Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Student

Goethe war als glückloser und unwilliger Student in Leipzig und widmete sich in dieser Zeit ... mehr lesen

Bewertet am 10. August 2018
DirkulesMVP
,
Deutschland
Sehenswertes Goethe-Denkmal vor der Alten Börse

Auf Spuren Goethes kann man auch in Leipzig wandern, wo Johann Wolfgang von Goethe zwei Jahre lang ... mehr lesen

Bewertet am 30. März 2018
BenWalther
,
Radebeul, Deutschland
Alle 110 Bewertungen lesen
  
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Leipzig
ab 13,20 $
Weitere Infos
ab 19,50 $
Weitere Infos
Bewertungen (110)
Bewertungen filtern
46 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
19
25
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
19
25
2
0
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 46 Bewertungen
Bewertet am 10. August 2018

Goethe war als glückloser und unwilliger Student in Leipzig und widmete sich in dieser Zeit vorrangig amourösen Abenteuern. Auerbachs Keller und die damit verbundene Geschichte des Doktor Faustus inspirierte in jedoch zu seinem späteren Hauptwerk.
.
Interessantes Detail: Goethes Kopf zeigt in Richtung in Universität, die Füße jedoch genau in Richtung Auerbachskeller.

Danke, DirkulesMVP!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. April 2018

Sein Leben und wirken in Leipzig hat einer der Höhepunkte,nähmlich sein Drama Faust zu Tage gebracht.Die Geschichte ist im nahen Auerbachs Keller nachzuvollziehen

Danke, Joerg-Peter R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. März 2018

Auf Spuren Goethes kann man auch in Leipzig wandern, wo Johann Wolfgang von Goethe zwei Jahre lang wirkte. Neben Auerbachs Keller, der fußläufig nur 1 Minute entfernt ist, sollte man sich auch das Denkmal des deutschen Dichters am Naschmarkt und vor der Alten Börse ansehen - vor allem bei Sonnenschein.

Danke, BenWalther!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. März 2018

Ein nettes schön gelegenes Denkmal. Am Naschmarkt auf einer kleinen Grünfläche vor der alten Handelsbörse im Herzen von Leipzig findet man das Goethe-Denkmal. Obwohl er Leipzig nach 2 Jahren Studium ohne Abschluss verließ. Hat es einen tieferen Sinn, der Auerbachs Keller ist nur einige Schritte entfernt.

Danke, gitter49!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Februar 2018

Die Statue erinnert an das Wirken von Goethe in Leipzig, auch wenn dieser sein Studium ohne Abschluss und Leipzig nach zwei Jahren wieder verlassen hat.

Danke, miloe232!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Oktober 2017

Und wieder Goethe. Er begegnet einem oft, wenn man durch Deutschland reist. Daher auch in Leipzig einen Abstecher wert und einfach, mitten in der Stadt zu finden.

Danke, Christina B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. September 2017

Das Goethe-Denkmal steht im Herzen der Innenstadt von Leipzig auf der Rückseite des alten Rathauses in unmittelbarer Nähe zur alten Börse. Vom Augustusplatz aus ist man zu Fuss in weniger als fünf Minuten hier.

Das wunderbar sanierte Denkmal wurde im Jahre 1903 durch den Bildhauer Carl Seffner gestaltet. Die 2,65 Meter hohe Bronzestatue zeigt den jungen Dichterfürsten auf einem Sockel poliertem roten Granit stehend.

Vor allem mit der alten Börse im Hintergrund ein wunderbarer Anblick und jede Menge Fotos wert. Wir sind immer wieder gerne hier.

4  Danke, Axel K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. September 2017

Ähnlich ergeht es einem, wie man dem Zitat als Titel entnehmen kann, wenn man Naschmarkt kurz Innehält. Das Goethe Denkmal eingefasst von einer kleinen Grünfläche eingefasst und vor der Handelsbörse gelegen ist ein schöner Moment um noch einmal historisch zu werden. Bei einem Stadbummel auf jeden Fall mitnehmen, bietet es sich doch an direkt im Anschluss in das kostenlose zeitgeschichtliche Forum zu gehen.

Danke, Oli K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. September 2017

Die Leipziger sind stolz auf ihren Goethe, wie andere Orte auch. Ein Muss bei einem Besuch der Innenstadt.

Danke, runner-ohz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. August 2017 über Mobile-Apps

Ich finde Goethe hätte etwas Schöneres, Augenfälligeres verdient, so wie das die Berliner mit dem Schiller Denkmal gemacht haben.

Danke, Urs S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen