Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unbedingt mit Kindern besuchen”
Bewertung zu Verkehrsmuseum Dresden

Verkehrsmuseum Dresden
Platz Nr. 21 von 160 Aktivitäten in Dresden
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Beschreibung des Inhabers: Herzlich willkommen im Verkehrsmuseum. Wir laden Sie ein zu einer spannenden und erlebnisreichen Zeitreise durch die mobile Welt in Dresdens ältestem Ausstellungsgebäude – dem JOHANNEUM am Neumarkt.
Karlsruhe, Deutschland
Beitragender der Stufe 
67 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unbedingt mit Kindern besuchen”
Bewertet am 8. August 2013

Die extra Räume für die Kids mit den Versuchsanordungen ist einfach Klasse! Die Bobby-Car Bahn etwas für die Jüngeren. Hier komme keine Lange Weile auf.

Aufenthalt Juli 2013
Hilfreich?
Danke, Dani_Lilo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

317 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    146
    131
    34
    4
    2
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Querfurt
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Technikfans”
Bewertet am 27. Mai 2013

Eine großartige Sammlung von allen fahrbaren und fliegenden
Maschinen. Der Nachbau eines Hochrades darf ausprobiert werden, sehr schwierig aber machbar. Für Eisenbahnfreunde besonders empfehlenswert. Der Eintrittspreis von 7 € / Person ist
günstig.Man darf alles fotografieren ohne Extrafotoerlaubnis.

Aufenthalt Mai 2013
Hilfreich?
2 Danke, Marion M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mainz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
188 Bewertungen
115 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 182 "Hilfreich"-
Wertungen
“Viele Exponate auf wenig Raum”
Bewertet am 27. April 2013

Der Zugang und Besuch für Rollstuhlfahrer war in Ordnung. Wir bewunderten die Organisationsfähigkeit möglichst viele Exponate auf kleinstem Raum unterzubringen.

Aufenthalt April 2013
Hilfreich?
Danke, LairdGlenmore!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
WAldkirchen
Beitragender der Stufe 
87 Bewertungen
66 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 44 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr sehenswert - auch mit Kindern!”
Bewertet am 9. Februar 2013

Ein sehenswertes, informatives Museum, das für einen moderaten Eintrittspreis viel bietet. Auch Kinder kommen auf ihre Kosten, da etliches ausprobiert werden kann.

Aufenthalt Februar 2013
Hilfreich?
3 Danke, Heike T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wasserburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
477 Bewertungen
110 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 272 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tradition und Moderne”
Bewertet am 8. Februar 2013

Von außen durch die Fenster geschaut imponieren die großen Lokomotiven, besonders nachts wenn sie angestrahlt sind. Die Eintrittskarte beinhaltet die Fotoerlaubnis: Drinnen gibt es nicht nur sorgfältig restaurierte Automobile, Einspurfahrzeuge, Flugzeuge sowie Kutschen und Schiffe, sondern Exponate zu allem, was sich von alleine oder mit Kraft bewegt! Zudem Ruheräume und auch die Möglichkeit, mit einem Rollstuhl über Hindernisse des täglichen Gehwegs fahren zu üben. Das Museum ist nicht soo groß wie das Deutsche in München, aber gerade hierin liegt der Reiz, man kommt gut durch alle Abteilungen und ruht im Kino unter dem Dach für etwa eine halbe Stunde bei historischen Filmaufnahmen, auf denen Dresden so zu sehen ist wie es war und was davon nach dem zweiten Weltkrieg übrig geblieben ist, einschließlich Neuaufbau zu Zeiten der DDR. Sehr empfehlenswert...

Aufenthalt Februar 2013
Hilfreich?
1 Danke, slowfoto!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Verkehrsmuseum Dresden angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Verkehrsmuseum Dresden? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen