Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wegen der Geschichte spannend” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Nikolaikirche

Nikolaikirche
Platz Nr. 3 von 125 Aktivitäten in Leipzig
Zertifikat für Exzellenz
Bern
Beitragender der Stufe 
91 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wegen der Geschichte spannend”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2014

Hier entstand die friedliche revolution der DDR, darum spannend. Auch die Innenarchitektur und die Baugeschichte geben etwas her...

Aufenthalt Juli 2014
Hilfreich?
Danke, B M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

648 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    403
    212
    30
    3
    0
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kassel
Beitragender der Stufe 
160 Bewertungen
100 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 73 "Hilfreich"-
Wertungen
“Historisch wichtige Kirche”
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2014

Die Nikolaikirche wurde im Jahr 1213 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Im Laufe der Jahrhunderte erfuhr die Kirche zahlreiche An-und Umbauten, so dass sie heute Stilelemente der Romanik, Gotik, Renaissance, des Barock und des Klassizismus aufweist.
Der Innenraum der Kirche ist in den Farben, weiß, rosa, grau , grün und anthrazit gehalten. Die Kirche wirkt hell und freundlich und hat einen sehenswerten Altarraum. Sie verfügt weiter über eine Konzertorgel aus dem Jahre 1859. Weltruhm erlangte das Gotteshaus erst vor der Wende durch die Montagsgebete. Pfarrer Christian Führer einer der führenden Köpfe der friedlichen Demonstrationen im Herbst 1989 betete für die Wiedervereinigung beider deutscher Staaten und zog zunächst mit einigen Hunderten, später mit Tausenden Leipziger Bürgern um den Innenstadtring, um für mehr Freiheit zu demonstrieren. Er tat dies unter den Augen der „Staatssicherheit“, die in der Kirche keinen Zugriff hatte. Pfarrer Führer verstarb dieses Jahr im Juni nach langer schwerer Krankheit.
Unbedingt reingehen!

Aufenthalt Juni 2014
Hilfreich?
1 Danke, Alice M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mainz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
188 Bewertungen
115 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 161 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die Stätte der Montagsdemo”
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2014

Auch wir wollten bei unserem Leipzigbesuch nicht versäumen die Nikolaikirche zu besuchen, deren Besuch auch mit Rollstuhl möglich war.

Aufenthalt Juni 2014
Hilfreich?
Danke, LairdGlenmore!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leipzig, Deutschland
Beitragender der Stufe 
231 Bewertungen
102 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 53 "Hilfreich"-
Wertungen
“Besuch”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2014

Die Gesamt Kirche auch als Erinnerung an die Wende
da gibt es kein kein misfallen ,jeder der <<Leipzig besucht sollte die Nikolaikirche auf suchen auch am Abend mit der Beleuchtung
per Zufall im Boden ,sowie der Brunnen erinnert mit der Säule an die friedliche Revolution

Aufenthalt März 2014
Hilfreich?
Danke, 440uwe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dülmen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
104 Bewertungen
76 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 40 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eintritt nicht möglich”
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juni 2014

Beim ersten Mal war ein Eintritt leider nicht möglich. Bei einem zweiten Versuch konnten wir die Kirche betreten, insgesamt war der Besuch jedoch enttäuschend.

Aufenthalt Oktober 2013
Hilfreich?
1 Danke, Le B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Nikolaikirche angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Nikolaikirche? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen