Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Im Großen und Ganzen nix zu meckern!”
Bewertung zu Altstadt Hotel

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Altstadt Hotel
Nr. 44 von 49 Hotels in Trier
Bewertet am 30. Januar 2013

Das Hotel liegt quasi neben der bekannten Porta Nigra und der Innenstadt. Vom HBF läuft man bequeme 10 Minuten. Das Haus macht bei meinem Kurzbesuch einen guten und gepflegten Eindruck. Es gibt eine Haupt- und ein Nebenhaus, welche sich durch die Einrichtung teils unterscheiden. So gibt es beispielsweise Zimmer die gefliest sind und welche mit Teppich. Die Zimmer sind ausreichend geräumig, haben klassisches Hotel-Mobiliar, welches sauber und gepflegt ist. Der Schallschutz ist normal. WLAN ist auf Nachfrage kostenfrei vorhanden, allerdings nicht sehr schnell. Das Frühstück ist leicht überdurchschnittlich und umfangreich. Alles in allem eine gute Wahl im Preis-/Leistungsverhältnis. Die Standardnacht kostete gut 60,- Euro.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Billstein!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (71)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

18 - 24 von 71 Bewertungen

Bewertet am 19. Januar 2013

Ich fange mit einem Lob an. Der Mitarbeiter an der Rezeption hat sich sehr gut gekümmert und versucht, die Probleme zu lösen, was aber nicht ging.
Erst ca. 20 Min. Wartezeit in der Lobby, ohne das jemand mit Rufen,Läuten etc. kam, da der Mitarbeiter nebenan im Hotel dem Personal helfen musste. Nach einen Anruf kam jemand. Dann ein Zimmer, das nicht fertig war, das passierte auch anderen Gästen, dann ein schönes Zimmer mit defekter Klobrille, was sehr schmerzhaft war und am nächsten Morgen ein gescheiterter Versuch zu duschen, da der Eingang zur Duschtasse so schmal war, das ein etwas übergewichtiger kaum rein und raus konnte.
Ohne den freundlichen Mitarbeiter hätte ich das Hotel sehr schnell wieder verlassen.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, frogpepe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. November 2012

Das Altstadt Hotel liegt direkt an der Porta Nigra, andere Sehenswürdigkeiten sind ebenfalls leicht erreichbar. Wir hatten ein geräumiges Zimmer im dritten Stock. Dieses war etwas altbacken eingerichtet, aber verhältnismäßig sauber und für eine Nacht völlig ausreichend. Unsere Gruppe von 12 Personen war insgesamt mit ihren Zimmern (Einzel- und Doppelzimmer im ganzen Hotel verteilt) zufrieden. Das Personal war freundlich, nur bei der Einfahrt auf den hoteleigenen Parkplatz mussten wir das ein oder andere Mal öfter klingeln, damit uns das Tor geöffnet wurde. Das Frühstücksbuffet war trotz vieler Gäste gut gefüllt.
Fazit: Für einen kurzen Städtetrip völlig in Ordnung.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Katharina2401!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2011

In einer Gruppe reisend erreichten wir das Hotel am frühen Nachmittag und erhielten sofort unsere Zimmerschlüssel. Die Vorfreude auf eine kleine Pause bevor das Sightseeing-Programm losgeht, wandelte sich über das Staunen zum Ärgern: Man gab uns ein Zimmer, welches überhaupt nicht gereinigt und zurecht gemacht wurde. Darauf angesprochen wurde recht unwirsch reagiert und während andere Hotelgäste neue Zimmer erhielten, wurden wir auf später vertröstet. Las wir später dann unserer Zimmer erneut erhielten, war es zwar aufgeräumt, allerdings wurde vergessen, das Bad, insbesondere die Toilette zu reinigen.
Das beim Abendessen der versprochene (und natürlich auch bezahlte) Begrüßungscoctail nicht gereicht wurde, reihte sich da gut in die zahllose Reihe der Nachlässigkeiten ein.
Was zunächst als besonderer Service daherkam, entpuppte sich dann als allmorgendliches Ärgernisse: Die Hotelleitung hat direkt vor dem Haus in der engen Straße zwei Busparkplätze fest reserviert. Dies hat für die Gäste im ersten und zweiten Stock die unerfreuliche Nebenwirkung, dass die Nacht unfreiwillig früh - je nach Abreise der jeweiligen Gruppe - beendet wird - durch lautes Gerede und das Laufenlassen der Motoren.
Das Hotel war über das verlängerte Wochenende vollkommen ausgebucht - für mein Verständnis überbucht. Im Frühstücksraum, der uns zugewiesen wurde, war kein Platz zu finden, so mussten wir in einen großen Saal gehen.
Es war über die ganze Zeit niemals ausreichend Personal anwesend, man musste um seinen Kaffee geradezu betteln, dann viel Geduld mitbringen, um anschließend eine wirkliche dünne "Plürre" zubekommen, die den Namen Kaffee nicht verdiente. Das abgegraste Buffet wurde so spärlich wieder aufgefüllt, dass einige Gäste bereits nachfragten. Diese wurden dann von einer Mitarbeiterin angeherrscht, dass sie nun mal nicht schneller arbeiten könne. Gleichzeitig konnten wir aber Mitarbeiterinnen beobachten, die hinter der Theke angeregte Gespräche untereinander führten, Croissants, die wir auch gerne gehabt hätten, verputzten und gemütlich Kaffee tranken.
Die Liste könnte lange fortgesetzt werden, das würde hier den Rahmen sprengen. Insgesamt haben wir den Eindruck gewonnen, dass hier Gäste nur als notwendiges Übel notgedrungen willkommen geheißen werden, damit das große Geld verdient wird.
Das eigentliche, übergroße Plus dieses Hotels, nämlich die zentrale Lage - genau neben der Porta Nigra -, die alles fußläufig erreichbar macht, wird so einfach zunichte gemacht.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, SirCoolman!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Oktober 2011

Wir waren mit einer Gruppe unterwegs und im Altstadt Hotel untergebracht. Das für uns vorgesehene Zimmer war noch nicht fertig als wir anreisten und trotz Versprechen, dass es innerhalb von einer Stunde gereinigt sei, war es immer noch nicht fertig, als wir nach zwei Stunden wiederkamen. Die Reinigungskraft war sogar etwas irritiert, als wir sie baten, doch noch die Toilette zu säubern. Eindeutige Spuren von den Gästen vor uns waren noch vorhanden ..... Das Zimmer war sehr klein, das Gute ist, dass es noch Raucherzimmer gibt. Beim Frühstück musste man schnell sein; Brötchen schienen immer alle zu sein, der Kaffee brauchte ewig. Man hatte das Gefühl, dass eine Person arbeitet und die anderen Dauerpausen einlegten. Am letzten Tag gab es kein warmes Wasser in der Dusche. Auf Nachfrage antwortete man uns, dass ja Feiertag sei und dann kein Handwerker erreichbar wäre. Auch bot man uns nicht an, in einem anderen Zimmer zu duschen.
Die Lage ist supper - alles andere nicht. Ich denke, da kann man besser wohnen in dieser sehr schönen Stadt, die eine wirklich schöne Fußgängerzone hat.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Ingrid_17_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Oktober 2011

als ich da war, war das Hotel sehr überfüllt mit Busreisenden, sehr laut, Zimmer mit Ausblick zum Hinterhof bzw. eher Guckloch zur Feuertreppe und ständiges Gepolter im Haus bis nachts um eins. Zimmer sehr hellhörig und ohne Flur.
Lage ist zentral.
Wer sich wohlfühlen will ist hier falsch am Platze.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, vexs3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. September 2011

Das Altstadthotel liegt in einer Seitenstraße an der Porta Nigra. Die Innenstadt ist quasi direkt vor der Haustür.
Der Bahnhof ist zu Fuß erreichbar, Bushaltestellen befinden sich an der Porta Nigra.
Mein Zimmer (Nichtraucherzimmer) war relativ neu eingerichtet und sauber.
Zwar sind alle Zimmer mittlerweile Nichtraucherzimmer, die "alten" Raucherzimmer waren bei meinem letzten Besuch aber noch nicht renoviert und rochen noch nach Zigarettenqualm. Die Zimmer auf den (ehemaligen) Nichtraucherfluren sind "nikotinfrei".
Das Frühstückbuffet ist gut.
Das Hotel hat einen eigenen Parkplatz.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, tzui!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Trier angesehen:
0 km entfernt
Zum Christophel Hotel-Restaurant
0,1 km entfernt
Mercure Hotel Trier Porta Nigra
0 km entfernt
Römischer Kaiser
Römischer Kaiser
Nr. 24 von 49 in Trier
150 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0,5 km entfernt
ante porta - Das Stadthotel
1,1 km entfernt
pentahotel Trier-Europahalle
0,2 km entfernt
Hotel Garni Casa Chiara
Hotel Garni Casa Chiara
Nr. 22 von 49 in Trier
116 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Altstadt Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Altstadt Hotel

Anschrift: Am Porta-Nigra-Platz, 54290 Trier, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Lage: Deutschland > Rheinland-Pfalz > Trier
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 44 von 49 Hotels in Trier
Preisklasse: 98€ - 203€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Altstadt Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 76
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, HRS, Hotel.de, Booking.com, Evoline ltd und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Altstadt Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Altstadt Hotel Trier
Altstadthotel Trier
Stadtplan Trier Innenstadt
Hotel Altstadt Trier
Altstadt Trier
Trier Altstadthotel
Trier Altstadt Hotel
Karte Trier Innenstadt

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen