Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mit Hingabe gestaltet”

Flugwelt Altenburg Nobitz
Bewertet 15. April 2018

So ein tolles Museum ... wir waren begeistert. Es ist mit Hingabe gestaltet und man hat sich einiges einfallen lassen, sogar eine Unfallstelle nachgebildet. Meist sind die Exponate mit russischen Touch, aber wenn man bedenkt, dass alles ehrenamtlich dort läuft ist es bemerkenswert. Der Eintrittspreis ist völlig ok, dafür bekommt man noch eine Führung im Außenbereich wo die große Flugzeuge stehen. Herr Bernhard Hofmann hat uns alles prima erklärt und konnte kompetent auch auf Fragen eingehen. Es ist super, dass man in einige Flugzeuge einsteigen kann und alles von innen betrachten kann.

Danke, Mandy A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (4)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern
Bewertet 6. Januar 2018

Es ist sehr Schade wenn man auf der Internetseite liest ,heute von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet ,sich dann mit seinem euphorischen Enkel auf die Reise macht , um dann am Eingang zu lesen das es erst ab Ostern wieder geöffnet hat.Für mich ist das sehr sehr unprofessionell und eigentlich nicht zu entschuldigen.Wozu gibt es einen Internetauftritt wenn die Seite nicht gepflegt oder aktualisiert wird .

2  Danke, beaste123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. August 2016

Wer hätte das gedacht, dass die von außen so beschauliche Flugwelt eine wirkliche Welt ist! Ein ganz tolles Museum mit viel Liebe gemacht und tollen Exponaten. Im Außengelände stehen sich Typen aus Ost und West gegenüber darunter Klassiker wie MiG-21, F-104G oder Su-22. Zur Besichtigung von innen steht eine Transall bereit. In den Räumlichkeiten gibt es viel zur Flugtechnik zu sehen und auch zur Geschichte des Flugplatzes. Ergänzt wird dies durch eine enorme Fülle an Modellen. Das Ganze gibt es zu absolut familientauglichen Eintrittspreisen.

1  Danke, verumdicere2016!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Dezember 2014

Museum leider geschlossen
Die jetzt dort abgestellte TransAll-Maschine kann man durch den Zaun sehen, auch die anderen Maschinen.
Hätten sie gern mal von innen angeschaut

1  Danke, Gaidi2611!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Flugwelt Altenburg Nobitz angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Flugwelt Altenburg Nobitz? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen