Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kein Essen sondern Comedy...” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Restaurant Rossini

Restaurant Rossini
Platz Nr. 123 von 876 Restaurants in Dresden
Preisbereich: 17 $ - 62 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen, Romantisch, besondere Anlässe
Optionen: Spätabends, Abendessen, Mittagessen, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Servicepersonal
Stadtviertel: Innere Altstadt
Braunschweig, Deutschland
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Kein Essen sondern Comedy...”
2 von 5 Sternen Bewertet am 22. Dezember 2013

Als Gäste im Hilton hatten wir weit vor unserer Reise einen Tisch für 4 Personen und ein 3 Gänge Menü bestellt UND vorgemerkt, dass ein Vegetarier dabei war. Mit letzterem - mir - war das Personal heillos überfordert. Mir wurde ein spontan-vegetarisches-menü zusammengebastelt ("wir können ja den Lachs aus der Suppe heraus nehmen").
Als Amuse Guele bekam ich ersteinmal einen kleinen Salat mit Thunfischcreme. Wenigstens hatte die Kellnerin es dort selbst bemerkt und entschuldigte sich. Statt Thunfisch bekam ich dann drei Paprikastreifen auf den Sprossen. Als die Vorspeise kam, brachte man mir eine Spinatcreme Suppe MIT Lachs. Ich musste die Kellnerin sogar zurück rufen, um eine neue zu bekommen. Die Suppe war schlecht püriert und ich hatte Pflanzenfasern darin. Dies war schon das zweite Mal, das meine Mit-Esser auf mich und mein Essen warten mussten. Als Hauptgang bekam ich gegrilltest Gemüse. Es war kalt. Die Kellnerin bemühte sich vergnügt um einen Witz, dass ja dieses Mal alles richtig gegangen wäre. Die Ente für die Nicht-Vegetarier sei zwar zart und essbar, aber nicht ungewöhnlich gut gewesen. Das Dessert hat den Abend glücklicherweise noch zum Guten wenden können, auch wenn ein Missverständnis ("Danke, ich möchte keinen Wein." "Was? Es passt nichts mehr rein? Dann bestelle ich ihr Dessert ab, wie schade!") dies fast verhindert hatte. (Wein bekam er im Übrigen trotzdem eingeschenkt). Lachhaft war, dass mir auf Nachfrage die Kellnerin gut gelaunt vermittelte, dass es mittlerweile so viele Vegetarier gäbe und sie hier gerne gesehen wären. Ein vegetarisches Menü allerdings lieblos zusammenzuwurschteln und dann nicht-vegetarische Speisen zu bringen hat mir das Gegenteil bewiesen. Liebe Mitvegetarier, von einem Menü (für 55 Euro pro Person zuzüglich zweier Flaschen Wasser zu je 8.70€) kann ich euch nur herzlichst abraten.

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 3 von 5 Sternen
      Service
    • 2 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, adinasvenja!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

77 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    33
    23
    12
    5
    4
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Recklinghausen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
70 Bewertungen
12 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tisch mit Aussicht”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juni 2013

Sehr aufmerksamer und freundlicher Service, gutes Essen und ein direkter Blick zur Frauenkirche. Rundherum ein gelungener Abend!

Aufenthalt Mai 2013
Hilfreich?
Danke, journeyqueen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Overath, Deutschland
1 Bewertung
“Gute Küche bei lausiger Bedienung”
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juni 2013

Als Gast im Hilton wollten wir im Rossini den Abend ausklingen lassen.
Obwohl wir bei der Reservierung informiert wurden, dass das Restaurant fast ausgebucht sei, blickten wir lange von unserem Panoramatisch mit Blick auf die Frauenkirche auf einen halb abgeräumten Nachbartisch. Wir warteten nach der Bestellung ganze 45 Minuten bis der "Gruß aus der Küche" auch uns erreichte. Auf den ersten Gang warteten wir erneut 12 Minuten. Das macht mehr als eine Stunde Wartezeit bis der erste Gang serviert wurde !
Meine Spargelcremesuppe war durchschnittlich, weniger Zucker wäre mehr gewesen, der Spieß mit Jakobsmuschelfleisch auf dem Vorspeisenteller meiner Frau hätte länger gegrillt werden müssen. Das Muschelfleisch war mehr roh als gegart. Das ist Geschmacksache und sollte daher bei Bestellung vom aufnehmenden Personal abgeklärt werden.
Immerhin reagierte der Kellner mit einem Espresso auf Kosten des Hauses auf diese Kritik als er das Muschelfleisch auf dem Teller liegen sah. Der Hauptgang war sehr gut, das zum 3 Gang Menü gehörende Tiramisu hätte besser nicht sein können.
Sieht man davon ab, dass die Bedienung an diesem Abend ganz offensichtlich ziemlich überfordert war, war in Summe die Küchenleistung O.K. aber auch nicht mehr.
Dabei erging es uns noch recht gut. Der US-Amerikaner am Nachbartisch wartete nicht nur unglaublich lange auf den bestellten Salat, der dann auch noch mit Hähnchen serviert wurde, obwohl er ihn ohne Fleisch bestellt hatte, er wurde anschließend schlicht weg vergessen, oder aber bewusst ignoriert. Der Herr stand unter Protest auf, um sich beim Restaurantleiter zu beschweren und verließ das Restaurant ohne zu zahlen. Recht hatte er !
Die Bedienung hatte es weder nötig diesem Gast aus der Weinflasche mal nachzuschenken, noch dafür zu sorgen, dass das bestellte Essen auf den Tisch kam.
Das ist in einem so ambitionierten Restaurant einfach unmöglich.
Übrigens, unsere Restaurantkritik haben wir auch sehr sachlich beim Auschecken an der Rezeption angebracht und wurde erstaunlich schnell mit einer Flasche Sekt belohnt.
Ich vermute der Amerikaner hat vor uns ausgecheckt... :-)

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 1 von 5 Sternen
      Service
    • 4 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, goudaland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
43 Bewertungen
20 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bahnhofscafeflair, mehr nicht”
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2013

Wir waren hier abends nach einem Theaterbesuch eingekehrt und wollten eine Kleinigkeit essen. Das Lokal hat den Flair eines Bahnhofscafes, es roch sehr nach Zigaretten, weshalb wir unseren Essenswunsch nicht erfüllen wollten; an der Wand war ein Riesenfernseher, wo laut ein Fußballspiel gezeigt wurde. Nie war Italien weiter weg.

Aufenthalt März 2013
Hilfreich?
3 Danke, Ursula_Bl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
“Guter Service - Essen nur teilweise überzeugend”
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2013

Essen war eher gut aber nicht exzellent - die Forelle als Starter war mittel, die Leber bzw. Gemüse mit Schinken für meine Frau recht gut, Rinderfilet mit foie gras war ausgezeichnet. Dessert eher nicht so überzeugend (verschiedene Desserts probiert). Weinkarte gut und nicht zu teuer, haben allerdings statt Côte du Rhône 2009 einen 2011er bekommen, hätte man auf der Karte ausweisen sollen.
Tip: Prosecco als Aperitif überteuert: 8.50€ für 0.1l ist sicher bei der angebotenen Qualität nahe an 1000% Gewinnmarge.

Service war ausgezeichnet und sehr angenehm - Super !

Deko nicht wirklich ansprechend, dafür Lage und Blick auf die Frauenkirche sehr gut.

    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, LarsHeineck!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Rossini angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Restaurant Rossini? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen