Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr entäuschend”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Royal International Leipzig
Nr. 81 von 103 Hotels in Leipzig
Bewertet am 13. Mai 2013

Es mag sein, dass andere Etagen und andere Zimmer dieses Hotel deutlich besser eingerichtet sind, die 5. Etage ist es jedenfalls nicht. Hier wird deutlich, dass Sterne für Ausstattung und nicht für geschmackvolle Einrichtung und Sauberkeit vergeben werden.

Mein Zimmer war durchaus geräumig, aber eingerichtet mit Möbeln, die wie vom Fundus wirkten. Über Geschmack kann man sicher streiten, aber ich habe noch nie in einem liebloseren Zimmer übernachtet. Gleich der Gang wirkte eher wie in einer schlechten Jugendherberge. Bemüht mit einigen beschädigten Möbeln, schiefen Bildern und zufällig platzierten Dekoelementen "gestaltet", führte der trostlose Gang zu meinem Zimmer. Hier gab es überraschenderweise eine Küchenzeile. Prinzipiell hätte man hier etwas zubereiten können, dafür gab es allerdings nicht das passende Geschirr oder Besteck. Das Mobiliar war schäbig und lieblos angeordnet. Das kostenlose Highspeed-WLAN funktionierte 2 von 2 Tagen nicht. "Der Techniker wird es morgen reparieren". Das Bad - vor noch nicht allzulanger Zeit modernisiert, hätte einen wirklich guten Eindruck machen können. Offensichtlich haben sie die Lampe über dem Spiegel erst nachträglich angebracht. Das Kabel wurde ganz pragmatisch auf dem Putz, mit 3 Kabelklemmen, diagonal zur nächsten Steckdose verlegt. Auch die Sauberkeit war eingeschränkt. Flecken auf dem Boden, Staub und Schmutzränder an vielen Stellen.
Der wirklich Große Fernseher war leider auf Grund der schlecht gewählten Position von keiner Stelle im Zimmer wirklich einsehbar. Auch die Nachttischlampe war nicht vom Bett aus zu bedienen. Das und viele Dinge mehr gab mir Rätsel auf.

Selbst die Rezepzionistin musste zugeben, dass die sich Versprechen im Internet und im Prospekt, mit der Realität nicht ganz 100% decken. Auf meine Frage, was ich denn zukünftig buchen müsse, um ein halbwegs zumutbares, aber einfaches Zimmer zu erhalten, habe ich ein Comfortzimmer empfohlen bekommen.

Ich bin wirklich nicht kleinlich, aber ich habe noch nie so ein schlechtes Hotelzimmer bewohnt.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Reisender13187374!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (351)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

138 - 144 von 351 Bewertungen

Bewertet am 14. Februar 2013

Abgesehen von der Lage und dem Preis sehr bescheidene Leistung.
Schlechtes Frühstück in unpersönlichem Saal und an unaufgeräumtem Tisch. Waren nur einmal, sind danach in die Stadt frühstücken gegangen, obwohl das Frühstück im Preis enthalten war. Zimmer sind sehr groß, allerdings nicht wirklich sauber.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Nachtflug319!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Februar 2013

Ich war anfangs verwundert, dass ein 4*-Haus in doch recht zentraler Lage in Leipzig zwischen Hbf und Stadtmitte für 55 € pro Nacht zu bekommen ist, deshalb war mir auch klar, dass ich wohl keine normalen 4*-Standards anlegen kann.
Das Haus wirkt von außen recht gut saniert/ renoviert (oder "auf alt" neu gebaut). Direkt gegenüber liegt ein großes neues Einkaufszentrum. Das Hotel hat eigentlich zwei Eingangstüren, ein breiter Gang führt direkt zum Aufzug, durch eine Nebentür kommt man in den recht kleinen, engen Rezeptionsraum. Wirkt irgendwie seltsam. Der Empfang war professionell freundlich, nach dem Einchecken mussten wir dann erstmal recht lang auf den Aufzug warten. Diese Wartezeit trat, falls der Aufzug nicht gerade im gewünschten Stockwerk stand, zu jeder Tages- und Nachtzeit auf. Gottseidank hatte ich ein Zimmer im ersten Stock.
Die Türen sind mit Transpondern zu öffnen, man muss zunächst den Transponderknopf drücken, dann kann man einen Knauf an der Tür drehen. Dieser Knauf ist zwar sehr schick zylindrisch und hat nur auf der Türseite zwei Abflachungen, dadurch aber recht ungeschickt zu bedienen. Ich hatte immer wieder Probleme, die Tür aufzubekommen bevor der Knauf wieder "entkoppelt" wurde. Mit Ziehen am Türgriff ging es meistens, aber jemand mit Einschränkungen wie Arthrose, Arm- oder Handbehinderung etc. könnte erhebliche Probleme haben, die Tür aufzubekommen. Es wäre geschickter gewesen, das Transpondersystem mit Türklinken zu kombinieren.
Mein Zimmer war sehr groß, mit zwei großen Fenstern. Eines davon ging zur Hauptverkehrsstraße, welche man bei geöffnetem Fenster auch deutlich hört. Die eingebauten Schallschutzfenster isolieren aber hervorragend. Einzig die Straßenbahn hört man dann und wann vorbeirumpeln, aber auch nicht störend. Leider lagen die Heizkörper in meinem Zimmer in den Fensternischen. Sobald ich die gut verdunkelnden, schweren Vorhänge zumachte, wurden nur noch die Fensternischen beheizt. Ich hatte also die Wahl, die Vorhänge offen zu lassen um zu heizen, dabei aber vollen Einblick in mein Zimmer zu gewähren (Parkhausaufgang bzw. geschäftige Kreuzung vor dem Zimmer) oder die Vorhänge zuzuziehen und zu frieren oder einen Kompromiss auszutüfteln.
Das Doppelbett war eigentlich ganz ok, nur leider war es mit Leintüchern bezogen, die anscheinend zu kurz waren und auch nicht gut an der/ um die Matratze befestigt wurden. Schon nach dem Service bedeckte das Tuch nicht mehr das obere Ende der Matratze. Morgens war dann alles wild durcheinandergewühlt und die Matratze aufgedeckt. Sowas kenne ich eigentlich nur aus südlichen Ländern mit ihrem wilden Lakensammelsurium.
Das Bad war recht schick und gut gepflegt, allerdings dauerte es sehr lang, bis ich morgens um 7 heißes Wasser bekam. Als es dann endlich da war, ließ sich das kalte Wasser nur sehr schlecht zumischen.
Das Frühstück wurde im 1. Stock serviert, in einem eher schlichten Raum. Das Buffet war nicht so umfangreich, wie ich es von 4*-Häusern gewöhnt bin. Der Service war eher langsam und desinteressiert, so gingen z.B. ständig die Gläser für Saft und Wasser aus, und das Personal musste aktiv darauf hingewiesen werden. Zum Teil wurden dann keine Gläser hingestellt, sondern der nachfragende Gast bekam ein einzelnes Glas, und der fehlende Vorrat wurde ignoriert.
Insgesamt entspricht das Haus nicht dem 4*-Standard wie ich ihn kenne, allerdings ist es mit 55 € für ein Einzelzimmer unschlagbar günstig. Als 3*-Haus fände ich den Preis immernoch angemessen, und das Hotel richtig prima.
Wenige Meter vom Hotel entfernt gibt es Freiluftparkplätze für 9 € pro Tag, durch die Einbahnstraßenregelung muss man aber eine ganze Strecke fahren, um vom Hotel zum Parkplatz zu kommen. Direkt gegenüber kann man auch im Parkhaus des Einkaufszentrums parken, 8 € für 24 h. Braucht man die Möglichkeit mehrmals täglicher Ein- und Ausfahrten nicht, kann dies durchaus eine gute Alternative sein.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Nene_crossing!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Januar 2013

Doppelzimmer Nichtraucher über HRS gebucht; 1 Nacht mit Frühstück!
Eingang/ Reztion sonderbar , für Parkplatz im Freien gleich mal 9 € weg;
üble Gerüche in Fahrstuhl bzw. Aufgang, Zimmer hat gerochen, wie im
Raucherabteil einer Ausnüchterungszelle; neues Zimmer bekommen, Plastik
Duschwände mit Pflanzenwuchs sehr "urig";
Lage ist o.K., Rest besser nicht!
Wer vergibt die Sterne?

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Martina S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Januar 2013 über Mobile-Apps

Die Lage ist wirklich zentral. Und der Preis war auch ok. Günstiger wäre es auch noch gewesen, wenn wir die Reservierung nicht online, sondern telefonisch gemacht hätten.
Preis-Leistung könnte ich besser bewerten, wenn die Erwartungshaltung auf Grund der 4 Sterne nicht gewesen wäre. Wer vergibt eigentlich die Sterne ....?
Das Zimmer war groß aber vollkommen lieblos, man könnte auch sagen verlebt.
Das Hotel verfügt über einen eigenen Parkplatz und die Parkvebühren sind für Hotelniveau niedrig.
Das Frühstück... In einem wirklich wenig ansprechendem Raum. Das Buffet überschaubar und wenig ansprechend. Der Service war freundlich und zuvorkommend wie auch alle anderen Mitarbeiter.
Fazit: Preis ok aber das ist auch niemals ein 4 Sterne Hotel

  • Aufenthalt: Januar 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, VoSa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Januar 2013

Unser Doppelzimmer war sehr gross mit einer kleinen Küche. Wie schon gesagt, es ist sauber und zweckmässig aber die gemütlich-heimelige Atmosphäre (obwohl da eine Couch, ein runder Tisch und 3 Stühle standen) fehlt ein wenig. Aber das P/L-Verhältnis dürfte top sein. Alle Mitarbeiter des Hotels sind sehr nett und stets bemüht, daraus das Beste zu machen.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, akira1601!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Dezember 2012

Der Name ist pompös, das Hotel weniger. Eigentlich wohl als Aparthotel für Geschäftsleute gedacht fungiert es nun als "normales" Hotel. Die Zimmer sind sehr groß (eben Apartments), haben jedenfalls bei meinen Aufenthalten immer Küchenbereich und Essbar. Ansonsten ist die Einrichtung gut und zweckmäßig, WLAN ist im ganzen Haus kostenlos. Das Frühstück war bei mir immer im (günstigen) Preis mit drin, es ist ordentlich, hat aber kein 4* Niveau.
Vom Hbf. läuft man 3 min. zum Hotel, nach einer weiteren Minute ist man in der Altstadt.

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Sanybel13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Leipzig angesehen:
Zentrum
MEININGER Hotel Leipzig Hauptbahnhof
Zentrum
Ibis Leipzig City
Ibis Leipzig City
Nr. 8 von 103 in Leipzig
233 Bewertungen
Leipzig Marriott Hotel
Nr. 11 von 103 in Leipzig
608 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
IntercityHotel Leipzig
Nr. 15 von 103 in Leipzig
303 Bewertungen
Zentrum
Seaside Park Hotel Leipzig
Seaside Park Hotel Leipzig
Nr. 3 von 103 in Leipzig
706 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Royal International Leipzig? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Royal International Leipzig

Anschrift: Richard-Wagner-Str. 10, 04109, Leipzig, Sachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Sachsen > Leipzig
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Pantryküche Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 28 der Luxushotels in Leipzig
Preisklasse: 63€ - 149€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Royal International Leipzig 4*
Anzahl der Zimmer: 305
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Expedia, Odigeo, Hotels.com, TUI DE, Ltur Tourism AG, Evoline ltd, Weg, Ebookers, HotelQuickly und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Royal International Leipzig daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Royal International Leipzig
Royal Leipzig
Royal International Leipzig Bewertung
Royal International Leipzig Hotelbewertung
Royal International Leipzig Hotel Leipzig
Royal International Hotel Leipzig

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen