Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderschönes Rathaus”
Bewertung zu Altes Rathaus

Altes Rathaus
Platz Nr. 15 von 182 Aktivitäten in Leipzig
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet 1. April 2018

Als eines der Wahrzeichen der Stadt und eingeschlossen vom Markt und Naschmarkt, muss man das Alte Rathaus zumindest von außen gesehen haben. Mit seinem goldenen Schnitt ist der Renaissance-Bau schon etwas Besonderes. Inzwischen dient es als Stadtgeschichtliches Museum und für Veranstaltungen. In der Vorweihnachtszeit sollte man den Weihnachtsmarkt vor den Türen des Rathauses unbedingt besuchen.

Danke, BenWalther!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (288)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

14 - 18 von 288 Bewertungen

Bewertet 7. März 2018

Das Alte Rathaus ein Renaissansbauwerk und Wahrzeichen von Leipzig.Es beherrscht den Markt mit einer Seitenlänge von 90 Metern. 1556 in nur 9 Monaten erbaut, dient es seit 1909 als Stadtgeschichtliches Museum.
Der Festsaal im Gebäude ist 53 Meter lang und wurde früher für Festlichkeiten der sächsischen Landesfürsten, Patrizierhochzeiten, Handwerkerfeste und Studentenbälle genutzt. Heute wird er für Kultur- und Konzertveranstaltungen der Stadt Leipzig genutzt.
Die wunderschönen Arkaden wurden 1909 geschaffen.

Danke, gitter49!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Februar 2018

Ein wirklich schönes Begäude mit Geschäften im Erdgeschoss. Besonders scgön wenn Markt ist und Stände aufgebaut sind

Danke, Forcora!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Februar 2018

Dieses eindrucksvolle Gebäude sollte auf alle Fälle besucht werden. Es beinhaltet einige kleine Geschäft und es ist zudem von der Architektur sehr interessant.

Danke, Teufel1000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 10. Februar 2018

Das Alte Rathaus in Leipzig – die Ostseite des Marktes der Messestadt dominierend – gilt als einer der bedeutendsten deutschen Profanbauten der Renaissance. An seiner Rückseite liegt der Naschmarkt. Bürgermeister und Stadtverwaltung sind seit 1905 im Neuen Rathaus untergebracht.

Sehenswert im Inneren des Gebäudes sind vor allem der große Festsaal, die Ratsstube, das Landschaftszimmer des Spätbarock, die Schatzkammer und das einzige authentische Porträt Johann Sebastian Bachs (von Elias Gottlob Haussmann), der 1723 in der Ratsstube seine Anstellungsurkunde als Thomaskantor unterzeichnete.

Vor dem Alten Rathaus befindet sich der Marktplatz.
Auf dem Marktplatz findet jährlich der Weihnachtsmarkt Leipzig statt. Er gehört zu den traditionsreichsten Deutschlands und zu den schönsten Europas. Außerdem werden hier die Wochenmärkte, der Ostermarkt mit dem Mittelaltermarkt und die Classic Open abgehalten.

1  Danke, Martinxx1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Altes Rathaus angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Altes Rathaus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen