Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“OK, aber keine vier Sterne” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Royal International Leipzig

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Royal International Leipzig
Nr. 76 von 100 Hotels in Leipzig
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“OK, aber keine vier Sterne”
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Oktober 2012

Wir haben im September 2012 im "Royal International" übernachtet. Die Internetbuchung wurde mit unserem Zimmerwunsch perfekt umgesetzt. Etwas chaotisch ist das "Parksystem": Man bekommt an der Rezeption eine Parkplatznummer zugewiesen - leider hat man dann aber meistens schon geparkt, muss also zum Parkplatz - bei uns im Regen - laufen, um das Auto umzusetzen. Der Parkplatz ist im Übrigen ein Schotterplatz mit sehr engen Stellplätzen.
Das Personal an der kleinen Rezeption wirkte leicht überfordert, für ein Lächeln war keine Zeit.
Das Schließsystem - man hält einen Chip an die Zimmertür - funktionierte niur nach mehreren Versuchen. Das Zimmer war groß und überraschend ruhig, allerdings völlig lieblos möbliert. Es hatte - wie das gesamte Hotel - überhaupt kein Ambiente. Auch der Frühstücksraum sieht eher wie eine Krankenhauskantine denn wie ein 4-Sterne-Hotel aus. Nirgendwo hängt ein Bild, alles ist trist wie eine Büroetage. Die Qualität des Frühstücks war ok.
Da wir einen günstigen Preis hatten, war das Hotel für eine Nacht ok. Unter einem 4-Sterne-Haus stelle ich mir aber etwas anderes vor.
Die Lage ist gut, um Leipzig zu Fuß zu erkunden.

  • Aufenthalt September 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, ChriBoe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

286 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    27
    86
    79
    40
    54
Bewertungen für
41
87
32
72
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (26)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bergisch Gladbach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
70 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 58 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2012

Das Royal International besticht einzig durch seine Fassade. Dahinter liegt ein enger Empfangsbereich mit überfordertem und unfreundlichen Personal, das einem eher das Gefühl gibt zu stören als Willkommen zu sein. Das Zimmer - ein "Appartment" - war so unglaublich unpersönlich und lieblos ausgestattet, dass es mir so vorkam, als riefen die Wände mir zu: "Gib uns dein Geld und verschwinde so schnell es geht wieder". Ich hatte ein Einzelzimmer gebucht und bekam ein Doppelzimmer - an und für sich ein normaler Vorgang. Dass aber nur ein Bett bezogen war, habe ich in einem Hotel noch nicht erlebt. Ich lag also im "halben" Doppelbett, direkt neben mir die unbezogene Matratze der anderen Hälfte.
Das Frühstück war für ein 4 Sterne Hotel völlig inakzeptabel. Der Boden vor dem Buffet war so klebrig, dass die Schuhe immer einen Moment haften blieben und sich dann mit einem unappetitlichen Geräusch lösten. Zu Essen gab es weder frisches Obst noch irgendetwas besoderes - doch, Räucherlachs, der schon von einem leicht schmierigen Film bedeckt war.
Ich war froh, als ich nach einer Nacht wieder auschecken durfte. Zum Glück verfügt Leipzig über eine reiche Auswahl an Hotels. Das Royal International sieht mich nicht wieder!

  • Aufenthalt September 2012, Business
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 2 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 1 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
4 Danke, Jutta R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Leipzig.

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2012

ich weiss gar nicht, wo ich hier anfangen soll....ich versuche mich kurz zu fassen... wir waren im Juli auf einer Hochzeit in Leipzig eingeladen und da wir unsere Kleine mitnehmen "mussten" haben wir nach einem Hotel mit 2 Dz mit Verbindungstür gesucht. Dabei sind wir auf diese Hotel gestossen. Alleine schon der recht unprofessionelle Internetauftritt hätte mich stutzig machen sollen.. na ja...

wir sind also am freitag mittag von München gen Osten gefahren und standen permanent im Stau....das machte irgendwann der Magen unserer Kleinen nicht mehr mit und sie übergab sich was natürlich unsere Laune nicht gerade steigerte. Daher beschlossen wir umzukehren. Ich rief im Hotel an (ungelogen 10 MAL bis jemand hinging!!!!) und fragte an, wie hoch denn die Stornokosten wären wenn wir nicht kämen. Mir wurde von der Damen am Telefon (leider habe ich mir den Namen nicht gemerkt) gesagt, dass wir bei Nichterscheinen 100% bezahlen müssten. Ich bat sie, ihren Vorgesetzten nochmal zu fragen, ob man da nicht etwas Kulanz zeigen könnte und sie versprach, sich bei mir zu melden. Wir verblieben so, dass wir also weiterfahren würden da wir unter diesen Umständen natürlich kommen werden. Wir fuhren also weiter gen Leipzig und vergassen tatsächlich den Rückruf, der natürlich NICHT erfolgt. Als wir dann nachts um 23:00 mit 2 komplett erschöpften Kleinkindern im Hotel ankamen und ich an der Rezeption unsere Buchungsbestätigung vorlegte, sah mich die Dame mit grossen Augen an und meinte: "Ach sie sind jetzt DOCH gekommen?" worauf ich meinte " Sie haben mich ja nicht zurückgerufen also sind wir wie besprochen angereist" Na ja um die Zitate kurz zu fassen.....die Dame behauptete frech, dass ich am Telefon storniert hätte und gesagt habe, wir kommen nicht was ich definitiv NICHT getan habe (s.o.) Anstatt sich zu entschuldigen, dass Sie mich falsch verstanden hat und etwas Demut zu zeigen, stellte sie mich hin, als wäre ich leicht demenz und die Frage was denn mit Ihrem versprochenen Rückruf gewesen sei, beantwortete sie mit einem lapidaren "ich habe ja nicht gesagt, wann ich sie zurückrufe!!" ich gehe mal davon aus, dass es wahrscheinlich SOnntag abend gewesen wäre die Sache war ja auch nicht dringlich ;((...unfassbar

Das Hotel war auf jeden Fall ausgebucht es gab nicht einmal mehr ein DZ und ich war kurz davor durchzudrehen wie man sich vorstellen kann. Das Personal (die unfreundliche Dame hatte auch noch einen männlichen Kollegen an ihrer seite) war komplett überfordert mit der Situation..schliesslich schafften sie es tatsächlich, in einem Schwesterhotel (3 * 2 km vom HBF entfernt) ein Zimmer aufzutreiben in welches wir dann nachdem wir Kinder und Gepäck wieder eingeladen hatten, fahren durften. Mein Mann forderte einen Rückruf für Samstag früh damit wir wenigstens eine Nacht in dem gebuchten Zimmer verbringen konnten. Dieser erfolgte dann ja auch tatsächlich, und uns wurde für Sa nacht das gebuchte 4 Bett Zimmer zugesichert (2 Doppelzimmer mit Verbindungstür)

Also mussten wir dann noch schnell vor der Trauung wieder alles zusammenpacken und ins Hotel bringen. Da die Damen an der Rezeption mal wieder etwas überfordert waren und unser Zimmer natürlich auch noch nicht geputzt, liessen wir unser Gepäck beim Concierge zurück da wir unter Zeitdruck standen, wegen der standesamtlichen Trauung.

Samstag abend, 22:30...wir kommen zurück von der Feier nehmen unseren Zimmerschlüssel und fahren hoch.... sperren die Türe auf und tamm tamm...stehen in unserem NICHT GEBUCHTEN Doppelzimmer mit Ausziehcouch. Ich war auf 180!!! Also bin ich mal wieder runter zur Rezeption wo ich mit grossen Augen und einem "ist was mit dem Zimmer nicht in Ordnung??" begrüsst wurde. Ich musste mich verständlicherweise sehr am Riemen reissen um nicht los zuschreien.... Langer Rede kurzer Sinn, obwohl uns am Morgen noch das gebuchte Zimmer zugesichert wurde, haben wir das nicht bekommen sondern wurden kommentarlos in ein DZ "versetzt" und auf die Frage, wie sie sich denn die Kompensation vorstellen, antwortete man mit "Also der Chef ist am Wochenede nicht erreichbar und bei dem würden sie eh gar nichts bekommen".....schöööööön, grossartig ....ich zitiere "Weltoffen: So präsentiert sich das Royal International Leipzig dem Besucher. Hinter der eleganten Fassade finden Sie Firstclass und Entspannung pur...." ooooh ja ich war selten so entspannt...hätten wir eine Jugendherberge gebucht, wäre ich entspannter gewesen da ich das bekommen hätte was ich bezahlt habe.

Am Sonntag morgen gings beim Frühstücksbuffet weiter....wenn man morgend um 8 Uhr da ist und alles noch vorrätig, könnte ich es mir ganz schön vorstellen...leider war es um 9:30 nur noch rudimentär gefüllt und es gab zwar 3 Saftsorten aber KEINE gläser...ich fragte also eine Servicekraft wo denn die Gläser sind, und bekam zur Antwort, dass die alle gerade in der Spüle sind... da frage ich mich schon, ob es in diesem Hotel nicht mehr als 10 Gläser gibt???

Ich bestellte einen Latte macchiato und als ich diesen 15 min später immer noch nicht am Tisch stehen hatte(die übrigens auch seeeehr langsam abgeräumt wurden) fragte ich nochmals nach und bekam wieder eine sehr schnippische Antwort: " Woher soll ich denn wissen, wo ihr Kaffee bleibt? Bei mir haben sie den ja nicht bestellt!"......da fehlen einem ja die Worte, oder??

Das Zimmer an sich, war in Ordnung und sauber....die Dusche leckte allerdings. Es gab auch eine kleine Küchenzeile (als kleinen Tipp wenn man hier übernachtet:SELBER frühstück machen!!!). Das WLAN konnte ich leider nicht finden obwohl es ja wohl im ganzen Hotel sein soll!?? Na ja ich habe auch nicht mehr danach gefragt, da ich keine Lust hatte, nochmal angepampt zu werden..

Unsere Kompensation waren nach mehrmaligem Nachfragen ca 20% des Reisepreises, ein Witz, aber wir hatten keine Energie mehr uns weiter zu bemühen. Ich kann nur jedem empfehlen, der Wert auf ein 4* Hotel und dem dementsprechenen Service legt, dieses Hotel zu meiden. Wir kamen beim Frühstück auch mit anderen ins Gespräch und KEINER war zufrieden....ich bezweifle, dass das Personal überhaupt jemals eine Ausbildung im Hotel-und Gastrobereich abgeschlossen hat. Es ist eine Unverschämtheit, wie man dort als zahlender Gast behandelt wird, der obendrein auch noch nicht die gebuchte leistung erhalten hat!!! In anderen Hotels würde man wenigstens einen Prosecco und einen Obstkorb etc aufs Zimmer bekommen aber Service ist hier ein Fremdwort!

  • Aufenthalt Juli 2012, Familie
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 2 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
6 Danke, alexmuc77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2012

Zimmer nicht das was auf der Homepage gezeigt wird. Dreck größerem Umfang, der nur auf Hinweis entfernt wurde. Kostenloses WLAN hab ich nicht gefunden. Das Frühstück war recht gut. allerdings das Personal überfordert an dieser Stelle. Es waren nicht genug Plätze da, bestimmte Sachen wurden nicht wieder aufgefüllt.
Durch die zentrale Lage alles in allem in Ordnung.

  • Aufenthalt Juli 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 2 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 1 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa

Hilfreich?
1 Danke, Uwe_HH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2012

Der Check-Inn Service war sehr freundlich und zuvorkommend.Die Zimmer sind geräumig und ruhig und das Hotel liegt fußnah zum Stadtzentrum und Hauptbahnhof.
Der Frühstücksraum ist ein wenig klein und beengt, wenn am Sonntag alle Gäste zur gleichen Zeit frühstücken. Das angebotene Frühstück aber ist reichhaltig und abwechslungsreich und der Service sehr aufmerksam.

  • Aufenthalt Juli 2012, Business
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Deutsche Bahn

Hilfreich?
Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schönwald
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 24 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juni 2012

Wir waren seit 20 Jahren nicht in Leipzig und haten uns auf ein schönes Wochenende gefreut. Aber nicht in diesem Hotel. Die Mädels an der Rezeption zwar nett, aber wenig hilfreich. Der zum Hotel gehörende Parkplatz war überfüllt, die Autos dort schlecht geparkt, nach dem Motto, Hauptsache ich, wo die anderen hinkommen, ist mir egal. Wir mußten dann in ein teures öffentliches Parkhaus und der Weg zum Hotel war halt ein bißchen weiter. Das mit reichlich Gepäck...na Danke bestens. Rundherum Baustelle mit Lärm und Dreck und kein Nachlaßangebot. Das Zimmer kalt und unpersönlich, kahle Wände, im Bad kaum Ablagemöglichkeiten, man kann sich da einfach nicht wohlfühlen. Abends sollten wir uns noch einen Begrüßungssekt an der Bar abholen, unter einer Bar verstehe ich einen hübsch eingerichteten Raum mit anheimelnder Beleuchtung, gemütlichen Sitzgelegenheiten usw., aber davon war dieser Raum weit entfernt. Wer da etwas trinkt ist selber schuld, dieser Raum verdient das Wort Bar einfach nicht. Das einzige was in Ordnung war, war das Frühstück, aber nicht der Frühstücksraum. Völlig überfüllt, dadurch laut, man kam kaum durch die Tischreihen, Tische für zwei Personen sehr klein, man muß also öfter laufen, weil nicht alles raufpaßt. Kaffee wird von der Bedienung tassenweise ausgeschenkt, muß man manchmal halt etwas länger warten, aber wer braucht schon Morgenkaffee. Positiv ist noch die zentrale Lage, also wer mit Zug anreist, hats nicht weit.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, mamibe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Leipzig angesehen:
InterCityHotel Leipzig
Nr. 12 von 100 in Leipzig
4.0 von 5 Sternen 215 Bewertungen
Leipzig Marriott Hotel
Nr. 8 von 100 in Leipzig
4.0 von 5 Sternen 476 Bewertungen
Zentrum
Lodge-Leipzig
Lodge-Leipzig
Nr. 57 von 100 in Leipzig
4.0 von 5 Sternen 9 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Zentrum
Seaside Park Hotel Leipzig
Seaside Park Hotel Leipzig
Nr. 14 von 100 in Leipzig
4.0 von 5 Sternen 311 Bewertungen
Apartment-Hotel Rackwitz
Nr. 64 von 100 in Leipzig
3.5 von 5 Sternen 3 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Royal International Leipzig? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Royal International Leipzig

Unternehmen: Royal International Leipzig
Anschrift: Richard-Wagner-Str. 10, 04109, Leipzig, Sachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Sachsen > Leipzig
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Pantryküche Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 25 der Luxushotels in Leipzig
Preisspanne pro Nacht: 71 € - 188 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Royal International Leipzig 4*
Anzahl der Zimmer: 305
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Ebookers, HRS, Hotels.com, Priceline, Agoda, Odigeo, Hotel.de und TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Royal International Leipzig daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Royal International Leipzig
Royal Leipzig
Royal International Leipzig Hotelbewertung
Royal International Leipzig Bewertung
Royal International Leipzig Hotel Leipzig
Royal International Hotel Leipzig

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen