Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schade um Geld”
Bewertung zu SEA LIFE Oberhausen

SEA LIFE Oberhausen
Platz Nr. 4 von 27 Aktivitäten in Oberhausen
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Beschreibung des Inhabers: Direkt gegenüber vom Centro in Oberhausen findet Ihr das größte SEA LIFE in Deutschland und eines der erfolgreichsten Aquarien in der Hainachzucht. In dem riesigen Ozeanbecken mit 1,5 Millionen Wasser haben schon über 10 Schwarzspitzenriffhaie das Licht der Welt erblickt. Die kleinen Haibabys sind in einem speziellen Babybecken zu bewundern, das sie sich mit Haibabys anderer Arten teilen.
Velbert, Deutschland
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schade um Geld”
Bewertet am 20. August 2014

90 min muss man anstehen und man sieht 90 min Besucher das Sealife verlassen, ohne ein lächeln, Begeisterung oder ggf Euphorie.

Ich dachte mir, dass es wohl besser wäre die Online gekauften Tickets weg zu schmeissen, was ich leider nicht tat.

Nach ca. 30 min durchschieben durch vergammelte Aquarien, freut man sich, wenn man es hinter sich hat. Man verlässt deprimiert das Aquarium. Lächeln könnte man nur deshalb, wenn man die Armen Menschen in der Schlange stehen sieht., weil man es hinter sich hat.

Es ist bodenloser Kommerz und schade um die vergeudete Zeit seines Lebens.

Aufenthalt August 2014
Hilfreich?
7 Danke, MiWaguvuhi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mia M, Leiter Gästebetreuung von SEA LIFE Oberhausen, hat diese Bewertung kommentiert, 26. August 2014
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir bedauern sehr, dass Sie das Gefühl hatten für Ihr Geld nicht genug geboten zu bekommen. Wir beobachten die Vorstellungen unserer Gäste sehr genau und glücklicherweise ist die Mehrheit der Besucher mit dem Preis-Leistungsverhältnis zufrieden. Wir berücksichtigen außerdem die Preise von Mitbewerbern, sowohl im Bereich Aquarium als auch im Freizeitsektor und sind sicher, dass unsere Preise, bezogen auf das Angebot sehr wettbewerbsfähig sind. Ein Faktor der dazu beigetragen haben könnte ist die Zeit, die es braucht unsere Gehege zu beobachten. Meerestiere stellen sich leider nicht an das Aquariumfenster, um beobachtet zu werden und meist machen die Besucher das meiste aus ihrem Besuch bei uns, die lange vor den Aquarien stehen und sich in Ruhe alles ansehen.
Für weitere Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne unter oberhausen@sealife.de zur Verfügung.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

428 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    81
    127
    123
    41
    56
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Recklinghausen, Deutschland, Europa
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Preis/Leistung?”
Bewertet am 17. August 2014

Ich war heute mit meinem Freund im Sealife Oberhausen, weil wir auf einem Frühstücksprodukt einen 2 für 1 Gutschein gefunden haben. Da wir eh nichts weiter geplant hatten, nahmen wir uns vor, diesen heute zu nutzen. Am Aquarium angekommen, erwartete uns eine lange Schlange und ein Blick auf die Infotafeln zeigte uns, dass wir wohl ca. 60 Minuten Wartezeit einplanen mussten. Unser Gedanke dabei: "Bei dieser Masse an Menschen muss es sich wirklich lohnen!".
Leider bewahrheitete sich diese Annahme nicht. Ein völlig überfülltes Aquarium, in dem man kaum einen Fuß vor den anderen setzen konnte, erwartete uns. Fische gab es zwar zu genüge, aber für uns rechtfertigt sich der Preis leider nicht. Wir waren beide mehr als froh, als wir den Ausgang erreichten. Die einzigen Bereiche sind zwar liebevoll gestaltet, jedoch kenne ich einige Aquarien die nur die Hälfte oder sogar nur ein Viertel kosten und in denen man erheblich mehr sehen kann. Wir sind sehr enttäuscht und sehr sicher: Einen weiteren Besuch im Sealife gibt es für uns nicht!!

Aufenthalt August 2014
Hilfreich?
1 Danke, MuckelchenX!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mia M, Leiter Gästebetreuung von SEA LIFE Oberhausen, hat diese Bewertung kommentiert, 26. August 2014
Sehr geehrte MuckelchenX,

Vielen Dank für Ihr Feedback. Wir bedauern, dass Ihr Besuch nicht die Erwartungen erfüllen konnte. Die Popularität der Sea Life Center führt unvermeidlich dazu, dass es gerade in Stoßzeiten und Schulferien zu einem erhöhten Besucheraufkommen kommen kann. Wir empfehlen Ihnen, wenn möglich, solche Stoßzeiten zu vermeiden und uns direkt morgens nach der Öffnung oder am späten Nachmittag zu besuchen.
Wir bedauern ebenfalls, dass Sie das Gefühl hatten für Ihr Geld nicht genug geboten zu bekommen. Wir beobachten die Vorstellungen unserer Gäste sehr genau und glücklicherweise ist die Mehrheit der Besucher mit dem Preis-Leistungsverhältnis zufrieden. Im Vergleich zum Markt sind wir uns sicher, dass unsere Preise, bezogen auf das Angebot sehr wettbewerbsfähig sind.

Für weitere Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne unter oberhausen@sealife.de zur Verfügung.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Dortmund, Deutschland
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Große Enttäuschung, vor allem für Kinder unter 4”
Bewertet am 28. Juli 2014

Vorab sei gesagt, dass wir bereits vor 1,5 Jahren, mit unserer damals 2-jährigen Tochter, einen schönen Tag im Sea Life Abenteuerpark verbracht haben. Damals hat uns so gut gefallen, dass es bereits für die ganz Kleinen so viel zu entdecken gab und fast jedes Fahrgeschäft in Begleitung eines Erwachsenen genutzt werden konnte. Voller Vorfreude fuhren wir also am Sonntag (27.07.14) wieder zum Abenteuerpark nach OB. Die erste Enttäuschung erfolgte schon am Eingang: der große Abenteuerspielplatz sowie der Rutschentower sind gesperrt (vielleicht habe ich an falscher Stelle geschaut, aber diese Info habe ich auf der Website nicht finden können). Da wir nun aber schon mal da waren, sind wir trotzdem in den Park. Es wurde allerdings nicht besser! An jeder Attraktion wurden wir abgewiesen, weil sie entweder erst ab 4 oder gar ab 6 genutzt werden darf. Dieselben Fahrgeschäfte, die wir damals gefahren sind, waren auf einmal tabu. Unsere Tochter hat die Welt nicht mehr verstanden und war maßlos enttäuscht! Zudem kam, dass die Mitarbeiter nicht gerade freundlich waren, wenn man mal nachgefragt hat wieso, weshalb.... Also wir werden so schnell nicht mehr dorthin fahren!

Aufenthalt Juli 2014
Hilfreich?
5 Danke, CarmaS494!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mia M, Leiter Gästebetreuung von SEA LIFE Oberhausen, hat diese Bewertung kommentiert, 26. August 2014
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

Vielen Dank für Ihr Feedback zum Abenteuer Park Oberhausen.
Der Abenteuer Spielplatz war aus sicherheitstechnischen Gründen gesperrt, die aber nun behoben wurden, sodass der Spielplatz wieder geöffnet ist. Der Rutschenturm bleibt aus sicherheitstechnischen Gründen geschlossen.
Die Alters-und Größenbestimmungen für die Fahrgeschäfte werden uns vom TÜV vorgeschrieben. Da der TÜV jedes Jahr die Fahrgeschäfte prüft, ist es dieses Jahr zu anderen Sicherheitsvorschriften gekommen, als dies letztes Jahr der Fall war. Diese Vorschriften werden uns vom TÜV vorgegeben und wir können diese leider nicht beeinflussen. Wir sind dazu verpflichtet, diese Vorschriften einzuhalten.
Ich hoffe, dass ich Ihnen mit diesen Infomationen weiterhelfen konnte. Für weitere Fragen oder Anregungen stehen wir ihnen unter oberhausen@sealife.de gerne zur Verfügung
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Oberhausen, Deutschland
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Preis Leistungsverhältnis / Freundlichkeit”
Bewertet am 20. Juli 2014

Wir haben heute ( 20.07.2014 ) das Sea-Life und den Abenteuerpark besucht. WIr waren 3 Erwachsene un ein Kind ( 4 Jahre ).Eintrittspreis als Kombi Ticket Incl. Legoland: 114,85€
an der Kasse vom Sea Life wurde uns die " Fahrt " mit dem Glasboot schmackhaft gemacht.Der Preis hirfür 5,00€ pro person extra ( auch fürs Kind ). Ab dann folgte eine Enttäuschung der anderen. Das angebundene Glasboot bewegt sich in die Mitte des Beckens welches sich im Reastaurant befindet. Dort verharrt es dann ca. 10 Min und eine Mitarbeiterin erzählt ziemlich gelangweilt etwas über Haie etc.
Der absolute Hammer spielte sich dann im Restaurant ab.Mein Neffe berührte den dort stehenden Bildschirm auf welchem Gäste ihre Bewertung abgeben können.Eine Mitarbeiterin kam auf den kleinen zu gestürmt, fragte ihn ob er überhaupt schon lesen könne, ansonsten bitte die Finger davon lassen solle denn sonst verfälsche er schliesslich die Ergebnisse.
Spricht man so mit einem 4 jährigen? Bodenlose Frechheit kann ich da nur sagen.
Der Abenteuerpark lässt ebenfalls zu Wünschen übrig.Goldsuche, Graben mit einem Bagger auf dem Spielplatz....alles zusätzliche Kosten. An der Imbissbude waren nicht alle Eissorten und Getränke vorhanden. Auch hier wird Freundlichkeit nicht groß geschrieben.
Alles in allem eine Unverschämtheit, nicht zu empfehlen!!!!!!!!!!!!!!

Aufenthalt Juli 2014
Hilfreich?
6 Danke, Nicki S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mia M, Leiter Gästebetreuung von SEA LIFE Oberhausen, hat diese Bewertung kommentiert, 15. August 2014
Liebe Nicki S.,
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wir bedauern sehr, dass Sie das Gefühl hatten für Ihr Geld nicht genug geboten zu bekommen. Wir beobachten die Vorstellungen unserer Gäste sehr genau und glücklicherweise ist die Mehrheit der Besucher mit dem Preis-Leistungsverhältnis zufrieden. Wir berücksichtigen außerdem die Preise von Mitbewerbern, sowohl im Bereich Aquarium als auch im Freizeitsektor und sind sicher, dass unsere Preise, bezogen auf das Angebot sehr wettbewerbsfähig sind.
Das Verhalten der Mitarbeiter, welches Sie erfahren haben, ist sicher nicht der Standard, den wir in unseren Attraktionen anstreben. Wir sind stets bemüht, unseren Kundenservice auf höchstem Niveau zu halten und halten unsere Mitarbeiter stets an, zur höchsten Zufriedenheit der Kunden zu arbeiten. Das unangenehme Erlebnis, welches Ihnen widerfahren ist, bedauern wir sehr.
Für weitere Fragen oder Anregungen stehen wir gerne unter oberhausen@sealife.de zur Verfügung.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mainz, Deutschland
Beitragender der Stufe 6
198 Bewertungen
115 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 182 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bei den SEA LIFE`s in Deutschland mittelmässig”
Bewertet am 28. Mai 2014

Wir sind im Besitz einer Merlin-Jahreskarte und haben schon einige SEA LIFE`s in Deutschland besucht.
Allerdings waren die sanitären Anlagen sehr stark verschmutzt und die Toilette für Rollstuhlfahrer mit Wickelraum war auf Grund starker Verunreinigung nicht benutzbar. Das hierauf angesprochene Personal erklärte es wäre schliesslich Samstag und der Reinigungsdienst käme erst um 15 Uhr. Dies ist ein unhaltbarer Zustand.
Auch der Restaurantbereich war um die Mittagszeit sehr schmutzig. .

Aufenthalt Mai 2014
Hilfreich?
3 Danke, LairdGlenmore!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mia M, Leiter Gästebetreuung von SEA LIFE Oberhausen, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Juli 2014
Vielen Dank für Ihr Feedback zu unserem SEA LIFE Center. Für Ihr unschönes Erlebnis, das unsere Sanitäranlagen betrifft, möchten wir uns gerne bei Ihnen entschuldigen. Seien Sie verischert, dass dies nicht der Standard ist, den wir selber an uns stellen und mit dem wir normalerweise in unseren Attraktionen arbeiten. Hierbei handelt es sich dann leider um einen bedauerlichen Ausnahmefall. Wir sind stets bemüht, unsere Attraktionen sauber und ordentlich zu halten
Für weitere Fragen oder Anregungen stehen wir gerne unter oberhausen@sealife.de zur Verfügung.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich SEA LIFE Oberhausen angesehen haben, interessierten sich auch für:

Oberhausen, Nordrhein-Westfalen
Oberhausen, Nordrhein-Westfalen
 
Oberhausen, Nordrhein-Westfalen
Oberhausen, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im SEA LIFE Oberhausen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen