Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“der gläserne Mensch”

Deutsches Hygiene-Museum
Im Voraus buchen
Weitere Infos
58,70 $*
oder mehr
Dresden Selbstfahrer-Trabisafari mit ...
Platz Nr. 26 von 228 Aktivitäten in Dresden
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 4. Oktober 2013

Sehr anschauliche und interessante Präsentation über den Menschen. Modell der eisernen Lunge wird gezeigt.

1  Danke, Barbara G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (418)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

197 - 201 von 418 Bewertungen

Bewertet 21. September 2013

Das Museum ist sehr interaktiv, man sollte sehr sehr viel Zeit mitbringen, denn es gibt so viele tolle, interessante Dinge, die man angucken kann. Dadurch, dass man z.B. Spiele spielen oder Videos angucken kann, gestaltet sich der Besuch sehr kurzweilig.

Danke, Helen R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. September 2013

In der sächsischen Landeshauptstadt Dresden kamen wir bei unserem Rundgang zum Großen Garten am 1912 gegründeten Deutschen Hygiene Museum vorbei. 1930 bezog das von Odol-Fabrikant K.A. Lingner am Lingnerplatz gegründete Museum den im Stil der Neuen Sachlichkeit errichteten Bau. Der Name des Museums ist nicht ganz korrekt, aber historisch. Hier geht es nicht ums Händewaschen oder Zähneputzen, sondern um den Menschen: Geburt und Sterben, Essen und Trinken, Denken und Fühlen, Sexualität und Schönheitsempfinden. Im gesamten Museum kann man sich multimedial informieren oder selbst experimentieren. Die Dauerausstellung beschäftigt sich mit der Biologie des Menschen, medizinischer Aufklärung und die Erziehung zu gesunder Lebensweise. Größte Attraktion ist der Gläserne Mensch, ein transparentes lebensgroßes, höchst detailliertes anatomisches Modell des menschlichen Körpers.

1  Danke, annafrieda!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. August 2013

Eher aus der Not heraus besuchten wir dieses Museum, in dem man vielleicht eine Sammlung von Desinfektions- und Reinigungsmitteln vermuten würde. Was uns erwartete, war eine unglaublich vielfältige und interessante Ausstellung über die menschliche Anatomie in allen Lebensbereichen. Dazu kamen Sonderausstellungen und viele Mitmachstationen zum Erleben und Erfahren. Für uns das schönste Erlebnis in Dresden und vor allem die größte positive Überraschung.

1  Danke, MyOpinion56!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 9. August 2013

Trotz des angestaubten Namens ein hochinteressantes, modernes Museum mit toller ständiger Ausstellung und sehr gut und sorgfältig gemachten Sonderausstellungen. Unterhaltsam und lehrreich, nicht nur für Kinder!

1  Danke, kde-1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Deutsches Hygiene-Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Deutsches Hygiene-Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen