Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kurztripp nach Leipzig”
Bewertung zu Leipzig Marriott Hotel

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Leipzig Marriott Hotel
Nr. 8 von 102 Hotels in Leipzig
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 27. Oktober 2013

Hotel liegt sehr zentral und nicht weit vom Bahnhof. Tiefgarage ist vorhanden, aber teuer. Besser gegenüber im öffentlichen Parkhaus abstellen. Frühstücksraum ist modern eingerichtet mit Stühlen und hoher Rücklehne, die sich schlecht schieben lassen.

Zimmertipp: Zimmer sind von der Größe zufriedenstellend. Zimmer in den oberen Etagen mit Blick zur Straße sind e ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Jovis40!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (587)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

181 - 187 von 587 Bewertungen

Bewertet am 8. Oktober 2013

Okay, über den zu hohen Preis müssen wir nicht reden, ansonsten: Erstklassige Zimmer, erstlassiger Service und ein erstklassiger Spa-Bereich. Dazu das Ganze noch direkt im Herzen von Leipzig, was will man mehr?

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Chowkit!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. September 2013

Die Zimmer waren ebenso reserviert wie der Empfang und leider um 14.00 Uhr noch nicht bezugsbereit, was für Tagungsteilnehmer, die bereits um 10.00 Uhr mit der Tagung begannen, unangenehm ist. Die erstsen wirklich netten Worte hörten wir vom Doorman Der Tagungsraum war zu schlecht belüftet und die Lärmbelästigung von der Straße und die nicht vorhandene Tontechnik ließen nicht mehr als ein angekipptes Fenster zu. Das Mittagessen wurde zwar in Schüsseln seviert, war aber bereits "sehr gut abgekühlt", da die Behälter nicht vorgeheizt waren. Es sollte auch berücksichtigt werden, dass das Essen der Kartoffeln in der Schale zwar modern aber wirklich nicht jedermanns Sache ist. Der Fisch mag zwar frisch gewesen sein, aber Frische bedeutet m.E. nicht Fangtemperatur. Wirklich ohne Beanstandungen fanden wir die Kalte Küche, die Desserts und das Bedienungspersonal. Auch am Frühstück gäbe es nichts zu bemängeln, wenn man das Rührei von Vornherein als Eieresuppe deklariert hätte. Sehr lobenswert fanden wir die am Thresen gebratenen Spiegeleier.

Zimmertipp: Man sollte nicht unbedingt ein Zimmer zur Straßenseite buchen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Rudi S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juli 2013

Mit dem Namen Marriott verbinden viele Reisende die Vorstellung von gehobenem Komfort, Ambiente und Service. Dann kann es sein, dass sie sich in Leipzig enttäuscht fühlen - so wie ich. Denn leider stellt sich bereits im Foyer des direkt am Leipziger Hauptbahnhof gelegenen Hauses diese Wunschvorstellung als Illusion heraus. Die Empfangshalle und Rezeption wirken beengt und überladen, von Flair keine Spur. Und so geht es weiter: Der Flur zum Zimmer riecht leicht muffig, das Zimmer ist adäquat aber nicht spektakulär, die Mini-Bar zugunsten eines Ladens im Erdgeschoss geleert.
Der Service ist freundlich - aber nnicht etwa zuvor kommend.
Zu guter - oder nicht so guter - Letzt: Wer glaubt, dass er für die Tagesrate von 18 Euro für einen Platz in der Tiefgarage vergoldete Fußmatten mitnehmen darf, der irrt.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Alexander_1011Berlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Juni 2013

Bei unseren beiden vorherigen Aufenthalten im Marriott Leipzig (Juli 2007 und Silvester 2009) haben wir ein in allen Bereichen elegant-gediegenes Ambiente vorgefunden. Das ist auch jetzt noch so - mit einer Ausnahme, nämlich dem Frühstücksraum (gleichzeitig Restaurant), der sich sehr zum Nachteil verändert hat; er weist jetzt den Charakter einer Wartehalle auf, in dem wir - wenn als Restaurant genutzt - vom Ambiente her sicher kein Gourmet-Essen einnehmen möchten. Die Wahlmöglichkeit beim Frühstück (3 Varianten, 13, 16 und 19 Euro) ist unserer Meinung nach überflüssig, weil es keine Möglichkeit gibt zu kontrollieren ob man wirklich die gewählte Variante auch konsumiert. Die Variante Amerikanisches Frühstück ist mit 19 Euro nicht gerade günstig, außerdem war das hier enthaltene warme Essen bestenfalls lauwarm. Während die Papier-Sets auf den Tischen dem Wartehallenambiente angepaßt sind, wirken hier die Stoffservietten eher deplaziert. Es gibt Kaffebecher statt normaler Tassen, der koffeinfreie Kaffee ist löslicher Nescafe. Die genannten negativen Veränderungen und die Tatsachen, daß am Sonntag ein "Herr" im ärmellosen T-Shirt den Frühstücksraum ungehindert betreten konnte sowie auch die nichtbefüllte Minibar (offenbar als Ersatz dafür gibt es neben der Rezeption einen "Shop") erklären sich wahrscheinlich aus dem - leider vielleicht notwendigen - Massentourismus, wobei traditionelle Wertvorstellungen auch in Hotels gehobener Kategorie zwangsläufig auf der Strecke bleiben, und damit auch Individualreisende.
Das Personal (außer Rezeption und beim Frühstück) hat kaum gegrüßt.
Unsere Gesamtwertung "befriedigend" kommt daher, daß für uns die o.e. Änderungen gravierend sind, und wir mit großer Wahrscheinlichkeit nicht mehr im Marriott Leipzig übernachten werden.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
4  Danke, Waltraud L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. April 2013

P L U S:
"Zimmer mit schönem wohnlicher Ausstattung, flexibel beim early Check-in, sehr faire Preise

Minibar: Früher wurde alles automatisch abgebucht, was man entnommen hat, auch wenn dies nur erfolgte, um mehr Platz für eigene Dinge zu schaffen. Inzwischen ist die minibar grundsätzlich leer und wer will kann sich neben der Rezeption mit Dingen versorgen, die er dann auf dem Zimmer kühlen kann"

M I N U S:
"Seit ich vor mehreren Jahren hier war, wurde der Frühstücksraum modernisiert, wie ich finde, nicht zum Guten. Anders
als in den Hotel-Zimmern empfinde ich hier jetzt ein kühl-nüchterne Atmosphäre. Gemütlichkeit ade.
Das ""Rührei"" war eine Katastrophe (ich habe Zweifel, ob in dieser ""Masse"" überhaupt Ei vorkommt oder es wird zur
Herstellung billiges Flüssig-Ei verwendet). Immerhin gibt es Personal, welches auf Nachfrage auch ein Spiegelei oder Omelette zaubert; nur dass dieses Personal leider um 6:30 noch nicht ""greifbar"" ist. Und somit wird nicht gewährleistet, das jeder Gast für dasselbe Geld auch diesselbe Leistung erhält. Die Auswahl insgesamt habe ich als vergleichsweise schwach empfunden. Z.B. gibt es keine Brezeln, das Käsesortiment ist sehr beschränkt. Dem Obstsalat merkt man an, dass seine Herstellung schnell gehen muss, d.h. es gibt große Fruchtstücke, die zugleich eine besonders große Menge vorgaukeln, aber keinen Geschmack haben, z.B. Wassermelone bzw. Apfel. Mir fehlen eindeutig Kiwi bzw. Mango. Ananas ist zwar ""vertreten"", muss aber gesucht werden. Außedem wäre Obst-to-go eine Bereicherung. Aber das muss man suchen und findet ein kleine Auswahl (Apfel, Orangen, Plaumen - leider keine Bananen - dann vielleicht mit Glück in einem Möbelstück unterhalb der Wurst. Mein Fazit: der Preis von zurzeit 19 Euro ist keinesfalls gerechtfertigt. Das können andere Hotels mit weniger Sternen am Portal deutlich besser. Und ich kann mir ein Urteil erlauben - bei deutlich mehr als 100 Hotelübernachtungen jährlich

""Stockflecken"" im Bad/Dusche

Zwei ""Mülleimer"" befinden sich im Zimmer, davon einer im Bad. Und diese versprühen eher den Charme von Schirmständern. Zumal sich keine Mülltüte darin befindet (Hygieneartikel wohin?). Ich dachte deshalb bei mir: wie gut, dass ich selbst Müllbeutel dabei habe, dadurch kann ich dem ZimmerService ersparen, den Mülleimer zu putzen, den ich unweigerlich verschmutzen würde. Am Abend wurde ich eines Besseren belehrt. Mein Müllbeutel war aus dem Eimer entnommen und nicht entsorgt worden. Oder - bewusst demonstrativ auf dem Waschbeckenrand platziert worden?

Hygiene und Umweltschutz: Uneinheitliches Vorgehen habe ich erlebt. Ein Hinweis im Bad besagt, dass die Handtücher nicht getauscht werden, wenn der Gast sie wieder aufhängt und dass ein Tausch erfolgt wenn der Gast sie ""an einer anderen Stelle ablegt"". Offenbar kennt der ZimmerService diese hauseigene Regelung nicht. Denn wenn ich mein Handtuch an einer anderen Stelle abgelegt hatte erfolgte nur 1x (an vier Tagen) einTausch. Als diese andere Stelle der Boden war (wie in anderen Hotels üblich). Auf der anderen Seite wurden Shampoo und Duschgel entfernt/ersetzt, als ich diese gerade mal zu 1/3 genutzt hatte."

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, empi2606!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. April 2013

Das Marriott Leipzig ist Preis/Leistung in Ordnung.
Die Einrichtung ist (Geschmackssache) aus den 90igern - aber alles gepflegt und sauber.
Lage - vor allem zum Bahnhof - und zum Zentrum - sind sehr gut.
Das Frühstück ist sehr gut und Abends kann man in der Baar einen letzten Drink zu annehmlichen Preisen zu sich nehmen.
Alles in allem völlig in Ordnung.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Claudia H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Leipzig angesehen:
pentahotel Leipzig
Nr. 4 von 102 in Leipzig
3.754 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
The Westin Leipzig
Nr. 10 von 102 in Leipzig
985 Bewertungen
Radisson Blu Hotel Leipzig
Nr. 5 von 102 in Leipzig
1.027 Bewertungen
Zentrum
Seaside Park Hotel Leipzig
Seaside Park Hotel Leipzig
Nr. 3 von 102 in Leipzig
612 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Leipzig Marriott Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Leipzig Marriott Hotel

Anschrift: Am Hallischen Tor 1, 04109, Leipzig, Sachsen, Deutschland (ehemals Marriott Hotel Leipzig)
Lage: Deutschland > Sachsen > Leipzig
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 5 der Romantikhotels in Leipzig
Nr. 5 der Familienhotels in Leipzig
Nr. 7 der Luxushotels in Leipzig
Nr. 13 der Businesshotels in Leipzig
Preisklasse: 89€ - 273€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Leipzig Marriott Hotel 4.5*
Anzahl der Zimmer: 231
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Zwische Europas größtem Kopfbahnhof und den historischen Passagen zum ausgiebigen Flanieren und Einkaufen begrüßt das Leipzig Marriott Hotel Besucher aus allen Nationen.Genießen Sie Ihren Aufenthalt mitten im Herzen von Leipzig und entdecken Sie kulturelle Schätze wie das berühmte Gewandhaus oder die Nikolaikirche gleich vor der Haustür! ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Odigeo, 5viajes2012 S.L., Hotels.com, TUI DE, Evoline ltd, Ebookers, HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Leipzig Marriott Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Leipzig Marriott Hotel
Marriott Leipzig

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen