Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ja, aber....”
Bewertung zu Hexenhaus

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Hexenhaus
Nr. 12 von 108 Pensionen in Dresden
Bewertet am 26. April 2014

nettes kleines Hotel mit interessanter Konstellation (div. Gebäude, Wellness, Hofatmosphäre,...). Kleinigkeiten müssen jedoch geändert werden: So gibt es einen Lautsprecher im Bad, daneben gab es ein paar Haare..., ok, oben in einer Ecker, aber man fragt sich a) was die Haare da machen und b) warum der Lautsprecher nicht geht... Der Wasserhahn des Waschbeckens ist, wenn auch nur sehr wenig, gelaufen und konnte nicht abgestellt werden bzw. es lief trotz das gänzlich zugedreht war. Man sagte uns zwar, dass dies schon bemerkt worden wäre...aber es hat sich in den 4 Tagen eben nicht geändert.
In der letzten Nacht gab es unten in der Schankstube eine Feier. Auch wenn wir, rein technisch gesehen, 2 Stockwerke darüber gelegen haben, konnte man doch alles hören. Wäre schöner gewesen, wenn wir ein anderes Zimmer erhalten hätten. Nach der "Meckerei" ein paar gute Dinge: Der Service ist aufmerksam und bemüht. Frühstück war, für um die 9€ bei uns, gut, genügend Auswahl usw. Ruhig gelegen bietet dieses Hotel mit seinen angeschlossenen Bereichen (Wellness,...) sicher noch viel mehr als uns möglich war auszuprobieren. In die Stadt mit Bus und Bahn kein Problem - 20 min Fahrt.

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, burkeswarrior!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (73)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

29 - 35 von 73 Bewertungen

Bewertet am 17. Januar 2014

Pittoreske Gebäude, freundliches Personal, Zimmer hellhörig, Speisen schmackhaft. Was gar nicht geht - Frühstück pro Person für 19 !!!!!!!!!!!!! Euro. Das war nix Exotisches oder Ausgefallenes. Aufschnitt Wurst + Käse, bürgerlich einfach. Kein Schampus oder Kaviar. Diesen Preis verlangen nicht mal 5-Sterne-Hotels. Ich nenne es Wucher. Wer schnell reich werden will, muss die Folgen verkraften. So etwas spricht sich herum. Und ist nicht hilfreich. Dieser Umstand versaut den ursprünglich netten Gesamteindruck total. Ein Fall für die Dehoga?
Am Rande: das Sauna-Personal mault, wenn der Gast ein zweites Handtuch möchte. 10 Euro sind kein Garant für Service. Dass man in der Sauna in der Regel nicht das Handtuch zum Abtrocknen nimmt, mit dem man den Schweiß in der Box aufgesaugt hat, scheint in Sachsen noch nicht angekommen zu sein. Sonst hätte man nicht so unfreundlich diskutiert.

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, MKeller557!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Oktober 2013

Wir hatten für acht Tage ein Apartment in dem zum Hexenhaus gehörigen Katzenhaus gemietet. Das Ambiente und auch die Lage hat uns sehr gut gefallen, auch das schnuckelige Restaurant. Da uns 9,50 Euro für das im Hexenhaus angebotene Frühstück doch etwas zu viel erschienen, haben wir ab dem dritten Tag uns das Frühstück selbst zubereitet, zumal zu unserem Wohnbereich ein kleiner Küchenblock gehörte. Natürlich benutzten wir so auch das dafür vorgesehene Geschirr. Ein Abwaschtuch, mit dem ich Rotwein aufgewischt hatte, als ein Glas umgekippt war, legte ich auf den Fußboden, und bat das Reinigungspersonal am nächsten Tag um ein frisches Küchenhandtuch und ein zusätzliches Händehandtuch. DieVerrichtungen des Personals bestanden in diesen 8 Tagen lediglich darin, die Abfalleimer zu leeren. Drei Tage vor unserer Abreise fanden wir eine unhöfliche Mitteilung vor, dass wir die „Küche“ so zu hinterlassen hätten, wie wir sie vorgefunden hätten, ansonsten würde man uns auch im Nachhinein zu der vereinbarten Endreinigungsgebühr noch 50 Euro (!!!) Reinigungsgebühr berechnen.
Am Morgen unserer Abreise, als mein Mann die Rechnung bezahlte, legte uns das Personal im Beisein der anwesenden Frühstücksgäste eine Mülltüte mit dem Rotweinhandtuch auf den Tresen und teilte uns mit, dass wir dieses bezahlen müssten (4Euro). Zusätzlich wurde auf der Rechnung noch das zusätzliche Handtuch mit 3 Euro berechnet.
So wurde unsere bis dahin sehr gute Urlaubsstimmung zunichte gemacht. Wir dachten, die Zeit der Kontrolle und Belehrung sei vorbei. Wegen des unmöglichen Verhaltens den Gästen gegenüber bekommt das Hexenhaus von uns nur 3 Punkte.

Zimmertipp: Das Katzenhaus ist empfelenswert
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, gabriele s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. September 2013

Insgesamt zu empfehlende Unterkunft für einen gemütlichen Aufenthalt in Dresden, ca 3 km zum Zentrum sind locker zu bewältigen, hierfür wohnt man wie auf dem Lande. Das Konzept alter wieder hergestellter Gebäude ist sehr interessant. Gemütliche Räumlichkeiten mit ländlichem Akzent. Badescheune nur zu empfehlen,Mann man nichts gegen Sauna- und Kamingeruch hat. Service insgesamt ok, mehr geht ja fast immer. Auf Zusatzkosten achten und vorher alles durchrechnen. Frühstück in Ordnung, zum Abendessen empfiehlt sich das angeschlossene Herrenhaus (auch in tripadvisor).

Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit der Familie
Danke, Hmbechstein!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Oktober 2012

anläßlich eines runden Geburtstages nahmen wir uns vom 21.09. zum 23.09.2012 eine Auszeit im Fachwerkhaus neben dem Hexenhaus. Wir waren rund um Zufrieden mit dem Ambiente, der ausgezeichneten Bedienung, dem guten Esssen und auch dem Wellnestag in der Badescheune.
Die gesamte Anlage ist einen Besuch wert. Meine Frau schwärmt noch heute von diesem schönen Wochenende. Wir können das Hexenhaus nur weiter empfehlen und möchten uns bei dem gesamten Team für den super Aufenthalt bedanken. Vielleicht kommen wir noch einmal wieder. Fam. Löschner aus Zwickau

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Volker L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Juli 2012

Wir waren vor einer Woche zum zweiten Mal in Dresden und auch im Hexenhaus. Dieses Hotel ist etwas ganz Besonderes. Urgemütlich und so liebevoll eingerichtet, dass man sich vom ersten Augenblickt an wohlfühlt. Das Essen hervorragend und das Personal super freundlich. Auch der Besuch in der Badescheune ein Erlebnis. Wir werden jedem der vorhat nach Dresden zu fahren auf jeden Fall das Hexenhaus empfehlen, weil es mal was ganz anderes zu herkömmlichen Hotels ist. Wir kommen bestimmt wieder.

Christiane und Walter S.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Walter S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Juni 2012

Zu unserem Hochzeitstag wollten wir uns etwas ganz Besonderes gönnen. Einfach mal wieder raus aus dem Alltag und ein paar Stunden in einem kleinen gemütlichen Hotel verbringen. Die Badescheune wurde an diesem Tag nur für uns geöffnet und wir konnten in dieser schönen Saunalandschaft mit Badeteich und Kamin ungestört entspannen. Abends genossen wir im Hexenhaus - passend zum Namen - das Fegefeuerfleisch. Lecker!!!! Die Gastwirtschaft ist sehr gemütlich mit vielen liebevollen Details ausgestattet. Das Personal sehr freundlich.
Die Zimmer im romantischen Hexenhaus sind auf jedenfall weiter zu empfehlen. Im Landhausstil geschmackvoll eingerichtet. Liebe Familie Schumann: vielen, vielen Dank:

Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
Danke, Joachim L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Dresden angesehen:
Wyndham Garden Dresden
Nr. 20 von 118 in Dresden
761 Bewertungen
NH Dresden Neustadt
Nr. 12 von 118 in Dresden
843 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
INNSIDE by Meliá Dresden
Nr. 5 von 118 in Dresden
2.271 Bewertungen
Innere Altstadt
Gewandhaus Dresden, Autograph Collection
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hexenhaus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hexenhaus

Anschrift: Hofwiesenstr. 28, 01169 Dresden, Sachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Sachsen > Dresden
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 12 von 108 Pensionen in Dresden
Preisklasse: 53€ - 98€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hexenhaus 3*
Anzahl der Zimmer: 10
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Die kleine Hotelanlage "Hexenhaus" erwartet Sie mit seinen Komfort-Zimmern nur 3,5 km von Dresdens Altstadt entfernt in dörflicher Umgebung. Das Hotel besteht aus 2 über 200 Jahre alten denkmalge-schützten Tagelöhnerkaten die von Architekten zur Hotelanlage umge-baut wurden. In 2010 erfolgte eine Erweiterung durch die Transzolsierung einer über 400 Jahre alten Fachwerkscheune auf ein über 6000m2 großes Naturgrundstück des historischen Kammergutes Gorbitz. Hier finden die Gäste besonders anspruchsvolle Zimmer und einen exclusiven SPA-Bereich in der Badescheune. Die historischen Gaststätten im Hexenhaus und im Gasthof Herrenhaus sorgen für das leibliche Wohl. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Ebookers, Odigeo und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hexenhaus daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hexenhaus Dresden
Hotel Hexenhaus Dresden
Hexenhaus Kritik
Dresden Hotel Hexenhaus
Hexenhaus Hotel
Hexenhaus Unterkunft
Hexenhaus Bewertung

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen