Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (382)
Bewertungen filtern
382 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
125
178
51
19
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
125
178
51
19
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
207 - 212 von 382 Bewertungen
Bewertet am 14. April 2012

Ich wohne in der Nähe des Hotels und kenne es ursprünglich durch sein wirklich reichhaltiges, überdurchschnittliches Frühstücksbuffet. Über den Rest kann ich durch eine Übernachtung meiner Eltern in dem Hotel berichten: noch fast ganz neue, sehr schöne Zimmer mit besonderem Design (offene Kleiderstange, nackte Betonwände und riesige Fensterfront mit Balkon gekonnt in Szene gesetzt), einwandfreier Service, gute Parkmöglichkeiten und verhältnismäßig günstiger Preis.
Kleines Manko ist die Lage am Stadtrand. Zu Fuß ist man in die Innenstadt ca. 20 Minuten unterwegs. Der ÖPNV bietet in Münster oft keine wirklich bessere Alternative. Die Lage zu vielen Unigebäuden inkl. der Uniklinik ist jedoch etwas günstiger. Allerdings gibt es direkt am Hotel, am "Germania Campus", viele Restaurants, Cafes und Einkaufsmöglichkeiten. Auf der anderen Seite des Hotels steht man gleich in der Natur bzw. zwischen Wiesen und Feldern an einer beliebten Lauf-Strecke.

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, bmsms!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. März 2012

Ich war einige Nächte im Factory Hotel in Münster. Negativpunkte vorweg: es wurden die Duschgels und Shampoos im Badezimmer nicht wieder aufgefüllt und es gibt keine Minibar (bzw. Kühlmöglichkeit).

Positiv: freundliches Personal, superleckeres Frühstücksbuffet (warum gibt es nicht jeden Tag den leckeren Milchreis...??). Nein, ernsthaft: die Auswahl ist extrem vielseitig - mit diesem Frühstück muss sich das Factory Hotel keinesfalls von noch hochpreisigeren Hotels verstecken. Die Zimmer sind ausreichend groß und haben ein sehr schönes modernes Badezimmer mit einer eben-gefliesten Dusche. Das Zimmer hat auf der einen Seite eine kahle Betonwand und die gegenüberliegende Wand ist mit einem grauen Filz "tapeziert". Für ein Design-Hotel wunderbar gelöst - für alle, die nicht so sehr auf Design stehen mag es etwas kalt wirken. Mir hat es gefallen. Auch wunderbar: ein eigener Balkon (sowas gibt´s ja ganz selten in Hotels).

Parken kann man gratis - dafür nur morgens beim Ausfahren den Parkschein an der Rezeption freischalten lassen. Die Lage zur Innenstadt ist nicht ganz optimal wenn man ohne Auto anreist. Dafür gibt es aber in unmittelbarer Nähe (Germania Campus) diverse Cafés, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Das Fitness First auf dem Campus kann kostenlos benutzt werden!

Fazit: Sollte ich wieder mal nach Münster kommen würde ich wahrscheinlich wieder das Factory Hotel wählen.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Spreegurke!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Februar 2012

Ein wirklich schönes Designhotel - stylisher geht es nicht in Münster. Das Personal ist nett und zuvorkommend. Die Zimmer entsprechen den Fotos des Internetauftritts. Architektur ud Design harmonieren perfekt. Den im Kellergeschoss befindlichen "Grey" - Club können Hotelgäste kostenlos besuchen. Das Hotel ist super gedämmt, so dass man keine Sorge wegen des Clubs haben muss. Das Frühstücksbuffett ist qualitativ hervorragend, aber mit 15,- € verhältnismäßig teuer. Der Germania Campus ist trendig, hat ein paar schöne Cafés und Restaurants, liegt aber etwas abseits der Altstadt.
Die Lage ist dann auch das einzige Manko: Schnell mal zu Fuß über den Prinzipalmarkt laufen, ist nicht möglich. Reisende ohne Auto sind auf die Busanbindung angewiesen und die ist am Wochenende dürftig - alle 20 Minuten!
Auf unseren Streifzügen durch die Stadt haben wir aber kein besseres Hotel gesehen und können es daher guten Gewissens weiterempfehlen.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Die_Reisemarie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Oktober 2011

Das Factory Hotel liegt in einem wunderschönen Viertel, auf dem ehemaligen Gelände der Germania Brauerei.
Nicht erschrecken, denn die Industriekultur ist erhalten geblieben. Sobald man die Lobby gefunden und betreten hat, wird man sehr freundlich in Empfang genommen und kann die moderne Architektur und das Gesamtkunstwerk bewundern.
Die Zimmer sind sehr, sehr modern eingerichtet! Das bedeutet auch, dass es keinen Schrank gibt, sondern eine offene Kleiderstange. Passt aber zum Konzept und zum gesamten Ambiente.
Die Betten waren sehr bequem. Nur morgens wurde es etwas laut, da die Zimmertüren recht schwer sind und daher ebenso schwer ins Schloss knallen.
Das Frühstücksbuffet war umfangreich und preislich top. Drinnen ist es eher sehr laut. Daher haben wir uns auf die Terrasse am kleinen Wasser gesetzt. Auch hier war das Personal äußerst nett.
Die Umgebung mit netten Kneipen, Restaurants & Co lädt zum Verweilen ein. Zur Innenstadt ist es auch nicht weit (20 Min. Fußweg oder 5 Min. mit dem Taxi). Parkplätze sind übrigens für Hotelgäste kostenfrei!
Ein tolles Designhotel für Liebhaber des Minimalismus, wobei nicht am Service gespart wird!

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Bentley88!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. September 2011

Etwas außerhalb der Innnenstadt gelegen, vom obersten Stockwerk aus aber kann man Dom und Überwasserkirche sehen. Ehemaliges Brauerei-Gelände, Symbiose aus alten und neuen Gebäuden im Umfeld. Hotel ebenfalls Symbiose aus alt und neu. Was richtig ist: das Umfeld ist auch abends etwas "trubelig", viel Außengastronomie. Das macht das Ganze aber auch sympathisch, man fühlt sich - obwohl man außerhalb ist - durch Leben umgeben. Lärm im Hotel oder von außen habe ich nicht bemerkt, trotz nicht ganz geschlossener Balkontür (allerdings war das Zimmer auch zum Innenbereich hin gerichtet.)
Die Zimmer sind sehr stylisch, Sichtbeton und Filztapete, die Betten sind richtig gut, das Badezimmer ist ausreichend groß und auch schick. Der Empfang war sehr nett, das Frühstück war gut, allerdings mit 15 € m.E. etwas überteuert.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Stadtourist!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen