Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“War schon besser....”
Bewertung zu Eigelstein

Eigelstein
Platz Nr. 176 von 2.030 Restaurants in Düsseldorf
Küche: deutsch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche, Gruppen, Bar-Szene
Optionen: Mittagessen, Spätabends, Abendessen, Frühstück, Reservierung möglich
Stadtviertel: Unterbilk
Bewertet 2. April 2018 über Mobile-Apps

Das Eigelstein kommt wohl langsam in die Jahre. Sowohl am 30.3. als auch am 1.4. war es recht leer. Die Weine sind zu teuer für die Qualität. Das Essen war OK. Aber am 1.4. wurden dann um 21:45 die Stühle hochgeklappt und es hieß letzte Runde, obwohl draussen stand, man habe bis 2300 offen. Naja. Für ein Kölsch und ein paar Spare Ribs OK. Sonst eher zwei als drei Bewertungspunkte.

Danke, Reise-Fan-239!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (298)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

9 - 13 von 298 Bewertungen

Bewertet 25. März 2018 über Mobile-Apps

Mitten im Medienhafen gibt es das Eigelstein. Für alle Köln-Liebhaber gibt es hier Kölsch! Auch die Speisen sind lecker und deftig.

Danke, Sandra G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. März 2018 über Mobile-Apps

Waren zum zweiten Mal im Eigelstein essen und rundum zufrieden :-) das vegetarische Gericht war super frisch , auch meine Freundin war sehr zufrieden , die Preise sind moderat und das Ambiente auch ansprechend :)

Danke, Luisa S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Februar 2018 über Mobile-Apps

Das Essen ist meiner Meinung nach zu teuer. Das Preis-Leistung Verhältnis stimmt einfach nicht. Schnitzel mit Kartoffelstampf für 10€, der Beilagensalat hat 3€ extra gekostet. Bedienung war auch so lala. Kölsch kann man hier aber super trinken.

Danke, sophiaeberl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Februar 2018

Nach unserer sehr positiven Erfahrung im Vorjahr, hatten wir erneut einen großen Tisch für unser jährliches Freundestreffen reserviert. Unsere Vorfreude wurde dieses Mal leider ziemlich enttäuscht:

- Am rustikalen Ambiente an sich (Tischgruppen/Sitzecken, Deko, Beleuchtung) hatte sich nichts geändert, allerdings war die Lautstärke dieses Mal nur schwer erträglich. Gespräche mussten fast schreiend geführt werden.

- In unregelmäßigen Abständen wurden neue Kölsch nachserviert; dabei wurden die Gläser aber so zackig auf "unbesetzte" Bierdeckel gestellt, dass nicht eindeutig klar war, für wen nun welches Glas bestimmt war, vor allem, wenn einige gar kein Bier sondern eigentlich Wasser und/oder Softdrinks bestellt hatten. Das erschwerte das Nachhalten der Getränke.

- Das Bestellen der Gerichte ging zügig und problemlos. Das Servieren ließ aber SEHR lange auf sich warten. Während die ersten zwei, drei Portionen nach etwa einer Stunde kamen, brauchten die restlichen Teller noch eine gute, weitere halbe Stunde. Somit waren einige wenige schon fertig mit dem Essen, während andere noch auf ihren Teller warteten.

- Die servierten Gerichte sahen optisch alle in Ordnung aus. Die Burger - letztes Mal so köstlich, dass es mir Leid getan hatte, nach 2/3 keine Magenkapazität mehr zu haben - waren dieses Mal allerdings absolut unbefriedigend:
Anstelle eines lockeren "burger bun" mit Sesam, kam es dieses Mal einem großen, leider sehr trockenen Ciabatta-Brötchen nahe; da half auch der Salsa- und Joghurtdip nicht, der dazu serviert wurde. Zwischen den Hälften versteckte sich ein kleiner Patty mit zwei Salatblättern, Tomate und einer Scheibe Scheiblettenkäse. Wobei mein Burger noch warm war, waren die anderer schon kalt. Die Süßkartoffelpommes waren in Ordnung. Die Steak House Pommes bei anderen waren kleine Stummelchen.
Als die Bedienung (hier Daumen hoch für die Freundlichkeit) darauf angesprochen wurde, hieß es, man habe serviert, sobald die Teller fertig gewesen waren; man könne Ersatz bestellen. Angesichts der langen Wartedauer wurde allerdings auf dieses Angebot verzichtet.

- Die Toiletten waren dieses Mal sauberer und vom Geruch her angenehmer.

Insgesamt wurden alle irgendwie satt, aber ein befriedigendes Gefühl hinterließ dieser Besuch leider nicht. Note: 4- Werden uns für's nächste Treffen vermutlich ein anderes Lokal suchen. Schade!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, MarSci_explorer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Eigelstein angesehen haben, interessierten sich auch für:

Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
 
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
 
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Eigelstein? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen