Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“War schlecht u einem 5 Sterne Hotel nicht angemessen”
Bewertung zu Palais Bistro

Palais Bistro
Platz Nr. 134 von 1.034 Restaurants in Dresden
Küche: französisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Stadtviertel: Innere Altstadt
Beschreibung: Das Palais Bistro im Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden serviert authentische französische Bistro Küche mit deutsch-französischen Kreationen von raffinierter Einfachheit. In den Sommermonaten lädt die Terrasse gegenüber dem Residenzschloss zum Verweilen ein.
Bewertet 31. März 2018 über Mobile-Apps

Bouchot Muscheln sind nicht aufgegangen und es war nichts drin. Der Koch wollte uns auch noch weis machen, dass das ok ist.

2  Danke, Monika B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (181)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

14 - 18 von 181 Bewertungen

Bewertet 5. März 2018

Nach einem knackig-eisigen Tag ein wunderbarer Ort um abzuschalten.
Das Bistro sehr französisch eingerichtet, wenn gleich auch ein Franzose wohl etwas Musik vorgesehen hätte :-)
Die Karte erstreckt sich leider nicht nur auf französische Gerichte, sondern wird wohl hier leider auch dem weltmännischem Flair des Kempinski-Hotels und deren Gäste gerecht werden müssen.
Wir pickten uns die Franzosen unter den Gerichten heraus und wurden weder bei der Terrine von der Gänseleber enttäuscht noch beim Coq au Vin. Aber eben auch nicht überrascht. Zum Abschluss gab es die Käseauswahl, welche mit unheimlich viel Nüssen und Obst daher kam, aber auch mit gut temperierten Milchprodukten in ordentlicher Größe. Preis Leistung ist völlig in Ordnung, der sehr angenehme und freundliche Service ebenso. Nur die Weinauswahl könnte etwas breiter und in den Jahrgängen tiefer aufgestellt sein. Aber auch so fanden wir was und freuten uns über einen Rotwein, welcher mal nicht mit über 20 Grad serviert wurde.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, FrederikH372!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. März 2018 über Mobile-Apps

Was für ein charmanter Abend !
Das Restaurant überzeugt mit seinen Speisen, guten Weinen sowie dem wunderschönen Ambiente auf höchstem Niveau. Sehr lobenswert ist das Team; stets aufmerksam, sehr freundlich und kompetent. Es war ein perfekter Abend.

1  Danke, La R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Februar 2018

Tolles Ambiente, superfreundlicher Service, erstklassige Speisen und Weine! Was braucht man mehr, um sich wohlzufühlen, Das Preis- / Leistungsverhältnis war insgesamt zu teuer. Die Speisen im Einzelnen: Die Austern auf gestoßenem Eis waren frisch und köstlich. Statt des hierzu empfohlenen Cremant - alle Speisen stehen übrigens mit Weinempfehlungen auf der Karte - habe ich einen hervorragenden Muscadet getrunken. Die Foie Gras mit einem dazu passenden Fleur Nectar war ebenfalls ausgezeichnet, kostete aber auch stolze 24 €. Die 4 kleinen Jakobsmuscheln mit einer sehr kleinen Boudin noir waren zwar lecker, fielen aber mit 23 € aus dem Rahmen. Der Coq au Vin war sehr schmackhaft. Einziger Wermutstropfen: Es gab eine Unmenge Pilze als Beilage! Davon etwas weniger und stattdessen ein, zwei Kartoffeln für die Soße wäre besser gewesen. Einzigartig war das Dreierlei Sorbet mit Früchten und Eierlikörsahne. Alle übrigen Weine, die ich getrunken habe, waren sehr gut und im Preis für 0,2 l durchaus angemessen. Leider gab es keinen offenen Spätburgunder vom Schloss Proschwitz. Der Grappa Nonino war mit 16 € viel zu teuer. Trotzdem waren es gelungene Abende!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Klaus G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. September 2017 über Mobile-Apps

Das Kempinski Dresden bietet eine HP Variante an, bei der man dann in diesem Restaurant verköstigt wird.
Lecker, angemessen und freundlich modern - gerne wieder.

Danke, redlightonsinger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Palais Bistro angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Palais Bistro? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen