Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
The Red
Hotels in der Umgebung
94 $*
89 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Indigo Düsseldorf - Victoriaplatz(Düsseldorf)(Großartige Preis/Leistung!)
103 $*
90 $*
HotelIndigo.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
128 $*
122 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Meliá Düsseldorf(Düsseldorf)
84 $*
72 $*
Melia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Holiday Inn Express Düsseldorf - City North(Düsseldorf)(Großartige Preis/Leistung!)
70 $*
62 $*
HIExpress.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
151 $*
87 $*
Hilton
zum Angebot
  • Restaurant
  • Zimmerservice
158 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
117 $*
106 $*
Melia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
135 $*
121 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
306 $*
296 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (59)
Bewertungen filtern
59 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
42
11
2
2
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
42
11
2
2
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
14 - 19 von 59 Bewertungen
Bewertet 6. August 2013

Ich bin regelmäßig in Düsseldorf und wohne bevorzugt im noch relativ jungen Red. Die Altstadt und der Medienhafen sind in wenigen Minuten zu Fuss erreichbar, die Rheinpromenade liegt direkt vor der Tür.

Die Appartments sind modern und sehr hochwertig eingerichtet. Man erkennt, dass hier ein Inneneinrichter am Werk war. Das Personal ist typisch "rheinländisch" offen und freundlich. Obwohl identisch eingerichtet, unterscheiden sich alle Appartements in Größe und Raumaufteilung. Einige Appartments verfügen über separate Schlaf- und Wohnräume, andere sind offen gestaltet. Alleinreisend bevorzuge ich die offen gestalteten.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ArneFm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rene_Siepen, Inhaber von The Red, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. August 2013

Hallo,
vielen Dank fuer Ihre nette Bewertung und es freut uns sehr, das es Ihnen bei uns so gut gefaellt. Wir freuen uns Sie bald wieder bei uns begruessen zu duerfen. Alles Gute und Gruss vom THE RED

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 4. August 2013

Nach jahrelanger sehr guter Erfahrung mit Buchungen über das Internet, wo alles vor Ort auch genauso vorzufinden war, wie auf der Webseite angeben und über das Buchungsportal schrifltich bestätigt, haben wir hier erstmals einen echten "Reinfall" erlebt: Zugesagt war ein "ungehinderter Blick auf den Rhein und die Uferpromenade". Gerne bezahlt man dafür etwas mehr. Schließlich ist eine Ferienwohnung für ca. 166 Euro/Nacht auch in Düsseldorf nicht in der Billigkategorie.
Was wir bekamen: Ohne jede vorherige Ankündigung ein "Upgrade" ins Erdgeschoss mit Blick auf parkende Autos. Hier hätte das Management vorher mit uns Kontakt aufnehmen müssen. Bei Anreise am Samstag war niemand da; den Schlüsselcode bekommt man nur telefonisch; wir mussten bis Montag warten, bis überhaupt ein Ansprechpartner vor Ort da war. Die Alternative, die uns am Montag angeboten wurde, war nicht akzeptabel: zu laut und ohne den gebuchten Ausblick. Überhaupt hat das Haus nur aus sehr wenigen Wohnungen und nur in den Obergeschossen einen Ausblick auf den Rhein. Ein uneingeschränkter Blick auf den Rhein und die Promenade ist wahrscheinlich nur aus dem obersten Penthouse im Eckturm gegeben.
Ansonsten gibts im ansprechend gestalteten Innenhof den Blick auf ein Altenheim und von der Moselstraße den Blick unmittelbar auf das Landtagsgebäude. Die Fotos im Internet vermitteln einen ganz anderen Eindruck: man denkt, dass das Red freistehend dem Landtag etwas vorgelagert ist, es liegt dem aber genau gegenüber. Auch die sehr stark befahrene Rheinkniebrücke ist viel näher am Haus, als im Internet angegeben. Es ist so laut, dass man die Fenster nicht auflassen kann. Deswegen haben wir auch auf einen Umzug in eine Wohnung im 1.OG mit SZ Blick auf den Landtag verzichtet. Man hätte es dort nur mit geschlossenen Fenstern ausgehalten.
Auch die Auststattung, die Premium sein will, ließ zu wünschen übrig: im Bad z.B. kein Mülleimer usw. Noch nie hatten wir eine Ferienwohnung, wo die Küche so sparsam ausgestattet war wie diese. In der ganzen Wohnung war kein einziger Kleiderhaken vorhanden. Auch das WLAN funktioniert nicht überall: Ohne ein RJ45-Kabel, das mein Mann vorsorglich von zu Hause mitgenommen hatte, hätte er das WLAN gar nicht nutzen können. Ein Ärgernis und nicht gerade einem neuen Haus mit dem Anspruch "Premium" würdig. Das Management hat zwar am Montag einiges nachgeliefert, nachdem wir eine Mängelliste abgegeben hatten: Bademäntel, Kleiderhaken, Besteck, Mülleimer, Putzmittel usw. - immerhin mussten wir uns aber im kostebaren Urlaub um Dinge kümmern, die in einem solchen Haus mit dem hohen Premiumanspruch eine Selbstverständlichkeit sein sollten.

Wir hatten uns mit dem Manager dann am Montag nach unserer Anreise verständigt, dass es einen deutlichen Nachlass geben müsse. Dies gestaltete sich dann aber nach unserer Abreise leider extrem schwierig: entgegen der Zusage wurde uns der volle Preis berechnet. Nach einigem Hin- und Her wurde uns ein Nachlass von nur ca. 10% gewährt. Uns wurde vom Management mitgeteilt, man könne schließlich "nicht in einem Restaurant Essen bestellen, alles aufessen und sich hinterher beschweren und einen Preisnachlass haben wollen". So etwas haben wir noch nicht erlebt.

Auch wenn die verkehrstechnische Lage sehr gut, die historische Architektur des Hauses und die Inneneinrichtung sehr ansprechend sind, werden wir dieses Haus nicht mehr buchen, da wir uns nach unserer Abreise sehr schlecht behandelt fühlten und das Preis-Leistungsverhältnis nicht stimmig ist.

Zimmertipp: Wenn Sie in Ruhe schlafen wollen, bestehen Sie auf einem Schlafzimmer zum Innenhof und lassen Sie sich vom Management alles schriftlich bestätigen, sofern es Nachbesserungsbedarf gibt..
  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Koergi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rene_Siepen, Inhaber von The Red, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. September 2013

Sehr geehrter Gast,

es tut uns leid, das Sie unser Haus so wahrgenommen haben.
Unsere Apartments haben - wie auf unserer Webseite erwaehnt - einen schoenen Blick auf die Rheinuferpromenade, den Fernsehturm bzw. den Rheinpark.
Das wir ein Serviced Apartment sind, ist auf der Webseite genauso ausgelobt, wie der Umstand, das am Wochenende unsere Rezeption nicht durchgaengig besetzt ist, wir aber dennoch jederzeit 24Std.ueber unsere Hotline zu erreichen sind und fuer Ihre Wuensche da sind.
Es freut uns aber, das Ihnen unser schoener Garten gefallen hat.
Der NRW Landtag ist an der naechsten Stelle ca 70 Meter entfernt und dazwischen befinden sich eine Promenade, viele Baeume, Rasen etc., siehe google earth.
Wo hat man in der Stadt so viel Platz zum Gebaeude gegenueber? Wir haben die Fotos erneut ueberprueft und denken, das diese die Distanzen richtig darstellen.
Unser Apartments sind alle komplett ausgestattet, die Kuechen verfuegen ueber WMF Besteck, hochwertiges Porzellan und eine komplette Kuechenausstattung etc..
Wir wissen Ihr Kompliment bzgl. unserer Lage, der historischen Substanz und der Inneneinrichtung aber zu schaetzen, Danke dafuer!
Natuerlich wuerden wir uns sehr freuen, Sie ein weiteres Mal bei uns begrueßen zu duerfen und Sie von unserem Haus ueberzeugen zu koennen.
Sollten Sie Fragen oder auch Wuensche haben, stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfuegung.
Mit freundlichen Grüßen

Der Inhaber

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 20. Juni 2013

Wir sind regelmässige Düsseldorf "Urlauber" und haben das neue Red Boarding House zum ersten mal gewählt. die Idee ist gut, das Konzept auch - die aktuelle Umsetzung noch ein bisschen chaotisch. Der Zugang hat einwandfrei geklappt - wir haben angerufen, den Tür und Schlüsselkasten Ciode erhalten. Die Rezeption (zur Zahlung bei Abreise, bei der Anreise braucht man keine Rezeption) war noch im Aufbau Modus und man findet sich eher in einer chaotischen Studentenbude wider als in einem 5 Sterne Rezeptionsbreich. Aber die Leute sind freundlich und haben mit der pragmatischen Art einen guten Ansatz. Unser Zimmer befand sich im Erdgeschoss. Da man wohl aufgrund der baurechtlichen Anforderungen z.B. die Türen nicht abdichten durfte, hört man wirklich jeden Schritt und jedes Wort im Flur. Das erinnert an die gute Jugendherberbe. Die Zimmer an sich sind gut eingerichtet - hochwertige Möbel. Die kleine Küche mit Kaffee Automat bietet genug für eine kleine Selbstversorgung. Das Bad war zwar klein, aber dadurch, dass es neu ist, ist es ok. Haartrockner vorhanden. Wir hatten eine kleiine Reklamation, diese wurde schnellstmöglich und ohne Umschweife bearbeitet. sehr gut. Laufnah in die Stadt, zum Rhein und in den Hafen. sehr gute zentrale Lage. mit dem ÖV sehr gut zu erreichen und von dort auch zu nutzen. Fazit: wenn man seine Ruhe haben möchte, dann bucht man mind im 1 Stock. Empfehlenswert.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, kohsamui11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juni 2013

Da wir auf Reisen Platz zum Arbeiten benötigen und auch unseren Hund immer dabei haben, buchen wir bevorzugt Boardinghäuser. Wir kennen also schon einige, aber "The Red" hat uns wirklich begeistert!
Tolles Design, phantasievoll gestaltete Details, hohe Quaität der Ausstattung in jeder Beziehung!
Bequemes, riesiges Bett, großes, angenehmes Bad, sehr geräumiges Appartement (wir hatten wohl eine Premium Suite), schöne Räume, alles supersauber!
Allerdings wurde zugunsten des (geschmackvollen) puristischen Gesamteindrucks leider keine Rücksicht auf manche praktischen Alltagsbedürfnisse genommen: Wenn man eine Woche in einem Appartement lebt, möchte man sich auch mit div. Dingen bevorraten, z.B. Getränke, Lebensmittel etc. Hierfür ist absolut kein Stauraum vorgesehen (obwohl mehr als genügend Platz vorhanden wäre). Schön wäre auch eine Art Garderobe in Eingangsbereich; auch ein Besenschrank etc.wäre praktisch, so dass man auch mal schnell den Rheinstrandsand von den Joggingschuhen aufkehren kann!
Aber vielleicht wird dies alles ja noch "nachgebessert", schließlich kamen wir auch erst kurz nach der Eröffnung ins "The Red" - leider auch zu früh, um den schönen Innenhof genießen zu können.
Die Lage des Hauses ist optimal: Rheinpromenade vor der Haustür - nach rechts ein paar Minuten in die Altstadt, nach links zum Joggen an den Rheinstrand oder zum Essen in den Medienhafen.
Und statt standarisierter Hotelfreundlichkeit wird man im "Red" von Manager und Geschäftsleitung bei Fragen und Problemen sehr persönlich, nett und prompt betreut - vielen Dank auch dafür!
Ein weiteres Plus: Hunde sind gern gesehen!
Insgesamt haben wir uns sehr wohl gefühlt und wir kommen sicher wieder!

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Saskia N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Mai 2013

Für Menschen mit Geschmack das beste Ersatz-zu Hause was man sich vorstellen kann. Sehr geschmackvoll eingerichtet. Man hat an alles gedacht. Familiäre Betreuung vs. Privat Sphäre. Super nett. Geniale Lage. Und endlich gleich einen Kaffee nach dem Aufstehen. Warum kriegen Hotels das nicht auf die Reihe?

  • Aufenthalt: Mai 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Schwarzn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rene_Siepen, Manager von The Red, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. Mai 2013

Hallo,
vielen Dank fuer Ihre nette Bewertung und es freut uns sehr das es Ihnen bei uns so gut gefallen hat. Wir haben uns viel Muehe gegeben und werden das auch weiterhin tun. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im The Red, Ihre The Red Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen