Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“sehenswertes aus 20 jahrhunderten” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Rheinisches Landesmuseum

Rheinisches Landesmuseum
Im Voraus buchen
256,67 $*
oder mehr
Tagesausflug in kleiner Gruppe nach Trier ab Frankfurt
Platz Nr. 7 von 176 Aktivitäten in Trier
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Trier
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“sehenswertes aus 20 jahrhunderten”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. November 2011

nach der tollen konstantinausstellung wurde das museum aufwändig renoviert und sehr interessante exponate neu aufgenommen. für alle interessierte römischer geschichte ein muss! die museumsdidaktik ist ansprechend, wenn auch in einigen bereichen noch etwas "von gestern". tipp: nach dem besuch ist die einkehr in das museumscafe "zeitsprung" sehr zu empfehlen. sehr leckere kleine gerichte zur mittagszeit (wer das einplanen möchte, sollte reservieren, da beamte der umliegenden behörden dann "einfallen"), man hat von da einblicke ins museum und/oder in den wunderschönen palastgarten.

Aufenthalt November 2011
Hilfreich?
1 Danke, HMBEI_62!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

210 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    128
    59
    14
    7
    2
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mannheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
142 Bewertungen
70 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 96 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehenswert für geschichtlich Interessierte”
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. März 2011

Trier ist die älteste Stadt Deutschlands. Hier haben die Römer bereits vor vielen Hunderten Jahren umfangreich gebaut und wirklich fantastisch hochstehende Bauten errichtet. Das Rheinische Landesmuseum widmet sich schwerpunktmäßig den Römern in Trier und Umgebung. Es sind viele Original-Grabungsfunde zu sehen. Zum Beispiel römische Säulen oder auch Münzen und Waffen. Es gibt aber auch Modelle, auf denen man sehen kann wie Trier früher ausah und welche Bauten dort zu finden waren. Der Preis ist mit 6,- Euro für Erwachsene nicht gerade günstig, aber dafür gibt es ein Museumscafe, das erstauntlich zivile Preise hat (z. B. Tee für 1,90 Euro). Wer in der Römerstadt Trier ist darf dieses Museum eigentlich nicht versäumen.

Aufenthalt Juli 2010
Hilfreich?
1 Danke, MariaLuise!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Rheinisches Landesmuseum angesehen haben, interessierten sich auch für:

Trier, Rheinland-Pfalz
Trier, Rheinland-Pfalz
 
Trier, Rheinland-Pfalz
Trier, Rheinland-Pfalz
 

Sie waren bereits im Rheinisches Landesmuseum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen