Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Keine Werbung für eine Eisdiele, sondern eine Denknadel”

Denknadeln für Holocaust-Opfer
Bewertet 2. Januar 2018

Die Denknadel steht im westlichen Teil der historischen Innenstadt von Erfurt auf dem Domplatz vor dem Haus mit der Nummer 23. Vom Fischmarkt aus ist man zu Fuss in weniger als fünf Minuten hier.

Denknadeln markieren die letzten Wohnorte vertriebener und ermordeter jüdischer Mitbürger in Erfurt. In vielen deutschen und europäischen Städten erinnern sogenannte Stolpersteine in der Strasse an die Opfer der NS-Diktatur. Den Erfurter Sonderweg finden wir nur bedingt gelungen. Einerseits findet man die Häuser sehr viel besser als in anderen Städten, andererseits erinnert die hier gewählte Gestaltung aber fatal an die Werbung für eine Eisdiele.

Fazit: Gut gedacht heisst noch lange nicht gut gemacht.

Erlebnisdatum: Dezember 2017
5  Danke, Axel K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (2)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern
Bewertet 2. September 2018
Mit Google übersetzen

Erlebnisdatum: Juni 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Denknadeln für Holocaust-Opfer angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Denknadeln für Holocaust-Opfer? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen