Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Schloss Wilkinghege
Hotels in der Umgebung
Windthorst(Münster)
159 $*
125 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Restaurant
109 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
131 $*
112 $*
Melia.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Zimmerservice
134 $*
128 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
218 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Europa(Münster)
127 $*
121 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Hotel Ambiente(Münster)
109 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
214 $*
201 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
138 $*
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (120)
Bewertungen filtern
120 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
68
34
16
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
68
34
16
2
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
73 - 78 von 120 Bewertungen
Bewertet 6. Juli 2010

Beeindruckend schönes altes Landschlößchen vor den Toren Münsters - alles hat ein wenig Patina angesetzt, aber wirkt dadurch nur authentischer. Die Zimmer im "alten" Flügel sind riesengroß, mit schönem Blick auf die Wiesen. Der Service läßt nichts zu wünschen übrig. Die Möglichkeiten zum Sporttreiben, vor allem Joggen, sind mangels guter Wege allerdings begrenzt.

  • Aufenthalt: Februar 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Gentlegoo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Juni 2010

wir haben hier einige wunderbare Tage verbracht. Man merkt, dass hier ein Hotel mit
Liebe zum Detail vom Besitzerehepaar geführt wird. Unterscheidet sich wohltuend von
Hotelketten. Alle Mitarbeiter sind natürlich, nett und zuvorkommend. Das Essen war vorzüglich.
Nicht zu vergessen... der schöne Golfplatz direkt im Anschluss !
L.S.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, lugise!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Februar 2010

Schloss Wilkinghege ist nichts für Schnäppchenjäger. Das Wasserschloss liegt in einem großen Park mit uraltem Baumbestand vor den Toren von Münster/Westf. Im Haupthaus. Im von einem Wassergraben umgebenen Haupthaus sind 20 Zimmer, dem alten Baustil entsprechend, individuell eingerichtet. Stuckdecken und wertvolle alte Gemälde, auch auf die Geschichte des 30-jährigen Krieges bezogen, sind Blickfang in den Räumen des Gourmetrestaurants und der Säle für Konferenzen und private Feiern. Alles im Stil der Spätrenaissance. Die ehemaligen Stallungen im Seitenflügel wurden in 15 helle, freundliche Räume verwandelt. Besonders schön ist dort die Maisonette.
Der Service im Restaurant ist exzellent. Selbst die Azubis beeindrucken den Gast durch ihre herzliche, nicht aufgesetzt Freundlichkeit. Dasselbe gilt für die Reception. Man fühlt sich, da das 4-Sterne-Hotel privat geführt geführt wird, wie bei guten Freunden.
Ein Paradies für Golfspieler, da 18-Loch-Golfplatz vor der Haustür.
Angenehm ist, daß im ersten Stock für die Hotelgäste stets eine große Obst- und Gebäckauswahl bereit steht. In der gemütlichen Bibliothek steht kostenlos ein PC zur Verfügung.
Ein Paradies für Golfer, da ein 18-Loch-Golfplatz direkt vor der Haustür liegt. Auch Kinder kommen auf ihre Kosten mit den Enten und Schwänen aufr dem die Anlage umgebenden Wassergraben.
Trotz Autobahnnähe absolut ruhig gelegen. Nur ca. 20 km vom Flughafen Münster-Osnabrück entfernt und sechs km vom Zentrum Münsters, das auch per Bus bequem zu erreichen ist.
Viel Kultur in Münster und Umgebung, per Auto oder auch hoteleigenem Fahrrad (6 Euro pro Person und Tag) zu erreichen, wie Haus und Geburtsstätte der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff, Museen, Kirchen, Theater, Studentenkneipen etc.
Ein 18-Loch-Golfplatz liegt direkt vor der Haustür.
Besonders angenehm: Opulentes Frühstück bis 11 Uhr!

  • Aufenthalt: Januar 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Muschter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Januar 2010

Ein wunderbaresHotell: gediegen, edel aber nicht exaltiert oder steif, mit einem freundlichen hilfsbereiten Service, einem kompetenten Empfang, aufmerksamen Mitarbeitern. Im ausgezeichneten Restaurant genießt man eine hervorragende auf die Region abgestimmte Küche mit phantasievollen Produkten, aber ohne "CHI CHI". Die unterschiedlich möblierten (teilweise elegant solide, modern, teilweise mit antiken Möbeln - Herrensitzmäßig -) Zimmer im Schloss-Haupthaus und in der Dependance ermöglichen Entspannung und Erholung mit Betreten des Hotels. Modern und dem Stil entsprechend passen sich die Bäder den Zimmern an.
Wir haben die Gastfreundschaft nach dem Besuch von Münster, einer Besprechung, einer Runde Golf auf dem angrenzenden Golfplatz, nach einer Fahrradtour durch das reizvolle Münsterland oder einer festlichen Veranstaltung im Familienkreis mit der Familie und Freunden schon mehrfach genießen können und freuen uns schon auf das nächste Mal - getreu dem Motto: EINTRETEN UND SICH WOHL FÜHLEN!

  • Aufenthalt: Januar 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, gernezug!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Dezember 2007

Das Hotel liegt an einer Autobahn und ist umgeben von weiteren viel befahrenen Straßen. Die Anlage selbst ist schön, von vielen Bäumen umgeben. Beim Eintreten in das Hotel fangen die Probleme jedoch an. Die Treppenaufgänge, Flure etc. sind mit Raufaser (!!) tapeziert, der an vielen Stellen bereits die Farbe fehlt. Überall ist ersichtlich, dass das Hotel die letzte gründliche Renovierung vielleicht vor 25 Jahren oder früher hatte. Am schlimmsten sind jedoch die Zimmer. Unser erstes hatte auf dem Flur sehr schmutzige weiße Raufasertapeten, im Zimmer selbst eine unglaublich hässliche Tapete, nach meiner Einschätzung aus den achtziger Jahren. Das Mobiliar war entsprechend. Die Farbe blätterte von den Fensterrahmen, die Duschabtrennung war absolut eklig braun verfärbt, man könnte endlos so fortfahren... Zu allem Überfluss gab es eine Tür zum Nachbarzimmer, an der nur der Türgriff abmontiert war, und durch die man klar und deutlich jedes Wort, das im Nebenzimmer gesprochen wurde, hören konnte. Das war wirklich das scheußlichste Zimmer, das ich seit meiner Studentenzeit, als das Reisegeld knapp war, bewohnen sollte. Die anderen Zimmer, die ich besichtigt habe, waren nicht besser. Nachdem ich der Dame an der Rezeption gesagt hatte, wie schreckllich ich die Ausstattung und den Zustand der Zimmer fand, rief sie etwas später in unserem Zimmer an. Sie bot uns den Umzug in eine kleine Suite an. Der Zustand dieser Suite war zwar wesentlich besser als der der Doppelzimmer, stilvoll war diese jedoch auch nicht. Auch hier das meiste Mobiliar und die Tapete aus den Achtzigern, denke ich. Zwar stand ein antikes Sofa im Raum, jedoch auch dieses war fleckig. Das Essen im Restaurant war ok jedoch weit überteuert für das was geboten wurde. Die Gerichte waren eher alt hergebracht als kreativ (Ente mit Rotkohl und Serviettenknödel, Hase mit Mangold und Thymiansauce ... ) Für weit über 100 Euro pro Person für ein 4-Gänge-Menue erwarte ich anderes. Das Personal war das einzig wirklich Positive dieses Hotels. Sowohl im Restaurant als auch an der Rezeption waren alle stets freundlich und professionell.

  • Aufenthalt: Dezember 2007, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, KarenE!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen