Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (66)
Bewertungen filtern
66 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
37
18
2
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
6
37
18
2
3
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 66 Bewertungen
Bewertet am 6. März 2020 über Mobile-Apps

Es handelt sich hier ganz klar um kein super edles oder stylisches Hotel. Die Zimmer sind funktional aber sehr sauber.
Das Frühstück ist klein und nicht zu empfehlen. Es wird pro Frühstück 12.50€ verlangt was leider schon unverschämt ist meiner Meinung nach.
Das Frühstück ist auf einem kleinen Tisch angerichtet und es gibt nicht wirklich viel Auswahl. Deshalb ist das Übernachten okay aber das Frühstück bekommt man im Bäcker gegenüber preiswerter und besser.

Aufenthaltsdatum: März 2020
Danke, Freestyler7!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. März 2020 über Mobile-Apps

Wir haben für eine Nacht gebucht.
Das Hotel liegt sehr zentral, ist sauber, hat Schallisolierte Fenster, kleine Balkone und freundliches Personal.

Das wären die Positiven Dinge.
Leider war die Nacht absolut grauenvoll, da wir den Technikraum vom Aufzug vor dem Zimmer hatten. Von der Lautstärke her, fuhr dieser bis in unser Zimmer.
Der Aufzug selbst könnte mal überarbeitet werden.

Das Frühstück ist nicht, wie angegeben, im Preis inklusive, hier kommt die zentrale Lage zu gute, denn direkt gegenüber ist ein Bäcker.
Zimmerservice kann ich mir nicht vorstellen, da die Rezeption nur bis zum frühen Abend besetzt ist.
Die Preise der Minibar/ Snacks sind heftig, da traut man sich nicht mal an die Flasche Wasser die scheinbar als Nettigkeit umsonst ist.

Blickschutz im Bad, gibt es nicht. Hier muss man den Rollladen runter lassen wenn man nicht von den Nachbarn bei all seinen Bad Tätigkeiten betrachtet werden möchte, schade, wenn man schon mal Fenster im Bad bieten kann.

Tv schauen ist erst ab den Kanälen 300+ möglich. Bis man das raus gefunden hat, ist einem die Lust vergangen.

Im Eingangsbereich stank es bestialisch nach Lösungsmitteln.
auf den Weg zur Rezeption ( 4.OG) kommt man an einer Urologie vorbei, das gibt einen Schmunzler nach dem Geruchsspektakel.

Für alle die einen „dezenten“ Wasserboiler im Bad haben, stellt ihn richtig rein, sonst gibt es nur ein kurzes warmes Vergnügen ;)

Aufenthaltsdatum: Februar 2020
Reiseart: als Paar
1  Danke, kekziiicore!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. August 2019 über Mobile-Apps

Leider keine Klimaanlage. War allerdings auch während sehr heißenPhase dort, bis 32 °C. Eine dünnere Sommerdecke sowie ein Ventilator sind aber vorhanden. Durch die zentrale Lage konnte ich die Fenster erst spät in der Nacht öffnen. Vorher war es mir draußen durch Publikumsverkehr und Straßenlärm zu laut.
Während kühlerer Wetterlagen bestimmt ein tolles Hotel. Das Personal war sehr freundlich.

Aufenthaltsdatum: August 2019
Reiseart: geschäftlich
Danke, derKoelsch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. April 2019

Mir hat der Aufenthalt während einer Tagung sehr gut gefallen.
Für eine einzelne Person hatte ich ein Zimmer mit Doppelbett, was natürlich äußerst komfortabel war.
Das Frühstück hatte ich nicht inklusive, bin deshalb woanders essen gegangen - somit keine Bewertung dessen möglich.

Ein wenig störend könnte eine Baustelle eines neuen Hotels in der Nähe sein. Dies war früh morgens schon sehr laut und auch während des gesamten Tages.
Das Hotel kann nichts dafür, im Eingangsbereich riecht es unglaublich stark nach Aceton und ähnlichen Lösungsmitteln - ein Nagelstudio ist in unmittelbarer Nähe und hat Zugang zum Treppenhaus.

Der Service ist sehr gut und das Personal sehr nett.
Für einen Kurztrip zu empfehlen.

Aufenthaltsdatum: März 2019
  • Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, dagobertduck2019!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. März 2019 über Mobile-Apps

Das Hotel liegt 2min zu Fuß vom Hbf entfernt in der Fußgängerzone, kann aber ebenso per Auto von der anderen Seite erreicht werden. Das Haus beherbergt neben dem Hotel eine Praxis und scheinbar noch Privatwohnungen, ist jedenfalls nicht als Hotel erbaut worden. Mein Zimmer in der zweiten Etage lag nach hinten heraus, war ruhig, geräumig und sauber. Der Balkon wäre im Sommer ganz nett gewesen. Bad mit Dusche etwas älterer Stil aber ebenso gepflegt. Leider fand ich es etwas frisch im Zimmer im milden Märzen trotz komplett aufgedrehter Heizung. Frühstück war für ein kleines Haus sehr gut in Auswahl und Qualität. Wiederholung gut denkbar.

Aufenthaltsdatum: März 2019
Reiseart: geschäftlich
Danke, MrTorstenE!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen