Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (42)
Bewertungen filtern
42 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
14
17
8
3
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
14
17
8
3
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 42 Bewertungen
Bewertet am 11. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wir haben schon mehrfach im Apart Hotel übernachtet. Die Zimmer sind alle unterschiedlich nach Themen eingerichtet. Empfehlenswert ist das Zimmer 405 ( Safarisuite ) mit eigenem Balkon und schöner Einrichtung. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

Aufenthaltsdatum: Juli 2017
Reiseart: mit der Familie
1  Danke, CarstenK1965!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. März 2017

Das Gute ist: das Hotel hätte Potenzial. Es ist sehr gut gelegen – Nähe Paulusquatier, mit vielen Bars und Kneipen, und mit einer besseren, moderneren Art die gewünschte Theaterwelt darzustellen (grosse Bilder, Spiel mit Licht und Schatten) könnte sich das Hotel vom Einheitsbrei abheben.
Leider wurde offenbar in den letzten Jahren nicht viel in das Hotel investiert. Das Ambiente wirkt verstaubt und altbacken. Es wird als Theaterhotel vermarktet. Aber leider stellt sich keine positive Atmosphäre ein. Die Zimmer wirken wie aus den Neunzigern (hellbraune Standardmöbel) und das Hotel wirkt eher dunkel und ein wenig gruselig. Verstärkt wird der Eindruck durch die hässlichen Puppen die überall rumsitzen. Es wirkt wie eine alte Geisterbahn. Die Testimonials der berühmten Gäste sind alt und die Darstellung der Theaterwelt schlägt leider völlig fehl. Als theaterbegeistertes Paar, hätten wir hier deutlich mehr erwartet.
Warum das Hotel vier Sterne hat, bleibt ein Rätsel. Der Zugang zur Hotellobby führt über eine recht steile Treppe, wo man den Koffer selbst raufschleppen darf. Der Fitnessraum besteht aus zwei völlig veralteten Hometrainern und die Sauna haben wir uns erspart, weil die gegenüber der «Theaterbar» liegt, aus der es nach abgestanden Zigarettenrauch mieft. Das und der Gesamteindruck hat unserer Meinung nach nichts mit vier Sternen zu tun.
Fazit: drei Sterne wären ok. Die Freundlichkeit des Personals ist vorbildlich und das Frühstück sehr reichhaltig.

Zimmertipp: Das Zimmer 407 ist ganz oben, sehr ruhig und verfügt über einen Balkon, der auf den Innenhof ausgerichtet ist.
Aufenthaltsdatum: März 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, stbrode!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Februar 2017 über Mobile-Apps

Ich gehe immer wieder gerne in dieses Hotel mit seiner so ausgefallenen Einrichtung aus Theaterrequisiten. Das erste Mal bin ich noch erschrocken, als Michael Jackson vor der Tür stand...

Der Service ist herzlich, das Frühstück ganz ausgezeichnet- Das Apart Hotel macht auf entzückende Weise seinem Namen alle Ehre!!

Aufenthaltsdatum: November 2016
Reiseart: geschäftlich
Danke, KT14055!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. November 2016 über Mobile-Apps

Das Hotel liegt ruhig etwas abseits in einer Wohngegend. Der eigene Parkplatz reicht nicht für alle aus, ist auch kostenpflichtig. Wir bekamen keinen Platz ab und suchten uns an der Straße eine Lücke...)
Das Hotel ist dunkel und staubig, diese Puppen, die als Deko da hocken, tun ihr Übriges dazu. Der alte goldene Schlüssel als Zimmerschlüssel ist auch antik.
Doch das Zimmer ist groß, das Bad geräumig, Minibar vorhanden,...für eine Nacht in Ordnung zum guten Preis.
Gefrühstückt haben wir nicht.
Fazit: eher drei als vier Sterne.

Aufenthaltsdatum: November 2016
Reiseart: als Paar
Danke, Heike293!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Pro: saubere Zimmer, nette Rezeption
Contra: Parkplatz kostenpflichtig, Einrichtung in die Jahre gekommen, Haus sehr verwinkelt, komischer muffiger Geruch auf den Fluren, überall gewöhnungsbedürftige Theaterpuppen aufgestellt bei denen man sich ständig erschreckt, ziemlich teuer für das Gebotene...Insgesamt durchschnittlich

Aufenthaltsdatum: September 2016
Reiseart: als Paar
1  Danke, Jonas S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen