Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Monumental” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Mainzer Dom

Mainzer Dom
Platz Nr. 2 von 52 Aktivitäten in Mainz
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Mainz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Monumental”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2013

Der Mainzer Dom ist alleine schon auf Grund seiner über 1000-jährigen Geschichte unbedingt eine professionelle Führung wert. Natürlich kann man ihn einfach nur anschauen und seine Schönheit genießen, aber die Faszination steckt in seiner Geschichte.

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
Danke, Peter R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

722 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    388
    255
    73
    6
    0
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Weilheim
Beitragender der Stufe 
504 Bewertungen
366 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 759 "Hilfreich"-
Wertungen
“Dom Mainz”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. November 2013

Der Mainzer Dom, der Hohe Dom zu Mainz, der römisch-katholischen Dioszöse Mainz, gweiht
Hl. Martin von Tours, Ostchor Hl. Stefan, erste Ursprünge im 4 Jahrhundert, Baubeginn vermutlich
975, 30 Jahre Bauzeit, teils der Peterskriche Rom nachgebaut, um 1009 Großbrand, 1925-28
Domsanierung, 19. und 20. Jahrhundert Restaurierung, ein bedeutender Krichenbau in
Deutschland, Grabdenkmäler der Erzbischöfe von Mainz, sehenswert.

Aufenthalt Mai 2013
Hilfreich?
1 Danke, ericmue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
280 Bewertungen
176 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 242 "Hilfreich"-
Wertungen
“Historischer Dom am Markt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2013

Direkt am Markt in Mainz erhebt sich der Dom St. Martin. Er wurde seit 975 unter Erzbischof Willigis erbaut und hat im Laufe der Zeit viele Brände, Zerstörungen und Wiederaufbauten erlebt. Neben den Grabdenkmälern der Erzbischöfe sind vor allem die romanische St. Gotthardskapelle und der spätgotische Kreuzgang hervorzuheben. In den Kapitelbauten und im Kreuzgang befindet sich heute das Dom- und Diözesanmuseum mit Kunstwerken und Antiquitäten aus zwei Jahrtausenden Mainzer Kirchengeschichte.

Aufenthalt November 2013
Hilfreich?
1 Danke, Listi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Trier, Deutschland
Beitragender der Stufe 
111 Bewertungen
47 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 117 "Hilfreich"-
Wertungen
“... langweilig”
2 von 5 Sternen Bewertet am 19. Oktober 2013

Diesen Dom mag beeindruckend finden, wer die lichten und mit Werken namhaftester Künstler geschmückten italienischen Kathedralen und Kirchen oder die architektonisch und baugeschichtlich ungleich faszinierenderen Dome von Trier, Worms und Speyer nie gesehen hat. Insgesamt, dies ist selbstredend der Bauepoche geschuldet, ist der Mainzer Dom außen beliebig und innen düster und leer und langweilig und kalt. Wer zudem das Mißvergnügen hatte und hat, im Schatten dieses Domes zu leben, dem "imponiert" er mächtig mit seinem Geläut, vor allem des Sonntags, wenn der Klang der Glocken sich an den Wänden des Einkaufszentrums Am Brand bricht und zwischen 9.30 Uhr und 10 Uhr als Gesamtton sich ein fis ins Gehoer bohrt, ein Ton, der auch noch Stunden nach dem Verstummen des Geläuts im Ohr widerhallt und nicht verschwinden will. Da der Glockenterror an Sonntagen bereits frühmorgens beginnt und mit einigen wenigen Unterbrechungen bis nachmittags gegen 15 Uhr anhält, ist es dem Anwohner mithin nicht moeglich, ein längeres Musikstück seiner Wahl zu hoeren, z.B. ein Klavierkonzert von Rachmaninoff mit Vladimir Ashkenazy oder irgend 'nen Klavierjazz von Bill Evans oder Keith Jarrrett oder eine Opernmusik von Puccini oder Donizetti. Ich darf vermuten, daß die (vielleicht verarmten?) Mainzer Schäfchen keine funktionsfähigen Armbanduhren besitzen und aus diesem Grunde auf diese altmodische und lärmige Weise herbeigerufen werden müssen. Dieser Dom ist mithin optisch ein Desaster und akustisch ein Ärgernis und viel zu wuchtig für diese Kleinstadt und, wie dargetan, einfach langweilig. Er steht da wie ein Klotz, den niemand braucht, und er ist es auch: nur ein sandsteinerner Klotz, nichts weiter.

Aufenthalt Oktober 2013
Hilfreich?
3 Danke, Juergen H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mainz, Rheinland-Pfalz, Germany
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
“Schöner Dom in Mainz”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2013

Wenn man Marin Mainz ist, muss man im Mainzer Dom gewesen sein. Ein Muss! Samstags ist vor dem Dom ein großer Markt aufgebaut. Auch dieser Markt ist ein Muss.

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
Danke, Isabelle W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Mainzer Dom angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Mainz, Rheinland-Pfalz
Mainz, Rheinland-Pfalz
 

Sie waren bereits im Mainzer Dom? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen