Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Preis Leisung war perfekt”
Bewertung zu Hotel Rothenburger Hof

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Hotel Rothenburger Hof
Nr. 63 von 118 Hotels in Dresden
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 18. November 2012

Der zweitägiger Aufenthalt in Dresden war positiv ergänzt durch diese Hotel.

In der Nähe der Altstadt gelegen (15 - Minuten Fußweg durch sehenswerte und schöne Straßen/Fußgängerzonen) hatte dieses Hotel alle Erwartungen übertroffen. Unsere Zimmer lagen über den Hof in einem separaten Gebäude. Sehr geräumiges 2 Bettzimmer mit Balkon, einem großen Bad und genügend Platz für unsere Sachen. Der Bademantel lag bereits auf dem Bett und man konnte sofort ins hauseigene Pool bzw. Sauna gehen. Das Frühstück war äußerst Abwechslungsreich und reichhaltig. Der bewachte Parkplatz befand sich im Innenhof eines benachbarten Gebäudes.
Eine Empfehlung??? Na jederzeit wieder !!!

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Wolfgang H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (110)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

40 - 46 von 110 Bewertungen

Bewertet am 5. November 2012

Wir hatten ein Komfortzimmer gebucht und haben uns sehr wohlgefühlt. Es verfügte über eine kleine Kitchenette, ein neues Bad, Balkon zur Gartenseite sowie einem kleinen Abstellraum. Zu den besonderen Leistungen des Hotels zählen der (kleine) Wellnessbereich (Sauna auch tagsüber verfügbar), die tägliche kostenlose Kaffee-/Teebar in der Lobby mit Kuchen sowie das exorbitante Frühstücksbuffet. Im Wellnessbereich stehen ebenfalls kostenlos Tee und Fruchtsäfte/Wasser sowie Obst bereit. Positiv für uns war auch die Raucherlounge der Bar.

Die Lage des Hotels war für uns ideal, da wir uns hauptsächlich in der Neustadt bewegt haben.

Wir würden auf jeden Fall das Hotel wieder buchen für den nächsten Dresden-Aufenthalt.

Den Punktabzug gibt es lediglich dafür, dass der Frühstücksservice noch zu optimieren wäre (evtl. mehr Personal und Nachlegen).

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Maevie H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. September 2012

Wir hatten das Hotel gebucht, weil wir nach einer günstigen Unterkunft in Dresden gesucht haben, die nicht zu weit weg ist, von den Hauptattraktionen. Was wir gefunden haben, ist ein Haus in dem Preis und Leistung sehr gut zueinander passen.

Das Hotel liegt im In-Viertel in der Neustad und ist von Restaurants und Bars aller Art umgeben. Das Haus selbst ist von Vorne nicht so schön, (nach der Wende billig sanierter Altbau, dem Hotel gegenüber liegt ein unrenovierter Altbau, der wohl in näherer Zukunft saniert werden soll. Wer sich vom Äußeren nicht abschrecken, betritt sobald er die Eingangstür geöffnet hat, ein völlig modernes Hotel.

Beim CheckIn wurden wir kostenfrei upgegraded von einem normalen Doppelzimmer auf ein größeres Appartment mit Balkon zum Innenhof. Dieses Zimmer war herrlich schön ruhig, hatte einen tollen Ausblick auf den Innenhof und war sehr hell. Das Bad war geräumig und sauber.

Pool und Saunabereich des Hotels sind zwar klein, aber durch die mediterrane Gestaltung sehr schön.

Das Frühstücksbuffet ist sehr üppig. Leider sind die wuchtigen Tische und Stühle etwas eng gestellt. Es war allerdings auch Wochenende und das Hotel war gut gebucht.

Fazit: Wer nicht direkt in der Altstadt von Dresden übernachten möchte, sondern Nachtleben haben möchte und 15-20 Minuten bis zu den Hauptsehenswürdigkeiten für akzeptabel hält oder einen guten Preis für eine tolle Leistung haben möchte, dem sei dieses Hotel empfohlen.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, macavity67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Juli 2012

Es hätte eigentlich schön werden können mit unserem Dresden, wenn nicht unsere Kreditkarte doppelt bebucht worden wäre. Und ab da offenbahrte sich eine ganz andere Seite des vormals so beflissenen Hotels: Der Hotel-Chef - der Fehler liegt leider eindeutig beim Hotel, weil es uns nur eine Reservierung bestätigte, aber zwei abbuchte - schlug einen extrem unverschämten, höhnischen Ton an, schrieb gleich zu Anfangs seitenlange, teils sinnfreie Rechtfertigungen und kam mit immer wieder neuen Drehern und Spitzfindigkeiten. Leider hat dieses allen guten Eindruck, den man durchaus hinterlassen hätte können, weggewaschen.

Bei Qype haben wir eine Bewertung gefunden, die darauf schließen ließ, dass wir nicht die ersten sind, denen Ähnliches passiert ist.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, AJanotta!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Dezember 2011

Der Rothenburger Hof liegt zentral im Kneipenviertel der Dresdner Neustadt. Zu Fuß kommt man sowohl gut zur Neustadt mit ihren Sehenswürdigkeiten als auch zur Altstadt in ca. 20min. Straßenbahnen halten in der Nähe, der Bahnhof Neustadt ist ca. 10 min entfernt. Für Autofahrer ist das Hotel nicht empfehlenswert. Es gibt kaum Parkplätze, die in der Nähe gelegene Garage bietet gewöhnungsbedürftige Stapelplätze.
Hat man ein Zimmer zur Straße raus, kann es nachts recht laut werden, da nicht nur die Straßenbahn durch die Rothenburger Straße rumpelt, sondern auch gröhlendes Partyvolk durch die Straße zieht und fröhlich die Bierflaschen auf dem Asphalt zerschmettert. Wir wohnten dieses Jahr in kleinen Einzelzimmern in einem Anbau, der über den Innenhof zu erreichen war. Der Innenhof mag im Sommer ganz nett sein, im Winter wehten noch trockene Blätter und anderer Unrat im kalten Wind über den Hof. In den Zimmern hörte man keinen Straßenlärm, dafür jeden Schritt aus dem darüberliegenden Zimmer. Das Einzelzimmer war recht klein, zweckmäßig eingerichtet und dunkel. Die Sauberkeit war befriedigend. Über dem Holzrahmen vom Bett zog sich ein anklagender schwarzer Schmutzstrich über die Tapete. Da im Erdgeschoß jeder hineinsehen konnte, der über den Hof lief, mußte man zwangsläufig immer die Vorhänge schließen. Leider stank das Zimmer als Nichtraucherzimmer zusätzlich auch noch ordentlich wie eine ungelüftete Eckkneipe.
Das Frühstück war reichhaltig und lecker, leider kamen die beiden Servicedamen nicht mit der Masse der Gäste zurecht und waren überfordert. Am Buffet wurde lange nichts nachgelegt, man musste lange auf einen freien Platz warten und saß dann auch mal mit anderen Gästen zusammen am Tisch, bis ein freier Tisch eingedeckt wurde. Kaffeebestellungen wurden ignoriert. Ein entspanntes Frühstück sieht anders aus. Etwas mehr Personal morgens wäre nicht verkehrt, wenn das Hotel an den Adventswochenenden ausgebucht ist!
Der Saunabereich ist hübsch gestaltet, aber recht klein. Die Bezeichnung "Wellnesscenter" ist wirklich stark übertrieben. Es gibt eine kleine Sauna, ein Dampfbad, ein Solarium und ein Schwimmbad. Wir zählten insgesamt nur acht Liegen zum ausruhen. Wenn dann aber zahlreiche Kinder im Schwimmbad lautstark das Regiment übernehmen, ist es mit der Ruhe im Ruheraum eh vorbei. In der Hotellobby gibt es ein kleines Buffet mit Kaffee, Tee und Gebäck. Wenn wir im Bademantel von unserem Zimmer zum Saunabereich durch die Lobby mussten, konnte man so auch nochmals kurz den Gesprächen der anwesenden anderen durch Glühwein erheiterten Gäste lauschen.
Im letzten Jahr gefiel es uns in diesem Hotel dank anderer Zimmer deutlich besser. Wir hatten bei der diesjährigen Reservierung Monate im voraus den Wunsch nach ähnlichen Zimmern geäußert, aber irgendwie verhallte unser Anliegen ungehört. Der Service insgesamt und gerade beim Frühstück hatte nachgelassen, die Sauberkeit war unbefriedigend.
Wir werden uns demnächst in Dresden mal nach einem anderen Hotel umsehen. Schade.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Corinna H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. November 2011

Nebenstrasse in Dresden-Neustadt, das Haus gegenüber ist eine Ruine, soll heißen Zustand wie DDR 1980. Haben wir richtig gebucht?
Der Eingang ist ein wenig eng, aber dann wird alles ganz schnell gut. Sehr freundlicher und hilfsbereiter Empfang, kostenlos Kaffee und Kuchen in der Lounge, Privatparkplatz im Hof, ausreichend große Zimmer. Sehr schöner Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und pool im Keller, etwas verwinkelt, aber sehr liebevoll und detailreich ausgestattet. Wir hatten noch nie eine Hotelsauna mit aktueller Zeitung, Obst und freien Getränken. Schöner Pool mit Liegen, also richtig zum Entspannen.
Das Restaurant eher klein, kein Ort, wo man extra zum auswärts essen hingeht, aber zwei extra Pluspunkte für Brot ( 2 Sorten ) und Butter vor dem Essen, das gibts auch in feinen Restaurant nicht immer. Die Küche eher bodenständig und einfach, das Personal aber sehr freundlich und aufmerksam.
Das Frühstücksbuffet war außerordentlich umfangreich, allein deswegen wäre das Hotel zu empfehlen.
Kleinigkeiten zu bemängeln gibt es allerdings auch: Ein bißchen Farbe täte den Zimmern gut, die Tapeten sind in sehr ödem Gelb gehalten ohne jeden Farbtupfer.
Trotz allem sehr empfehlenswert, zur Frauenkirche sind es mit dem Auto nur wenige Minuten.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, LungBen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. September 2011

Das Hotel liegt in der Neustadt. Vor dem Hotel geht direkt die Strassenbahnlinie aber im Zimmer zur Hofseite habe ich nichts davon gehört. Schöner Balkon zum Hof. In der Parallelstrasse gibt es einen Supermarkt und Szenekneipen, Secon Hand etc. In der Strasse vor dem Hotel kostet Parken 3 EUR, wenn man etwas sucht , Richtung Regierungsviertel gibt es auch kostenfreie Parkplätze.
Zur Altstadt bzw. zur Frauenkirche und Semperoper sind es ca 15-20 min zu Fuss.

Das Zimmer war nicht besonders gross jedoch, mit Kühlschrank und kleiner Küche ausgestattet.

Der Wellnesbereich war sehr schön. Dampfsauna und finnische Sauna. Kleines Schwimmbecken mit Massagedüsen.
Das Frühstück am morgen ist gigantisch, sehr grosse Auswahl. Es dauerte zwar etwas bis nachgelegt wurde, totzdem super.
Am Nachmittag gibt es nahe den Aufzügen ein Kaffee/Saftbuffet mit Kuchen.
Ein tolles Hotel, wenn man einen Hotdeal erwischt sogar zu einem tollen Preis.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, ChristianEWolf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Dresden angesehen:
Innere Altstadt
Holiday Inn Express Dresden City Centre
Park Inn by Radisson Dresden
Nr. 35 von 118 in Dresden
283 Bewertungen
Backstage Hotel
Nr. 48 von 118 in Dresden
48 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
The Westin Bellevue Dresden
Nr. 24 von 118 in Dresden
1.078 Bewertungen
AZIMUT Hotel Dresden
Nr. 25 von 118 in Dresden
464 Bewertungen
NH Dresden Neustadt
Nr. 12 von 118 in Dresden
843 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Rothenburger Hof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Rothenburger Hof

Anschrift: Rothenburger Str. 15 - 17, 01099 Dresden, Sachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Sachsen > Dresden
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 34 der Luxushotels in Dresden
Preisklasse: 66€ - 469€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Rothenburger Hof 4*
Anzahl der Zimmer: 40
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Hotels.com, TripOnline SA, Ebookers, 5viajes2012 S.L., Evoline ltd und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Rothenburger Hof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Rothenburger Hof Dresden
Hotel Rothenburger Hof Dresden
Rothenburger Hof Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen