Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Immer sehr gut”
Bewertung zu San Leo

San Leo
Platz Nr. 85 von 1.948 Restaurants in Düsseldorf
Zertifikat für Exzellenz
Küche: italienisch
Stadtviertel: Altstadt
Restaurantangaben
Stadtviertel: Altstadt
Bewertet 1. Dezember 2012

Das Ristorante San Leo in Düsseldorf, Wallstrasse liegt zwar in einer Neben(Altstadt)strasse, bietet dafür aber einen ausgezeichneten Mittags- und Abendtisch. Die Speisekarte (ein Zettel beidseitig beschrieben) ist umfangreich. Das Essen und der Wein (leider nur wenige offene) sind hervorragend. Man sollte frühzeitig (kurz vor dem offizielen Beginn) das Ristorante aufsuchen, sonst bekommt man keinen Platz. Es werden keine Reservierungen und Karten (weder Master, EC...)angenommen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Lothar M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (134)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

71 - 75 von 134 Bewertungen

Bewertet 6. Oktober 2012

Wie der Titel dieser Bewertung schon sagt, es passt.
Das Essen ist wirklich sehr gut, alles frisch zubereitet und sehr lecker. Umfangreiche Speisekarte! Zentral in der Altstadt gelegen, mit ca. 10 tischen im freien, inkl. Heizung.
Immer wieder gerne!

Achtung keine Karten, auch nicht EC.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, I_Like_To_Travel_100!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. April 2012

Den Vorkritikern kann man in vielerlei Hinsicht zustimmen. Ich war gestern Mittag zum ersten Mal in diesem fast schon legendären Lokal. Sehr vielen meiner Freunde, Kollegen und Bekannte kennen es, waren auch schon mal dort und haben Gutes und kritisches berichtet.

Mittags sollte man kurz nach 12 Uhr dort sein, um problemlos einen Platz zu bekommen. Spätestens ab 13 Uhr stehen dann viele an dem Stehtisch und warten geduldig auf frei werdende Plätze. Wenn es voll ist, wird es auch sehr laut. Aber diese Atmosphäre ist ja auch irgendwie typisch für italienische Trattorien. Abends ab 18 Uhr dürfte die Situation dann ähnlich sein.

Die Speisekarte ist recht vielfältig. Besonders zu empfehlen sind die verschiedenen und wechselnden Fischangebote. Ich hatte einen gebratenen Thunfisch mit einer sehr schönen Tomatensauce. Mein Kollege hatten einen Branzino (Wolfsbarsch), der nicht nur sehr lecker war, sondern auch sehr groß - fast zu viel für eine Person! Als Vorspeise hatten wir mit Käse überbackenen grünen Spargel und Rindercarpaccio. Beides sehr lecker!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
3  Danke, RichiS_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. April 2012

Wenn man an dem Lokal in der ohnehin wenig ansprechenden Wallstraße im Düsseldorfer Zentrum vorbeikommt, erwartet man wenig. Sieht man hinein, meint man in einer Imbissstube zu sein. Aber hat man dann einen Platz gefunden, was schwierig ist, zumal keine Reservierungen angenommen werden, wird man durch frische italienische Küche vom Feinsten belohnt. Hier muss man auf gemütliches Interieur, Komfort und feine Tischwäsche verzichten; aber man kann Speisen rundum genießen, die frisch zubereitet, äußerst schmackhaft und von exzellentem Preis-Leistungsverhältnis sind. Fisch, Kaninchen, Fleisch, Pasta - alles ist von bester Qualität. Und die Kellner haben Humor, z.B. dann, wenn man sie auf Italienisch anspricht und sich zeigt, dass sie eigentlich Portugiesen sind.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Jochen B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. März 2012

Ehrlich gesagt ziemlich überbewertet. Das Ambiente ist sehr kühl, weiße Wände, Fliesen am Boden, keine Kerzen, keine Farbe, kein Design.
Das Publikum eher dekadent und alt, man sieht nur Perlenketten und Pelz. Das war Personal ziemlich distanziert und kühl, gelächelt wird nicht, und die Speisen wurden nur widerwillig und unzureichend erklärt.
Das Essen war “ok”, wobei meine Pasta mit Kalbsragout wirklich nichts besonderes war; wenig Ragout bei viel dicker Pasta. Sorry, aber meine schmeckt leckerer…
Der Rucolasalat bestand tatsächlich aus nichts anderem als Rucola und Olivenöl! Etwas mehr “pfiff” könnte man bei den Preisen ehrlich erwarten.
Da sich überhaupt keine Gemütlichkeit einstellen konnte, haben wir auf das Dessert verzichtet und sind nach nebenan zu “La Tavola”, dazu schreib ich gleich was;-)
Also das war mein letzer Besuch, ich verstehe die ganzen Positiven Kommentare hier leider nicht.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, CarstenHD!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich San Leo angesehen haben, interessierten sich auch für:

Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
 
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im San Leo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen