Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (328)
Bewertungen filtern
328 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
187
112
20
6
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
187
112
20
6
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 328 Bewertungen
Bewertet am 3. Oktober 2018 über Mobile-Apps

sehr gutes zimmer, besonders toll das schwimmbad - geeignet fuer tolle vater-sohn-zeiten...
parken bisschen kompliziert in der tiefgarage
sehr freundliche positive rezeption
sehr reichhaltiges tolles fruehstueck

Aufenthalt: September 2018, Reiseart: mit der Familie
Danke, karl-heinzGimmler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
elektriktrick, Guest Relations von Atrium Hotel Mainz, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Oktober 2018

Lieber Karl-Heinz,
Vielen Dank für Ihre tolle Bewertung! Unser Personal wird sich sehr über Ihr Lob freuen.
Schön, dass Sie ihre Vater-Sohn-Zeit besonders gut in unserem Wellnessbereich genießen konnten.
Ihnen alles Gute, Ihr Atrium Hotel Mainz

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 25. September 2018 über Mobile-Apps

Wir waren für eine Übernachtung in diesem wirklich sehr schönen Hotel.
Die moderne Einrichtung ist toll, da haben Innendesigner einen guten Job gemacht. Das Personsl ist sehr freundlich und aufmerksam. Wir hatten einen kleinen Mittagssnack in der Lounge; sehr lecker. Beim Frühstück fehlt es wirklich an nichts. Eierspeisen werden frisch zubereitet, benutztes Geschirr wird sehr schnell abgeräumt, so dass sich keine Teller stapeln.

Unser Zimmer war sehr schön. Sehr aufmerksam die kleine Leseecke, sogar mit Lesebrille. Es gab eine schöne große Badewanne, die aber leider keine Handbrause hat. So muss man nochmal in die Dusche um sich die Haare auszuspülen.

Die Wassertemperatur im Pool war angenehm, nicht zu kalt wie oft in Hotelpools. Nur der Saunabereich fällt im Vergleich mit der gesamten Ausstattung komplett ab.
Von mehreren Saunen war leider nur die finnische Sauna in Betrieb und die war schon recht klein.

Bei unserem nächsten Besuch in Mainz werden wir aber auf jeden Fall dort wieder übernachten!

Aufenthalt: August 2018, Reiseart: als Paar
Danke, 444j_rgenl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. September 2018

Das Hotel liegt außerhalb der Mainzer Innenstadt in Finthen. Anreise mit der Straßenbahn vom Hauptbahnhof und anschließend 15 min laufen ist möglich. Das Hotel hat einen hohen Standard, ligt ruhig und bietet auch gutes Essen im Restaurant. Leider besteht es aus mehreren, teilweise recht kurios und verwinkelt verbundenen Gebäuden. Dafür hat es schöne große, modern eingerichtete Zimmer. Es gibt Kaffeemaschine und Teebereiter, einige Bücher, sowie schnellles und kostenloses Internet. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

  • Aufenthalt: Juni 2018, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, pauperi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. August 2018

Nicht nur als Tagungshotel super, sondern sogar für frisch verliebte geeignet. Moderne geräumige Zimmer, in unserem Falle mit offenem Bad - gut gemacht. Schöner Blick auf den Rheingau, super Frühstück. Hat alles gepasst.

Aufenthalt: August 2018
Danke, DRMontrichard!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. August 2018

Lage: etwas außerhalb von Mainz (7,9 km von der Innenstadt entfernt); Auto sollte man idealerweise schon haben.

Check-in: schnell, freundlich.

Zimmer: Junior Suite, bestehend aus einem Living Room mit großem Flat TV, mehreren Couches, und dem dahinterliegenden Schlafzimmer (2 Einzelbetten zusammengeschoben; nicht so schön) auch wieder mit eigenem Flat TV und einem offenen Bad an der Seite (freistehende Badewanne, schöne Duschkabine - allerdings auch zur einen Seite hin offen, und einem Waschtisch). Für zwei Waschtische wäre super Platz, dies sollte m.E. dann schon Standard sein. Und richtig ärgerlich: das WC ist absolut winzig und ein gefangener Raum. Licht schaltet sich beim Eintreten automatisch an - und dann auch wieder aus...auch wenn man noch drin sitzt.

In der Junior Suite gibt es dann noch eine großzügig dimensionierte Ankleide und eine kleine Küchenzeile.

Alles in allem: Zimmer ist gut, sauber, groß genug, Ausstattung ok - mit einer gerade bei diesen Temperaturen sehr ärgerlichen Ausnahme: die Klimaanlage, für beide Zimmerteile separat aussteuerbar, machte zwar Lärm, produzierte allerdings NULL Kühlung - oder zumindest viel zuwenig, um irgendeinen Kühlungseffekt zu verzeichnen. Das Fenster zu öffnen ist möglich, beschert einem aber unter Umständen Lärm von der vorbeiführenden Straße.

Restaurant: wir waren zweimal abends essen und müssen dem Team bescheinigen, einen Superjob zu machen. Beide Male hatten wir das Überraschungsmenü; alles war lecker, ideenreich und der Service absolut untadelbar - von allen drei Beteiligten, die uns umsorgt haben. Einzige Kritik - wohlwissend, dass der Laden voll war - : Die Zeit zwischen Vorspeise und Hauptgang war zu lang.

Frühstück: keine Kritik; Eierspeisen kann man sich frisch zubereiten lassen, Service auch hier auffallend freundlich.

Drittes Ärgernis: am Sonnabend hatte das Hotel mehrere Veranstaltungen eingebucht - zwei Hochzeiten und einen Geburtstag - und als wir von unserem Mainz-Ausflug zurückkehrten waren alle "freien" Parkplätze belegt. An der Rezeption fragte ich dann, wo ich als zahlender Übernachtungsgast (für immerhin 3 Nächte) parken könnte und wurde auf eine Tiefgarage verwiesen.

Dafür wollte das Hotel aber dann € 4 für das Herausfahren haben. M.E. geht das nun gar nicht: Leute, die "illegal" gegenüber der Rezeption am 3-Minuten-Halteplatz die Nacht über parken, zahlen nix, die eingebuchten Gäste für die Veranstaltungen zahlen auch nix (weil sie alle freien Plätze zuparken) und der zahlende Übernachtungsgast - insgesamt € 1000 - soll dann noch € 4 fürs Kurzzeitparken abdrücken?? Sorry, geht gar nicht.

Lösung: alles so lassen wie es ist, aber Übernachtungsgäste bekommen schon beim check-in den Token fürs Herausfahren.

Schlussendlich wurde dann "kulanzhalber" der Betrag von € 4 gestrichen, aber die gesamte Diskussion darüber war unnötig + dämlich; offensichtlich spielte es überhaupt keine Rolle, dass wir hier € 1000 in drei Tagen gelassen haben. Ein wenig relativierte Wertschätzung zwischen einem Gast für eine einzige Veranstaltung und jemanden, der hier mehrere Nächte verbringt und auch das Restaurant gut nutzt, wäre
wünschenswert gewesen. Diese dusselige Diskussion um € 4 - und die Erwartung, dass ich für diese Kulanz dankbar zu sein habe - hat einen echt negativen Beigeschmack hinterlassen.

Also: eigentlich überraschend gut, vor allem das Restaurant hat uns überrascht und begeistert. Und unsere Bitte: Kritik annehmen und die genannten Punkte besser machen!

  • Aufenthalt: August 2018, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, jasondayo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
elektriktrick, Guest Relations von Atrium Hotel Mainz, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. August 2018

Hallo Jasondayo,
zu aller erst danken wir Ihnen sehr für das überaus detaillierte Feedback. Es ist uns ein äußerst wichtiges Anliegen die persönlichen Eindrücke unserer Gäste zu sammeln sowie intern zu diskutieren, um uns und unser Angebot kontinuierlich zu verbessern/anzupassen.
Da freut es uns natrülich um so mehr, dass Ihnen unser gastromisches Angebot mehr als nur zugesagt hat. Das Lob haben wir bereits an unser Küchen- und Serviceteam weitergegeben.
Auf der anderen Seite schade, dass Sie unsere Suite nicht zu 100 % überzeugen konnte. Ihre Anregungen zum "Waschtisch" sowie zum WC werden wir bei einer evenutellen Umgestaltung des Zimmers mit berücksichtigen. Vielen Dank dafür!
Selbstverständlich müssen unsere Klimaanalagen bei den jetztigen Außentemperaturen einwandfrei funktionieren. Daher haben wir umgehend unsere Haustechnik informiert um einen eventuellen Defekt zu beheben. Auch hier werden wir bei einer Umgestaltung Ihren Vorschlag zur zentral-schaltbaren Klimaanlage mit einbeziehen.
Ihnen danken wir nochmals sehr für das ausführliche Feedback, wünschen Ihnen alles Gute und freuen uns schon auf Ihren nächsten Aufenthalt. Ihr Atrium Hotel Mainz

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen