Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Abwechslungsreiche Karte, superleckeres Essen !”
Bewertung zu Osteria Novecento

Osteria Novecento
Platz Nr. 80 von 268 Restaurants in Koblenz
Zertifikat für Exzellenz
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Bewertet am 11. Dezember 2012

Wir waren schon öfter im Novecento essen und haben jedes Mal etwas anderes bestellt - wir waren nie enttäuscht ! Die Zutaten sind frisch, es gibt immer eine Sonderkarte (und die Gerichte darauf lohnen sich wirklich), die Weinkarte ist riesig und die Preise sind absolut moderat. Die Pizza ist zwar superlecker - aber die Küche ist so gut, dass Sie wirklich was verpassen, wenn Sie "nur" Pizza bestellen ...

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, g w!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (70)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Osteria Novecento
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

49 - 53 von 70 Bewertungen

Bewertet am 9. November 2012

Ende September haben unsere Freunde ihr Hochzeitsfeier hier gefeiert.
Wir durften ein vorzüglich zusammengestelltes und und wohlschmeckendes Menü geniessen und wurden sehr sympatisch und nett betreut.
Unbedingt zu empfehlen.
Schade, dass Koblenz nicht um die Ecke ist.
Liebe Grüße dort hin :)

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, WirImmerGerne!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. August 2012

Die Osteria in Koblenz besuchen wir nun schon seit einigen Jahren. Die Vorspeisen und Pastagerichte (hausgemachte, gefüllte Pasta!) sind sehr lecker, die Pizzen sind abwechslungsreich und auf keinen Fall das was man beim Standard-pizzahaus bekommt. Meist wählen wir von der Pasta Karte und sind jedes Mal aufs Neue begeistert.

Die Weinkarte umfasst Lagen aus allen Regionen Italiens und gern empfiehlt der Kellner einen passenden Wein.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, MatthiasHero!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. April 2012

Die Idee dieser Osteria, traditionelles italienisches Essen (eben nicht nur Pizzen) mit der Möglichkeit, italienische Weine zu probieren und beispielsweise auch für zuhause zu kaufen, zu kombinieren, ist ja eigentlich sehr gut. Das hat hier in der Anfangszeit des Lokals vor vielen Jahren auch gut funktioniert: das Essen war super, die Bedienung aufmerksam und nett. Jetzt, wo der Laden seit langem etabliert ist, kann man offensichtlich am Service erheblich sparen - die Leute kommen ja trotzdem (ich nicht mehr). Was hier in die ehemals sehr nette und zuvorkommende Chefin gefahren ist, wird mir wohl immer ein Rätsel bleiben, und ihre dauerschlechte Laune hat auf den Rest der Belegschaft auch ordentlich abgefärbt. Obwohl das Essen immer noch ganz gut ist (zumindest nicht wesentlich schlechter als vor Jahren)
Nicht mehr zu empfehlen, wer gut italienisch essen gehen will, findet in Koblenz gute Alternativen bei netteren Leuten.....

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
3  Danke, Parvati69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Februar 2012

Was für eine Enttäuschung. Dies war unser letzter Besuch in der Osteria! Angefangen mit einem gelangweilt-genervt-belästigt anmutendem Kellner, der lustlos unsere 4 Personen-Bestellung aufgenommen hat, weiter über das lieblos dahingestellte labberige Industrie-Baguette mit dem kommentarlosen (!) Hinstellen eines dahin geklecksten "Küchengrußes", bis hin zur geschmacklosesten Pizza Ruccola seit langem. Nach einem Dessertwunsch nach der Hauptspeise, geschweige denn einem Espresso o.ä. wurde sich erst gar nicht erkundigt.
Die Krönung: Softdrink-Getränke, wie Cola oder Fanta werden hier offen (!) im Glas (abgestanden schmeckend) und nicht in einer Flasche á 0,2 l am Tisch serviert. Für ein Restaurant dieser Preisklasse sehr unüblich. Das Allerbeste war dann aber noch die "San-Pellegrino"-Sesation. Eine für die Tischmitte georderte 0,75 Flasche wurde mit geöffnetem Drehverschluss serviert und dann sogleich eingegossen. Ich bin kein Kenner, aber 2 mal/Woche trinke ich bei einem bekannten Italiener Wasser der gleichen Marke und dieses schmeckt definitiv anders... Dort werden die Flaschen originalversiegelt serviert. Vielleicht nur eine Mutmaßung, aber in dem Kontext des Abends schon verwunderlich.
Fazit:
Alles in allem leider ein trauriges gustatirisches Erlebnis mit unmöglichem Service mit guten Freunden in einem an sich schönen Ambiente-Restaurant in Top-Lage.
Für uns nie wieder, es gibt definitiv bessere Italiener in Koblenz.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
7  Danke, nicobelic!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Osteria Novecento angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Koblenz, Rheinland-Pfalz
Koblenz, Rheinland-Pfalz
 
Koblenz, Rheinland-Pfalz
 

Sie waren bereits im Osteria Novecento? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen