Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“zu empfehlen”
Bewertung zu Paganini im Gildehaus

Paganini im Gildehaus
Platz Nr. 179 von 311 Restaurants in Erfurt
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Bewertet am 3. März 2013

Wir kamen als Gäste aus Chemnitz und fanden eine große Auswahl an gutem Essen, freundliche und schnelle Bedienung, das Essen kam heiß und war lecker, sehr ansprechendes Ambiente, wir können diesen Italiener guten Gewissens weiterempfehlen!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, snoopi310!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (23)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

10 - 14 von 23 Bewertungen

Bewertet am 16. Dezember 2012

Das Paganini ist ein sehr schönes Restaurant was besonders daran liegt, dass es im Gildehaus am Fischmark liegt. Es ist aber auch ein wirklich gutes Restaurant mit sehr gutem Essen, allerdings waren die Kellner als wie dort waren, etwas überfordert. Wir waren 8 Personen und bei einigen war das Bier warm, einen Wein mussten wir gleich mehrfach bestellen bis er endlich kam und auch sonst wusten die Kellner nicht immer genau was sie eingentlich an den Tisch gebracht haben.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Roland K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Mai 2012

Wir waren im Rahmen einer geschäftlichen Tagung in einer großen Gruppe hier.

Die Karte ist enorm groß. Da stellt sich schon das erste Fragezeichen ein, ob das alles frisch sein kann. Das Essen kommt dann auch extrem schnell.

Die Qualität war allerdings sehr unterschiedlich. Einzig an den Pizzen gab es nichts zu kritisieren. Die wurden alle als "sehr gut" beschrieben. Leider war alles andere kein Lob wert. Die Vermutung, die hier schon von anderen Bewertern in den Raum gestellt wurde, daß Suppen und Soßen aus der Fertigpackung kommen, wurde auch bei uns am Tisch mehrfach aufgeworfen. Das gilt auch für das "Saisongemüse", das die Konsistenz von Tiefkühlgemüse aus der Microwelle hatte.

Der Hit waren allerdings die Weine. Wenn man schon in ein italienisches Restaurant geht, dann erwartet man auch eine Auswahl an guten italienischen Weinen. Bekommen haben wir sehr einfache Weine, die alle nicht zu einem zweiten Glas eingeladen haben. Ausserdem waren die Weißweine eher zu warm.

Fazit: Auf die Schnelle eine leckere Pizza essen und dann bitte ein Bier dazu, dafür ist der Laden hervorragend geeignet.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, 74.172!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. März 2012

Wir waren vor ein paar Tagen hier Essen. Auch, wenn wie immer sehr viele Leute im Restaurant waren, lief alles koordinierter ab, als manches mal zuvor. Wir hatten einen Kellner, der für den Bereich in dem wir saßen, zuständig war. Er war sehr freundlich und erfüllte all unsere Wünsche. Das Essen war wie immer sehr lecker. Nur, wenn man nicht schon vorher weiß auf was man Appetit hat, macht einem die mehr als lange Karte keinen Spaß. Auch, dass thüringische Spezialitäten bei einem Italiener angeboten werden, finde ich nicht so gut. Alles in allem gilt jedoch zu sagen, dass das Ambiente sehr schön ist, wir uns gut bedient gefühlt haben und auf jeden Fall wieder kommen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Sandra B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Dezember 2011

Wie schon ein anderer Bewerter angemerkt hat hieß das Haus bei unserem Besuch "Pavarotti im Gildehaus", da aber die Adresse identisch ist scheint das Lokal umbenannt worden zu sein. Die Karte ist recht umfangreich, so gab es neben den üblichen italienischen Gerichten u.a. auch Thüringer Spezilitäten und eine Pfifferlingskarte. Die Gänsekeulen mit Klößen und Rotkohl waren sehr gut und die Portion war reichlich. Die Pfifferlinge mediterane Art von der Pfifferlingskarte waren zwar ebenfalls ganz lecker, aber auch nichts wirklich Besonderes Die Bedienung war schnell (auch wenn uns ständig wechselnde Kellner bedient haben) und das Preis-/ Leistungsverhältnis ist gut.

Danke, PokerfaceBerlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Paganini im Gildehaus angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Paganini im Gildehaus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen