen. Das Hotel gibt's kostenlos Tickets für Busse und Bahnen an seine Gäste.

Die Zimmer sind klein und UNTER einem 4-Sterne-Standard. Das Bad hat eine kleine Kunststoff-Dusche, furchtbares Licht und auch der Haartrockner ist von schlechter Qualität. Alles ist sauber und funktioniert, aber von einem 4-Sterne-Hotel mit diesen Preisen kann man mehr erwarten.

Zimmertipp: Ruhe ZImmer zum Innenhof.
  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, BS L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen