Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die Fahradstadt schlechthin”
Bewertung zu Münster

Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
weimar
Beitragender der Stufe 3
6 Bewertungen
3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die Fahradstadt schlechthin”
Bewertet am 7. Juni 2010

Die wohl fahrradreichste Stadt Deutschlands ist vor allem für ihre Altstadt bekannt. Zu den Must-sees gehören der Prinzipalmarkt mit den Arkaden und den dahinter verborgenen, unzähligen Geschäften, das Rathaus mit dem Friedenssaal, der Dom, die Salzstrasse und das Picasso-Museum. Die Promenade entlang der mittelalterlichen Stadtgrenzen lädt zum Flanieren im Grünen ein, ebenso wie das Gebiet rund um den Aasee. Highlight für Freunde moderner Architektur: die Diözesanbibliothek direkt an der Überwasserkirche, entworfen vom Büro Max Dudler!

Hilfreich?
1 Danke, baka82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Duisburg
Beitragender der Stufe 2
5 Bewertungen
1 "Hilfreich"-
Wertung
“lebensfrohe Stadt”
Bewertet am 3. Juni 2010

Sehr schöne grüne und vielseitige Stadt. Viele Fahrräder, Kirchen, viele junge Leute, schöne Natur. Sehr schöne Architektur. Die Stadt ist voller Lebensfreude. Es gibt sehr viele Hasen, die frei auf den grünen Flächen neben der Straßen hüpfen. Wunderschöner See, viele Lokale und lekeres Bier (Pinkus).

Hilfreich?
Danke, n_bonev!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover
Beitragender der Stufe 4
33 Bewertungen
7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lebenswerteste Stadt der Welt...”
Bewertet am 2. Juni 2010

Es handelt sich um eine wunderschöne, kompakt Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Unbedingt sehenswert sind der Prinzipalmarkt, der Friedenssaal und der Dom. Mittagessen im Mocca D'or und danach an den Hafen einen Cafè trinken (Café Med) und abends in das Theater oder Ersatzweise in das Theater am Pumpenhaus. Nachts ist die Jüdefelderstr. das Ausgehviertel...24 Stunden in Münster...lebenswert!

Hilfreich?
Danke, Talan80!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hürth
Beitragender der Stufe 2
5 Bewertungen
“Fahrradstadt Münster”
Bewertet am 18. Juni 2009

Traumhaft schöne Innenstdt, super Geschäfte, der Markt am Dom einfach Spitzenklasse. HAfenviertel ideal zum ausgehen.
Restaurant Haeven Superküche.

Hilfreich?
Danke, doHoH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Münster? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen