Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderschön gelegen, angenehm zum Spazierengehen”
Bewertung zu Brühlsche Terrasse

Brühlsche Terrasse
Im Voraus buchen
Weitere Infos
405,52 $*
oder mehr
Dresden private Weihnachtsmarkt-Tour ab Prag
Platz Nr. 7 von 227 Aktivitäten in Dresden
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Bewertet am 22. Februar 2012

sehr schön gelegen, angenehme Wanderroute, die zu schönen Spaziergängen einlädt. Hinzu kommt, dass man an vielen Gelegenheiten einfach abbiegen und z.B. in ein nettes Restaurant einkehren kann. Zudem sind sehr viele weitere Highlights von Dresden gleich in Laufweite, so dass man immer mal wieder eine kleine Unterbrechung seines Spaziergangs machen kann. Von dort aus kann man auch zu den vielen Ausflugsschiffen gelangen, um gleich eine kleine Bootsfahrt zu unternehmen.

2  Danke, Wolfgang K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.123)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

419 - 423 von 1.123 Bewertungen

Bewertet am 15. Februar 2012

Die im Altstadtzentrum Dresdens an der Elbe (Terrassenufer) gelegenen 500 m langen, 20 - 200 m breiten und teilweise bis zu 10 m hohen "Brühlschen Terrassen" bieten einen fantastischen Blick auf die Kathedrale und Semperoper sowie über die Elbe auf die Neustadt, die Augustusbrücke, die Lohschwitzer Höhen und Radebeuler Weinhänge. Der erhalten gebliebene Teil der riesigen Dresdner Stadtfestung wurde 1763 dem sächsischen Staatsminister Graf Heinrich von Brühl vom Kurfürsten Friedrich August geschenkt. 1814 ordnete der russische Generalgouverneur von Sachsen, Fürst Grigorjewitsch Repnin-Wolkowski, als Besatzer und Bewunderer Dresdens an, die im napoleonischen Krieg zerstörte Elbbrücke wiederherzustellen, eine Freitreppe als Zugang zu den Terrassen zu bauen und das Gelände für das Volk zugänglich zu machen. Seither strömen die Besucher - natürlich besonders im Sommer - aus ganz Europa hierher, daher der Spitzname "Balkon Europas". Die älteste Raddampferflotte der Welt hat hier seit 1910 ihren Hauptanlegeplatz und bietet Bootstouren auf der Elbe an, die vielen Straßencafes sind im Sommer gut besucht und der Brühlsche Garten ein beliebtes Ziel. Im Winter können die Touristen nur die zahlreichen Bronze-Denkmäler berühmter Künstler anschauen: Gottfried Semper (Architekt), Ernst Rietschel (Bildhauer), Caspar David Friedrich (Maler), Johann Friedrich Böttger (1708 erfand er das Meißner Porzellan). Auch die Nachbildung des Moritzmonumentes und die figürliche Darstellung der 4 Jahreszeiten (1863) sind interessant. Man sollte die Bronzemedaillons mit Sprüchen auf dem Boden, welche nach einem "Erlass August des Starken von 1791" die 7 Dresdner Bastionen nach Planeten benennen, sowie die große Bronzekugel mit herausstehenden Kristallen - das Symbol für die ständige Veränderung der Welt - nicht vergessen. Auf jeden Fall ist es viel besser, im Frühling oder Sommer hier zu sein, denn die Denkmäler und Skulpturen sind nicht so prickelnd !!! Im Winter würde ich die Terrassen nur mit befriedigend bewerten, im Sommer mit ausgezeichnet.

2  Danke, loran52!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Februar 2012

Die Brühlsche Terrasse ist leider im Winter nicht ganz so schön wie im Sommer. Im Sommer gibt es hier Straßencafes, wo man sich verweilen kann. Der Blick "auf die andere Seite von Dresden" ist hier einfach am Schönsten. Man kann aber auch einfach nur entlang laufen und die Aussicht genießen. Leider ist das im Winter mit den Straßencafes nicht so einfach!

1  Danke, ab1410!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. November 2011

Das ist ein Muß für jeden Dresdenbesuch. Mitten in der Altstadt mit einem wunderschönen Blick auf die Elbe und das dahinterliegende Regierungsviertel auch gerade bei Nacht ein Hingucker.
Im Sommer kann man auch im angegliederten Restuarant einen Drink nehmen oder auch eine Kleinigkeit essen und die flanierenden Menschenströme beobachten.
Einfach klasse

1  Danke, Geraldo1164!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet am 27. November 2011

Die Brühlsche Terrasse befindet sich in Dresden, direkt an der Elbe zwischen der Carolabrücke und der Augustusbrücke. Die Terrasse ist ein Teil der berühmten und sehr schönen Dresdner Altstadt. Sie ist einige Hundert Meter lang und einige Meter breit. Früher war es ein Teil der Befestigung- und Verteidigungslinie gegen Angreifer. Im 19. Jahrhundert wurde sie jedoch für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Man kann auf dieser Terrasse sehr gut spazieren und sich ein bisschen vom meist recht harten Touristenprogramm erholen. Dazu laden insbesondere einige Bänke und der wunderbare Blick auf die Elbe und über diese hinweg ein. Die Brühlsche Terrasse ist auch der Anlegepunkt der historischen Raddampfer, was diese Sehenswürdigkeit noch interessanter macht. Die Brühlsche Terrasse sollte für jeden Besucher in Dresden ein "Muss" sein.

1  Danke, FerrariUser!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Brühlsche Terrasse angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Brühlsche Terrasse? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen