Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Klein aber fein” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu San Leo

San Leo
Platz Nr. 16 von 367 Restaurants in Wuppertal
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch
Optionen: Reservierung empfohlen, Servicepersonal
Stadtviertel: Elberfeld-Mitte
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Klein aber fein”
5 von fünf Punkten Bewertet am 15. Juni 2013

Das Konzept macht' s ...! Speerlich eingerichtet, eng mit dem Nachbarn & nur 6 Tische somit alles im Blick & im ges(ch)ehen sorgt für eine spezielle Atmosphäre... Was jeder mal erleben muss & sollte!!! Super nette Kellner(in) ... Das ganze wird durch die niveauvolle Küche & dem Koch übertroffen, denn das was man serviert bekommt hat man nicht alle Tage...!!!

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 4 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
3 Danke, schmetterlings-frei!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

53 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    43
    7
    0
    0
    3
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die vielen Empfehlungen sind gerechtfertigt”
5 von fünf Punkten Bewertet am 4. Juni 2013

Schon lange hatten wir einen Besuch dieses Restaurants geplant, war es uns doch von mehreren zuverlässigen, weil kulinarisch erfahrenen, Quellen wärmstens empfohlen worden. Um es vorweg zu nehmen: Unsere Erwartungen wurden sogar übertroffen. Wie ja schon mehrfach beschrieben, ist das San Leo sehr klein. Mehr als 18-20 Personen dürften hier kaum Platz finden. Das Ambiente ist schlicht aber nicht ungemütlich, man sitzt eng beieinander und kann, falls gewünscht, leicht mit den Sitznachbarn ins Gespräch kommen. Der Blick in die offene Küche zeigt: Nur ein Koch nebst Hilfe geht dort konzentriert und mit Liebe zum Detail zu werke, dazu gesellt sich ein engagierter Servicemitarbeiter. Letzterer ist gerne bereit, die italienische Karte zu übersetzen. Wir haben uns für das Menü entschieden, welches allerdings erst ab zwei Personen serviert wird. Jedenfalls an diesem Abend entpuppte sich das Überraschungsmenue als Volltreffer. Geboten wurden etwa 5 bis 6 kleine Gänge vorweg, der Schwerpunkt lag zunächst auf Fisch & Co (Tintenfisch, Dorade, Knurrhahn, Thunfisch, Garnelen), es folgte ein kleines Stück köstlich gegrillter Zunge. Zu allem gab es recht pure, aber akzentuiert gewürzte Gemüse, saisonbedingt auch einigen Spargel. Asiatische Einsprengsel waren deutlich (Koriander, Papaya), ohne dass dies aufgesetzt wirkte. Die Pasta mit Trüffel waren in Ordnung, als Hauptgang folgte ein wiederum köstliches Stück Kalb. Auf die dringende Empfehlung unserer Sitznachbarn entschieden auch wir uns für den Schokokuchen, dessen flüssiger Kern zeigte, dass auch hier alles richtig gemacht wurde. Für dieses spannende, abwechslungsreiche und auch originelle Menue waren 42.- Euro p.P. fällig, im Vergleich ein sehr faires Angebot. Gleiches gilt für die Getränke. Der Prosecco ist sehr empfehlenswert, die Karte bietet drei weiße und drei rote Weine, das Glas für 4.- bis 5.- Euro. Wir entschieden uns für einen Lugana von der Tageskarte für 21.- Euro, der uns sehr gut gefiel, gleiches gilt für den glasweisen Rotwein (die Nr. 3 der Karte). Der Service war durchgängig freundlich und aufmerksam. Hier stimmt einfach das Gesamtkonzept, welches Wuppertal hoffentlich noch lange erhalten bleibt. Für uns hat sich auch der Weg aus Köln definitiv gelohnt, etwas vergleichbares haben wir hier noch nicht entdecken können.
Abschließend noch dies: Man sollte sich nicht auf den Besuch eines klassischen Italieners oder einer der üblichen Trattorien einstellen. Vielmehr wird hier von jungen, engagierten Leuten ein ganz eigenes Konzept umgesetzt, unprätentiös, etwas unkonventionell, mit Lounge-Musik vom iPod statt Eros Ramazotti.

  • Aufenthalt Mai 2013
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 4 von fünf Punkten
      Service
    • 4 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
3 Danke, KJ_Pandemonium!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
165 Bewertungen
82 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 62 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wow-Effekt”
5 von fünf Punkten Bewertet am 23. Mai 2013

Das Essen ist einfach nur hervorragend. Dieses kleine urgemütliche Restaurant inmitten des Zentrums mit dem gewissen Wohlfühlfaktor bietet sicherlich weit und breit das beste Italienische Essen. Sehr sehr leckerer Gruß der Küche, und alle Speisen (wir waren zu viert mit Vorspeise, Hauptgang und Nachtisch) waren rundum stimmig. Selten solch durchgängig hohe und kreative Qualität zu diesem günstigen Preis verspeist.

Aufenthalt August 2012
Hilfreich?
Danke, homara!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Fantasievoll”
4 von fünf Punkten Bewertet am 12. Mai 2013

Klein und fein (Reservierung empfohlen). Kreative Küche, sympathischer Service. Die Weinkarte überzeugt mit wenigen, dafür guten italienischen Weinen.

Aufenthalt Mai 2013
Hilfreich?
Danke, mariog-zh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen, Germany
1 Bewertung
“Essen mal wieder als kulinarisches Erlebnis”
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. Oktober 2012

Wir waren gestern Abend ohne grosse Planung dort essen (eine Reservierung im Vorfeld ist allerdings empfehlenswert ...).
Es wurde bewusst auf allen sonst so üblichen Schnick-Schnack in einem Restaurant verzichtet und man fühlte sich, als wenn man im Wohnzimmer des Gastgebers sitzt und von dort aus die Zubereitung des Essen mitverfolgt.
Hervorzuheben ist natürlich auch der exellente Service und die Aufmerksamkeit, die man dort noch als Gast erfährt. Geschmacklich war unser Essen einfach top und ich bin mir sicher: Wir werden dort nochmals zu einem gemütlichen Abend einkehren ;-)

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 5 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, Reiner H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich San Leo angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wuppertal, Nordrhein-Westfalen
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen
 
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen
 
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im San Leo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen