Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Fernab des Touristenmassen hervorragend gespeist”
Bewertung zu Genuss-Atelier

Genuss-Atelier
Platz Nr. 2 von 1.059 Restaurants in Dresden
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 7 $ - 31 $
Küche: Speiselokal, Deli, deutsch, Gastropub
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche
Optionen: Spätabends, Mittagessen, Reservierung möglich
Beschreibung: Viel Heimat steckt in unserem Konzept. Marcus Blonkowski verarbeitet in der Küche zusammen mit Martin Seifried und Martin Walther wenn möglich handverlesene, saisonale Produkte. Schließlich werden die Gerichte nur so gut, wie es die Zutaten hergeben. Deshalb arbeiten wir u.a. eng mit dem Missionshof Lieske bei Kamenz für Fleisch und Bier und der Krabat Milchwelt bei Wittichenau zusammen. Und „Onkel Franz“ nicht zu vergessen, der Sachsens Landwirte mit Namen kennt und deren Erzeugnisse frisch vor unsere Tür liefert. Doch ab 2017 möchten wir einen Schritt weiter gehen und schauen über den Tellerrand Sachsens (Deutschlands) hinaus. Wenn es bei uns wintert und wir in Sachsen nur eingeschränkte Produktauswahl haben, haben andere Länder produktive Hochkonjunktur und das möchten wir nutzen. Deshalb begeben wir uns auf Reisen durch verschiedene Regionen Europas. In den Wintermonaten machen wir pro Karte in einer bestimmten Region halt. Unsere Eindrücke finden sich dann in unserer Speisekarte wieder. Probieren Sie selbst!
Bewertet 14. August 2015

Aufgrund der guten Bewertungen haben wir frühzeitig für unseren Kurztrip nach Dresden einen Tisch per Mail reserviert. Die Bestätigung kam prompt. Die Tram hält direkt vor dem Restaurant und trotzdem hat man aus dem Garten eine herrliche Sicht auf die Elbe. (Leichten Verkehrslärm hat man allerdings im Garten).
Obwohl es aufgrund der hochsommerlichen Temperaturen nicht auf der Karte angeboten wurde, bestellten wir ein 4-Gang-Menu (35 EUR für 3 Gänge +10 EUR für jeden weiteren Gang). Dazu ließen wir uns fachkundig beraten bzgl. des passenden Weins. Der Aperitif vorab war sehr gut und erfrischend. Beim Menu wurden wir von der durchweg sehr freundlichen und aufmerksamen Bedienung gefragt, welche Zutaten wir ausschließen möchten. Danach starteten wir mit drei Grüßen aus der Küche die sehr ansprechend auf Schiefer und Holzrinde präsentiert wurden. Das Menu war entsprechend der Jahreszeit sommerlich frisch und (relativ) leicht. Jeder Gang wurde uns vorgestellt und erzählt woher die Produkte kommen (hoher Wert auf regionale Zutaten). Wir würden jederzeit wieder die kurze Fahrt mit der Tram in Kauf nehmen, um einen solch schönen Abend zu verbringen.

Besuchsdatum: Juli 2015
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
6  Danke, Lureley!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (455)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

264 - 268 von 455 Bewertungen

Bewertet 7. August 2015

Leichtes, modernes Essen mit schönen Kompositionen, nette Bedienung. Dessert und Kaffee etwas schwächer, sonst großartig.

Besuchsdatum: August 2015
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
2  Danke, logorrhoe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. August 2015

wir haben anlässlich unseres Hochzeitstages das Wochenende in Dresden verbracht
und wollten aussergewöhnlich und gut essen gehen...das viel mit gleich bei der Suche das Genuss Atelier auf und ich habe Plätze bestellt.....
Nette Stimme am Telefon beim Reservieren und genauseo nette Person beim Empfang am Sonnabend Abend auf der Atelier Terasse..... Im Innenraum ist es zwar wirklich fantastisch aber auf Grund des herrlichen Wetters verbachten wir den Abend auf der Terasse......der ganze Abend war ein Hochgenuß.....fantastisches Esssen...supernette Bedienung und lekkerer Wein rundeten alles was wir bisher in Dresden erlebt haben ab ! Nur Produkte der Region zauberhaft hergerichtet und Sternekochmässig zubereitet ....das ist ein Gaumenschmaus dem sich keiner entziehen sollte !!!...Wer immer in Dresden ist sollte dort einkehren und sich verwöhnen lassen....bei uns hat es lange nachgewirkt !!!!
iebe Grüsse an das Team von Andrea und Dietmar Lehmann

Besuchsdatum: Juli 2015
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
3  Danke, Andrea L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. August 2015

Bin über die Empfehlungen in Tripadvisor auf dieses Restaurant aufmerksam geworden. Meine Eltern und ich waren begeistert. Das Restaurant im Keller hat eine sehr schöne Atmosphäre und ist gemütlich, weil die einzelnen kleinen Räume mit Glasscheiben etwas getrennt sind. Es ist hell und mit modernen, farbigen Bildern sehr schön eingerichtet.
Das Essen ist ein Genuss! Wir haben uns für das 5-Gang Überraschungsmenü entschieden und die Küche zauberte uns sowohl optisch wie auch geschmacklich ein ganz tolles, leckeres Essen. Jeder Gang war vorzüglich angerichtet und köstlich. Ein wahrer Gaumenschmaus. Es wird wert gelegt auf frische, regionale Produkte, die gut kombiniert werden zu einer modernen Küche, die wirklich ihresgleichen sucht. Außerdem gab es noch verschiedene "Küchengrüße, vorweg und zum Kaffee.
Die Weinkarte ist überschaubar, aber sehr gut ausgewählt zu dem angebotenen Essen.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut.
Ich gehe oft in sog. Gourmet-Restaurants essen, aber das Genuss-Atelier hält hier mehr als mit und ist wirklich empfehlenswert.
Ein winziger Kritikpunkt ist, dass die einzelnen Gänge zu schnell aufeinander kommen, ein bisschen mehr Zeit dazwischen hätte uns gefallen, aber das ist ein ganz persönlicher Eindruck!
Wenn ich wieder in Dresden bin, werde ich auf jeden Fall hierher gehen.

Der Service war auch hervorragend.

Besuchsdatum: Juli 2015
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
3  Danke, tripilu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. August 2015 über Mobile-Apps

Wer nicht die klassich-deftige, sächsische Küche haben möchte, aber dennoch regional und fein essen möchte, der ist hier genau richtig.

Man merkt dem Betreiberpaar alleine schon bei der Zusammenstellung und Optik der Karte an, dass man es ernst meint und mit Liebe zum Detail agiert.

Der Service war sehr gut und sehr kompetent (der Nachbartisch war ein wenig schwierig ) und immer bedacht alles dafür zu tun, dass es uns gut ging. Immer genau erklärt, was, wie, wo und worum das so ist und wenn etwas gar nicht passt, gab es eine gute Alternative.

Das Essen war sensationell und super frisch!

Wir können das Genuss-Atelier mit bestem Gewissen weiter empfehlen!

Besuchsdatum: August 2015
2  Danke, 202christiank!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Genuss-Atelier angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Genuss-Atelier? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen