Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einfach unglaublich...”
Bewertung zu BURNS Art Hotel

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
BURNS Art Hotel
Nr. 74 von 239 Hotels in Düsseldorf
Zertifikat für Exzellenz
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 27. April 2013

Etwas versteckt in einer ruhigen Seitenstraße liegt dieses Hotel, das mit einer normalen Hotelkette nicht zu vergleichen ist. Es war tatsächlich eher ein Apartment als ein Hotelzimmer mit netter funktionaler Küche und Essbereich, großzügigem Wohnzimmer und Schlafzimmer, ohne Wände. Im Zimmer befanden sich tolle Kunstwerke. Alles war von hoher Qualität und das gute Frühstück rundete die tolle Erfahrung ab.

Danke, Tony B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.ie auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben
Bewertungen (161)
Es gibt aktuelle Bewertungen für BURNS Art Hotel
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

36 - 42 von 161 Bewertungen

Bewertet am 24. April 2013

Während einer Geschäftsreise mit einem Kollegen habe ich kurzfristig das 'Burns' gebucht und zwei Appartments erhalten. Die Appartments sind in einem anderen Gebäude untergebracht (eine Strasse weiter). Das 'Appartmenthaus' hat keine eigene Rezeption, Bar oder Restaurant und ist konzipiert für längere Aufenthalte. Die Zimmer sind großzügig und zweckmässig eingerichte, zurückhaltendes Design. Im Parkhaus nebenan kann man parken, wenn man mit dem eigenen PKW anreist. Alle Zimmer sind ausgewiesene Nichtraucherzimmer, leider war meinem Appartment 'verräuchert' wie eine Raucherkneipe. Die Schlafqualität ist ganz in Ordnung aber nicht überragend. Das Apartment lag zwar zur Strassenseite, was aber nicht störend ist, wenn man nicht besonders empfindlich ist. Insgesamt eingermassen ok., aber beim nächsten Mal würde ich ein anderes Hotel wählen.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, cmg_de!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Oktober 2012

Das Burns Art Hotel ist Bahnhofs-nah gelegen und damit beginnt auch schon ein wenig das Problem. Denn das ist nicht gerade die angenehmste Gegend Düsseldorfs. Ich hatte zudem noch (leider!) ein Appartement gebucht, das ist noch mal eine ganze Wegstrecke entfernt. Kein Sicherheits-/Empfangspersonal am Eingang, man fuehlt sich seeehr einsam. Die eingeschlagene Eingangstür zum Appartement-Komplex macht es nicht besser. Im Appartement funktioniert dann auch das Leselicht über dem Schreibtisch nicht. Das ZDF im TV kommt auch nur voellig verquer auf den Schirm. Die Stiege in den Schlafbereich ist lebensgefährlich. Wer hat hier die Sicherheitsabnahme gemacht? Ich habe von vielen Bekannten gehört, dass die Zimmer im Hotel besser sind. Das werde ich nun das nächste mal gern checken!

Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: geschäftlich
1  Danke, PressMember!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. September 2012

Das Hotel ist natürlich super gelegen, und das wird auch den Preis ausmachen. Die Zimmer sind Durchschnitt, aber sehr sauber und das Personal ist nett. Was ich sehr angenehm finde ist die Tatsache, dass es keinen Teppichboden in den Zimmern gibt (da frage ich mich immer, wieviel Bakterien da wohl drin stecken mögen), sondern Steinfliesen. Nachteil: Wirkt etwas kalt (vor allem, wenn die Heizung noch aus ist...), und man hört, wenn der Zimmernachbar seinen Stuhl hin- und herrückt - doof, wenn der anscheinend die Nacht durcharbeitet :-(. Aber das muss ja nicht immer der Fall sein. Das Frühstück ist überdurchschnittlich gut :-). Ich würde das Hotel empfehlen, wenn man auf eine zentrumsnahe Lage wert legt. Mir persönlich hat ein Fitness-Raum oder Pool gefehlt.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, BenzCLK320!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Juni 2012

Hotel ist schnell und leicht vom Hauptbahnhof erreichbar, in der Nähe nicht genug Restaurants, Frühstück ausserhalb Hotels. Zur Altstadt und Kö ca 10 gehminuten.Appartament genug groß, gemütlich eingerichtet, sauber.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, kusnirovaeva!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Mai 2012

Die Lage des Hotels ist gut, man ist schnell an der Kö, auch zur Altstadt ist es nicht weit. Wir benötigten während unseres Aufenthaltes keine öffentlichen Verkehrsmittel,wir konnten alles bequem zu Fuss erledigen, sei es der Weg zum Capitol Theater oder zum Tourveranstalter für die Segway Tour. Auch spät am Abend fühlte man sich in der Umgebung des Hotels sicher. Hier kann den Kritikpunkt einiger absolut nicht nachvollziehen, auch die Nobelgegend entlang der Kö war nicht wie geleckt.
Das Personal im Hotel besticht durch seine Freundlichkeit, Kompetenz und der Kundenorientierung. Einzig die Bedienung beim Frühstück am Anfang der Woche war etwas maulfaul, aber nicht desto trotz sehr aufmerksam. Das Frühstücksbuffet ist sicher noch ausbaufähig, bei den Säften empfliehlt sich ein Anbieterwechsel bzw. vielleicht auf etwas hochwertigere ausweichen.
Das Zimmer war sehr groß und sauber, ein Safe und eine Minibar war vorhanden. Das Bad ist auch ausreichend groß und auch hier ist kein Makel an der Sauberkeit zu entdecken. Der Planer der Duschkabinen, speziell der Abtrennung sollte vielleicht einmal Nachhilfe nehmen. Das Spaltmaß nach den Schließen war zu groß, sodass sich vor der Dusche regelmäßig eine Wasserpfütze bildete, das Öffnen der Türen nach außen hilft sicher nicht. Das sollte man vielleicht überdenken.
Aber dies tut der Tatsache keinen Abbruch, das man sich im Burns Art Hotel sehr gut aufgehoben fühlt.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, dmielisch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. März 2012

Bei einem großen Online-Auktionshaus hatte ich einen Gutschein für ein Wochenende in einer Suite im Burns Art Hotel in Düsseldorf ersteigert. Eines sei vorweggeschickt, häufig wird in Kritikbeiträgen die üble Lage des Hotels in einer schmuddeligen, etwas zwielichtigen Bahnhofsgegend bemängelt. Dieses kann ich überhaupt nicht nachvollziehen! Etwa 5 Minuten Fußweg sind es zur Königsallee, die Lage ist also überaus zentral und die Lärmbelästigung lässt sich trotz verkehrsreicher Umgebung noch mit relativ ruhig umschreiben. Das Hotel selbst genügt so gerade dem beworbenen 4- Sterne-Standard. Der Service an der Rezeption ist freundlich und professionell. Parkmöglichkeiten gibt es in unmittelbarer Nähe auf einem Innenhof, wo sechs Parkplätze (11 EURO/Nacht) für das Hotel reserviert sind. Sollte man hierauf zurückgreifen wollen, empfiehlt es sich auf jeden Fall, dies bereits im Vorfeld zu buchen. Die von uns bewohnte Suite Nr. 15 fiel uns insbesondere durch ihre unproportionale Aufteilung auf. Ein großer, recht angenehmer Wohnraum mit einem Couchtisch und (Kunst-)Ledergarnitur, ein großer Esstisch, ein Bücherschrank mit zum Teil recht interessante Büchern bestückt, eine blühende (echte) Orchidee und weitere Grünpflanzen, als strenger Kontrast hierzu aber ein geradezu winziges Badezimmer, sehr unzweckmäßig eingerichtet und selbst für eine Person als eng zu bezeichnen. Der Schlafraum ebenfalls sehr puristisch und sehr spärlich gehalten – ein sehr schmales Doppelbett mit einer durchgehenden Matratze, kleiner Fernseher und Minibar. Die ganze Suite sicherlich insgesamt zum Wohlfühlen, jedoch mit deutlichen Abstrichen in Sachen Zweckmäßigkeit. Der Tiefpunkt wird sicherlich mit dem Badezimmer (ohne Badewanne) erreicht.

Das Frühstück wird zu sehr kundenfreundlichen Zeiten, am Wochenende sogar bis 11.00 Uhr, im eindrucksvollen und sehr bemerkenswerten Kellergewölbe des Hauses eingenommen. Es stehen sämtliche Dinge zur Verfügung, die zu einem üppigen Frühstück dazugehören sollten. Knackige Brötchen, gute Wurst- und Käseauswahl, frische Säfte, Quarkspeisen und frisches Obst. Man kann allerdings den Eindruck gewinnen, dass nach 9.30 Uhr nicht mehr nachgelegt wird und die Lücken auf dem Buffet doch zusehends größer werden. Insgesamt jedoch eine grundsolide Frühstücksleistung, die durchaus dem 4-Sterne-Anspruch des Hauses gerecht werden kann.

Als Resumé bleibt festzuhalten, dass man sich im Burns Art Hotel in der Bahnstraße durchaus wohlfühlen kann und von dort eine hervorragende Ausgangsposition für die Entdeckung der rheinischen Metropole besitzt. Das gesamte Flair des Hauses entspricht jedoch nur bedingt den Erwartungen, die man an ein 4-Sterne-Haus stellt. Sollte man das Hotel zu entsprechend günstigen Konditionen buchen können, empfiehlt es sich dennoch uneingeschränkt für einen kurzzeitigen Aufenthalt.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mangrovejack!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Düsseldorf angesehen:
Stadt-Mitte
BURNS Apartments
BURNS Apartments
Nr. 154 von 239 in Düsseldorf
27 Bewertungen
Stadt-Mitte
BURNS Art & Culture
BURNS Art & Culture
Nr. 82 von 239 in Düsseldorf
119 Bewertungen
Hotel Düsseldorf Mitte
Nr. 10 von 239 in Düsseldorf
592 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Friedrichstadt
Hotel Stadt München
Hotel Stadt München
Nr. 35 von 239 in Düsseldorf
275 Bewertungen
Unterbilk
Derag Livinghotel Düsseldorf
Derag Livinghotel Düsseldorf
Nr. 24 von 239 in Düsseldorf
337 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im BURNS Art Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über BURNS Art Hotel

Anschrift: Bahnstraße 76 | 40210 Düsseldorf, 40210 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Düsseldorf
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Suiten
Hotelstil:
Nr. 48 der Luxushotels in Düsseldorf
Preisklasse: 89€ - 194€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — BURNS Art Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 35
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das BURNS Art Hotel ist ein Schmuckstück unter den Hotels in Düsseldorf. Nach einer Kernsanierung und aufwendiger Überarbeitung der Stuckfassade aus der Gründerzeit von 1890 bietet es eine einzigartige Atmosphäre aus Geschichte, Architektur, Design und Kunst. Die 35 elegant eingerichteten Zimmer laden in asiatisch puristischem Design zum Entspannen und Wohlfühlen für Körper und Seele ein. Einmalige Übernachtungen und Wochenendaufenthalte sind im Hotel in Düsseldorf Innenstadt ebenso möglich, wie längere Aufenthalte in der Stadt. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L. und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei BURNS Art Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
BURNS Art Hotel Düsseldorf
Burns Art düsseldorf

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen