Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Nicht Residenz, aber Hotel im Grünen” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Hotel Residenz Leipzig

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Hotel Residenz Leipzig
Nr. 78 von 101 Hotels in Leipzig
Göttingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
330 Bewertungen
131 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 197 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht Residenz, aber Hotel im Grünen”
4 von fünf Punkten Bewertet am 16. April 2012 über Mobile-Apps

Den Namen "Residenz" und die Adresse "Residenzstrasse" mal beiseite: Das Hotel ist ein angenehmes Mittelklassehotel in dörflicher Umgebung, ruhig und rund 11 km vom Zentrum vom Leipzig entfernt. Das Hotel liegt in Sichtweite von Messe und neuem BMW-Werk und ist deshalb sehr gut und schnell über die relativ neue breite Messezufahrt in knapp einer Viertelstunde von der Innenstadt erreichbar, über die Autobahn kommend ganz schnell. Als wir für zwei Nächte da waren, wurde gerade ein Teil der Fassade neu gestrichen . Die Zimmer und das Restaurant sind in gutem Zustand.
Das Personal des offenkundig Eigner-gefuehrten Hotels ist sächsisch - fröhlich und kompetent. Die Küche ist so, als wenn man bei Freunden auf dem Land eingeladen ist - der Koch ist stolz auf frische und bodenständige Gerichte. Das Frühstück ist überraschend gut und reichhaltig. Die Weinkarte umfasst sächsische Gewächse; Wein und gutes sächsisches Bier vom Fass sind preiswert.
Natürlich ist es kein Grand-Hotel, aber die zahlreichen Wochenend-Gäste, darunter viele Familien mit Kindern, haben sich offenbar wohl gefühlt.
Sehr Preis-Wert.

Aufenthalt April 2012
Hilfreich?
Danke, HaraldN128!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

82 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    4
    24
    20
    11
    23
Bewertungen für
11
48
5
6
Gesamtwertung
  • Ort
    3 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    3 von fünf Punkten
  • Zimmer
    3 von fünf Punkten
  • Service
    3 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    3,5 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    3 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Huy-Neinstedt
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 13. April 2012

Wir waren sehr zufrieden u. positiv überrascht.Trotz großer Gästebelegung,waren Alle freundlich u. nett.Die Zimmer sauber u. gut eingerichtet.Danke auch,für die kostenfreien kleinen Getränkeflaschen,die man bei Ankunft,auf dem Zimmer,stehen hatte.Auch die Lärmbelästigung,können wir nicht bestätigen.Ein besonderes Danke,geht an Frau Stolze,vom Empfang,die uns sehr nett weitergeholfen hat,da wir uns,auf dem Rückweg,in Halle,noch eine Ausstellung,ansehen wollten.Essen war super u. auch,beim Frühstück,war alles da,was das Herz begehrt.Ich habe,ein ganzes Kilo zugelegt..(Lob an den Koch).Für diesen günstigen Preis ,sind die erhaltenen Leistungen,für mich,als sehr gut eizustufen.Danke.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, christina E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Krefeld, Deutschland
Beitragender der Stufe 
195 Bewertungen
46 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 69 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 12. April 2012

Wir waren insgesamt sehr zufrieden bei allenfalls kleinen Kritikpunkten: Das Zimmer war angemessen groß und sauber. Die Möbel und der Teppich waren nicht unbedingt neu, aber alle in Ordnung. Es gab einen Flachbildfernseher und eine große Dusche. Sehr angenehm war das Abendbuffet, das zu unserem Angebot gehörte. Das Personal war sehr nett. Einziger wirklicher Kritikpunkt ist für mich das Frühstück gewesen. Es gab nicht genug kleine Tische, sodass man sich mit anderen Gästen zum Teil einen Tisch teilen musste oder hätte warten müssen. Zudem scheint die Sonne auf das Buffet. Die Speisen sind sicher frisch, sehen dann aber schon sehr bald nicht mehr so aus, wenn die Sonne scheint. Angesichts der Entfernung zur Innenstadt ist das Hotel vornehmlich für Gäste mit Auto geeignet.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Frank B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NRW
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 19. März 2012

Wir waren recht kurz entschlossen und buchten für die Buchmesse im Januar. Buchung ging schnell. Dann kam der Anreise tag. Man hatte uns in dem Glauben gelassen, man würde uns vom Bahnhof abholen. Ich musste zwei mal telefonieren um herauszufinden, dass wir erst mit der Straßenbahn zum Messegelände mussten, und nur von dort aus mit dem Shuttle abgeholt wurden. Unter Service verstehe ich etwas anderes. Zumal wir noch 3mal telefonieren mussten, bis wir dann wirklich abgeholt wurden. Inzwischen war ich reichlich sauer weil man uns hin und her schicken wollte....
Im Hotel endlich angekommen bekamen wir dann den Zimmerschlüssel. Ich hatte ein Doppelzimmer für mich und meinen Mann gebucht. Ich machs mal Kurz... Zimmer ansatzweise Sauber, bei der Ankunft. Bad auch. Aber es war kalt darin. Wir hatten ein Doppelbett im Zimmer + ein Zustellbett, das wir nicht benötigten. Später am Abend fiel mir dann auf meine Bettwäsche hatte Löcher.
Am Nächsten morgen ging es dann in dem Gastraum zum Frühstück. Was wir dort sahen schlug dem Fass den Boden weg! Käse und wurst standen ungekühlt in der Prallen Sonneneinstrahlung und schlugen schon wellen, bzw. zerliefen. Das was wohl Rührei sein Sollte war eine undefinierbare harte Pampe. Die Eier sonst waren auch Knochenhart, dass das innere schon blau war. Teilweise liessen sie sich nicht mal richtig pellen. Die Brötchen waren wohl von der Marke Gummi naja und Auch die Butter auf der anderen Steite der Theke, die im Schatten lag war schon fast im flüssigen Zustand. Auch die Nussnugatcreme konnte man aus dem Packchen aufs Brötchen giessen sonst aber das einzige was noch geniesbar war. Da hatte ich dann auch den Kaffee schnell auf. Soviel zum Frühstück. zurück im Zimmer waren die Betten zwar gemacht lagen aber dennoch krum und schief da. Neu bezogen war mein Bett aber nicht. Ich hatte immer noch die Löcher in der Bettwäsche. Auch Die Tagesdecke lag noch da wo mein Mann sie hingelegt hatte. Die Handtücher waren auch nicht ausgetauscht. Nur zusammengefaltet.
Nach 7 Stunden Messe entschlossen wir uns dann im Hotel zu Abend zu essen. Da ging das Chaos dann Munter weiter. Die Bedienung kam an ohne Notizblock, und nahm die Bestellung auf. Keine 30 sec. später wurde mein Mann gefragt, was er den zutrinken bestellt hätte, von einer anderen Kellnerin. noch mal 30 sec. später kam die erste Kellnerin an unf fragte nach welches Gericht mein Mann denn bestellt hätte... Weitere 10 minuten Später, wurde plötzlich der Hauptgang gebracht, obwohl wir noch ne Vorspeise bestellt hatten. Dazu kam noch das mein Gericht offensichtlich nur oberflächlich angewärmt wurde, da je weiter ich mich vorarbeitet es innen immer kälter wurde. Dann kam die Vorspeise... und man hatte nachher wieder Hunger. Wir entschlossen uns trotz allem noch eine Nachspeise zu genehmigen und wollten die Eiskarte sehen. Tolles Ding diese Karte! Ein Stück abgerissene Pappe, sah aus wie angefressen auf einer seite und bot gerade einmal 3 Möglichkeiten. Wir bestellten uns einen Cup Dänemark was sich aber als Eis mit Schokososse herausstellte. Kurz gesagt es Fehlte die Waffel. Zur Entschädigung wegen meinem Kalten Essen bekamen wir eine Runde Getränke aufs Haus. Soviel dazu nur um es kurz zu erwähnen.
Der Raum war nicht voll aber das Personal scheinbar trotzdem überfordert. Wir liessen das Essen aufs zimmer mit schreiben. Thema Trinkgeld war da schon lange erledigt. Am Nächsten Morgen beim Frühstück bot sich uns kein besseres Bild als am Vortag. Es war genau so schlimm. Bei der Abrechnung mussten erst meine Kreditkarten daten gesucht werden, zwischen den Papieren, bis die Dame an der Rezeption auf die Idee kam mal im Rechner zu schauen. Ich handelte das ganze ohne weiteren Kommentar ab und sagte nur noch dass wir zum Messe Gelände gebracht werden wollten. Ich bekam auch noch mit, wie Sie es dem Fahrer weiter gegeben hat. Doch wir standen draussen noch weitere 10 Minuten vielleicht sogar 15 Minuten bis der Fahrer sich Bequemte uns tatsächlich zu fahren. Ich hatte da keine Lust mehr noch irgendetwas anzumerken. Ich wollte nur noch da weg. Für mich war klar, sollten wir nächstes jahr wieder zur Messe kommen, dann nicht mehr in diesem Hotel! Die drei Sterne, mit denen dieses Hotel dort oft beschrieben wurde,... Es ist mir völlig schleierhaft, wie die dazu gekommen sind. Verdient vom Qualitätsstandart ist dort nicht einer.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 1 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 2 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 2 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 1 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Jersey1701!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Leipzig.

Werder (Havel), Deutschland
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 10. Januar 2012

Die Reservierung der gewünschten Hotelzimmer hatte schnell und problemlos geklappt. Obwohl das Hotel gut belegt war, waren die Mitarbeiter bemüht, den Aufenthalt so gut wie möglich zu gestalten. So wurde abends kurzerhand ein Hotelzimmer als weiterer Speiseraum hergerichtet.
Beim Herrichten der Zimmer wurden zwar Kleinigkeiten vergessen, auf Nachfrage an der Rezeption aber sofort nachgeliefert.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Pauli542!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Magdeburg
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 18. Dezember 2011

Die Buchung war das einzig Positive, schnell und nett wurden wir betreut und bekamen die Bestätigung per Mail.
Angekommen im Hotel, wir hatten 2 Doppelzimmer gebucht bekamen wir Zimmer in unterschiedlichen Etagen. Okay nicht schlimm, also Zimmer angesehn und so stellten wir fest, das ein Zimmer ein Bett mit Zustellbett enthielt. Also an der Rezeption nachgefragt und wir bekamen ein neues Zimmer. Soweit so gut.Zum Abendessen durften wir und am Buffet bedienen. Geschmacklich war das Essen top, leider schon kalt, da die Kartuschen alle und somit aus waren, was aber das Personal nicht wirklich kümmerte, Um Getränke zu bekommen mußte man ewig warten und sich dann schließlich mit Handzeichen bemerkbar machen um endlich ein Getränk zu bekommen.Das Geschirr wurde ewig nicht abgeräumt und man hatte den Eindruck der Service war überfordert. Zum Frühstück sah es ahnlich aus. Mit einer leeren Kaffeekanne standen wir an der Theke und warteten auf das Personal. Es tat so als ob wir Luft sind. Vom Tisch nebenan kam dann der Spruch"Nehmen sie unsere Kanne, sonst stehen sie noch ewig"
In unserem Zimmer war die Fugen in der Dusche an vielen Stellen verschimmelt. Das Waschbecken hatte Flecken, die Halterung der Toilettenbürste scheint noch die erste seit Bau gewesen zu sein. Das Lüftungsgitter an der Badtür hat so wie die Tür selbst, noch nie einen Staublappen gesehen.Die Vorhänge im Zimmer waren total zerlöchert und bei jeder Bewegung im Bett raschelte es, als ob man auf einer Plastetüte schläft. Matratzenschutz schön und gut aber nicht so. Alles in allem ein Hotel in dem die Mitarbeiter wenig Interesse und Motivation zu haben scheinen und somit von ihrem Motto" Stil ist das Ziel" so weit entfernt sind wie der Nord- vom Südpol. Unser Fazit! NIE WIEDER!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Aufenthalt Dezember 2011, Freunde
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 2 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 2 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 1 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 1 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
5 Danke, schnuftel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rostock
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 9. Dezember 2011

Wir waren im November für ein Wochenende da. Ich hatte bereits im August ein Doppelzimmer reserviert. Als wir ankamen, war dieses leider nicht verfügbar. Stattdessen bekamen wir in Einzelzimmer mit Aufbettung, in dem es unerträglich nach Zigarettenrauch stank. Auf Nachfrage bekamen wir dann am gleichen Abend noch ein anderes Zimmer im Dachgeschoss. Dort war es unerträglich kalt, dreckig und an den Wänden war Schimmel. Schon der Weg nach oben führte uns durch ein Treppenhaus, welches seit Jahren keinen Staubsauger mehr gesehen hat und in dem es ohne Übertreibung in jeder Ecke anders gestunken hat. Die Heizung funktionierte nicht und es waren nicht einmal 18 Grad in dem Zimmer. Also beschwerten wir uns erneut. Der Besitzer wollte dann am nächsten Tag den Hausmeister vorbei schicken. Nach eindringlichem Drängen bekamen wir dann das 3. Zimmer für diese Nacht. Es war mittlerweile 23:30 Uhr. Dieses war dann nach dem Horrorzimmer davor zumindest erträglich. Das Doppelbett war ein Einzelbett, an dem eine zusätzliche Liege rangeschoben wurde, welche aber mindestens 10cm tiefer war. Der Rauchgeruch war gerade noch erträglich.
Für die 2. Nacht sollte uns ja dann das gebuchte Doppelzimmer gegeben werden. Auch dieses war nur ein Einzelzimmer mit einem dazu geschobenen Bett, welches bedeutend niedriger war und auch noch direkt unter einer Dachschräge stand. Auch hier funktionierte die Heizung nicht und die Raumtemperatur lag bei 17°C. Aber immerhin hatten wir mal keinen Schimmel an den Wänden und der Raum war auch "nur" gemäßigt dreckig.
Einmal trauten wir uns auch zum Frühstück.Aber dort war das gleiche Bild. Das Geschirr war schmutzig und wir mussten nach den saubersten Schüsseln suchen. Das Öbst war total überlagert und selbst die Frühstückseier waren steinhart und das Eigelb war schon blau.
Aber das alles ist nur eine kurze Zusammenfassung von einem furchtbaren Wochenende in diesem Hotel.

Fazit:
Wir haben nicht einmal das gebuchte Doppelzimmer, sondern nur Einzelzimmer mit Anstellliege bekommen. Und wir hatten für 2 Nächte insgesamt 4 Zimmer, Es ist alles dreckig und keimig und wirklich kalt. Das Personal und insbesondere der Besitzer sind unfreundlich und offensichtlich komplett überfordert. Wer das nicht gesehen hat, kann sich nicht vorstellen, wie dreckig ein Hotel sein kann.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 1 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 1 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 1 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 1 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
5 Danke, AnjaRostock!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Goldmohn, Inhaber von Hotel Residenz Leipzig, hat diese Bewertung kommentiert, 12. Dezember 2011
sehr geehrter Gast,

vielen Dank für Ihre Stellungnahme, welche ich so nicht nachvollziehen kann und für unsere Mitarbeiter und mir nicht hinnehmbar ist. Sicherlich hat uns er Haus, wie jedes andere auch, ein paar Ecken und Kanten aber fast 2TD Gäste im Monat können Ihre Kritik nicht bestätigen. Aber
12 Mitarbeiter mit einer überdurchschnittlichen Stundenwoche und hingabe zu Ihren Beruf sind dazu berufen so zu reagieren. Das machen wir mit Absicht so. Ich werde mich nicht dazu äußern was Sie für unsere Dienstleistung bezahlt haben und Ihren Aufenthalt bei uns auch nicht weiter kommentieren da dies für uns an Argumentation von Ihnen sehr realitätsfremd ist. Ich finde es eher bedauerlich, das eine Leistung so schlecht geredet wird, selbst MIitternacht bei vollen Haus Ihnen noch versucht wurde eine Alternative zu schaffen, die kostenfreie Getränke auf den Zimmer sowie das Abendessen keine Beachtung fanden. Selbst unser Frühstück findet in diesen Preissegment ein überdurchschnittliche Resonanz. Und wenn alle 12 Mitarbeiter nebst Inhaber unfreundlich waren und die Zimmer " dreckig, schmutzig, kalt und alles nach Rauch roch " sollten Sie sich an die eigene Nase fassen an wem das wohl liegt. Die anderen 90 Hausgäste hatten damit kein Problem anscheinend.Wie gesagt für Sie bieten wir diese Dienstleistung für Sie jederzeit gerne wieder an.

mit gastfreundlichen Grüßen
Jochen Naumann
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Leipzig angesehen:
Schloss Breitenfeld
Nr. 74 von 101 in Leipzig
3.0 von fünf Punkten 30 Bewertungen
Hotel Seehof
Nr. 51 von 101 in Leipzig
4.0 von fünf Punkten 18 Bewertungen
NH Leipzig Messe
Nr. 7 von 101 in Leipzig
4.0 von fünf Punkten 517 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Zentrum
Lodge-Leipzig
Lodge-Leipzig
Nr. 49 von 101 in Leipzig
4.0 von fünf Punkten 11 Bewertungen
ACHAT Comfort Messe-Leipzig
Nr. 47 von 101 in Leipzig
3.5 von fünf Punkten 41 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Residenz Leipzig? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Residenz Leipzig

Unternehmen: Hotel Residenz Leipzig
Anschrift: Residenzstrasse 43 | Neue Messe/Seehausen, 04356, Leipzig, Sachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Sachsen > Leipzig
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 78 von 101 Hotels in Leipzig
Preisspanne pro Nacht: 58 € - 175 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Residenz Leipzig 3*
Anzahl der Zimmer: 50
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotel.de, HRS, Booking.com, Eurosun, Odigeo und Priceline als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Residenz Leipzig daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Residenz Leipzig
Leipzig Hotel Residenz
Hotel Residenz Leipzig Bewertungen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen