Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Breidenbacher Hof, a Capella Hotel
Hotels in der Umgebung
252 $*
230 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
213 $*
190 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Stage 47(Düsseldorf)
136 $*
127 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
179 $*
90 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Zimmerservice
92 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
119 $*
97 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Leonardo Hotel Düsseldorf City Center(Düsseldorf)(Großartige Preis/Leistung!)
81 $*
75 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
136 $*
118 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
97 $*
94 $*
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Düsseldorf Mitte(Düsseldorf)(Großartige Preis/Leistung!)
115 $*
96 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Bewertungen (748)
Bewertungen filtern
748 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
654
64
17
5
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
654
64
17
5
8
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
187 - 192 von 748 Bewertungen
Bewertet 26. Februar 2014

Exclusives Hotel mit ausgezeichnetem Service. Saubere und schöne gut ausgestattete Zimmer. Flatscreen im Badezimmerspiegel.Sehr aufmerksames und freundliches Personal. Beste Lage direkt an der Königsallee.

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mglexi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Breidenbacher_Hof, Manager von Breidenbacher Hof, a Capella Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. April 2014

Sehr geehrter Gast,

wir danken Ihnen besonders für Ihre ausgezeichnete Bewertung unseres ausgezeichneten Services - sehr freundlich, dass Sie sich Zeit dafür genommen haben.

Offensichtlich haben Sie sich in unserer Residenz sehr wohl gefühlt - darüber freuen wir uns natürlich. Zu Ihren künftigen Besuchen heißen wir Sie schon heute herzlich willkommen. Gerne steht Ihnen unser Team stets hoch motiviert zur Verfügung und freut sich über Ihre etwaigen Wünsche, Anmerkungen oder Präferenzen, die es uns ermöglichen werden, Ihren Aufenthalt noch angenehmer zu gestalten.

Beste Grüße aus dem Breidenbacher Hof, a Capella Hotel

Cyrus Heydarian
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 24. Februar 2014 über Mobile-Apps

Welch ein fantastisches Hotel! Im Rahmen eines Kurztrips nach Düsseldorf haben wir eine Nacht im Breidenbacher Hof verbracht. Zwar hatte der Internetauftritt die Erwartungen an das Hotel mit seiner über 200 jährigen Geschichte in die Höhe geschraubt, doch diese konnten noch um Längen übertroffen werden.

Schon vor der Ankunft wird man von den „Persönlichen Assistenten“ – den guten Geistern des Hauses – kontaktiert, um die Details des Aufenthalts abzustimmen und Fragen umgehend zu klären. Eine nette Einstimmung. Bei der Ankunft in Häusern dieser Kategorie erwartet man dann natürlich eine Frage nach der Anreise – doch im Breidenbacher Hof hatte ich zum ersten Mal das Gefühl, dass auch die Antwort interessierte.

Unser Zimmer im 6. Stock war traumhaft – sehr geräumig mit edler Ausstattung und den bekannten technischen Spielereien. Ein himmlisches Bett und ein grandioses Bad (Badewanne, Regenwald-Dusche, separate Toilette) komplettierten das Bild. Schön waren insbesondere auch die kleinen, inkludierten Besonderheiten: die (alkoholfreie) Minibar und die Nespresso-Maschine, die Toilettenartikel von L’Occitane und das Gefäß mit dem Badesalz. Überragend war aber auch hier wieder der persönliche Service. Sei es die Gebäckplatte mit handgeschriebener Begrüßungskarte, der Aufdeckservice, der auch das Bad ordnete und neben dem Betthupferl auch noch eine kleine Anekdote aus der Hotelgeschichte auf dem Bett hinterließ.

Hervorzuheben ist natürlich auch die Idee des „Living Rooms“, das im Stil eines englischen Clubs gestaltet ist. Dort stehen kalte Erfrischungen und Snacks bereit oder man genießt in den bequemen Sofalandschaften seinen Kaffee von Wedgwood-Porzellan.

Abgerundet wird das Hotelerlebnis durch den Gesellschaftsbereich mit Bar und Restaurant. Das Essen (getestet im Zimmerservice) ist sehr gut und auch die Bar ist auf jeden Fall zu empfehlen. Bei Live-Musik kann man die Cocktailkarte durchstöbern und findet neben Klassikern auch wundervolle neue Kreationen (Mein Tipp: 1812). Das Highlight ist hier aber sicherlich das Frühstückbuffet – hier bleibt wirklich kein Wunsch unerfüllt, vom Champagner über Eier Benedict bis hin zum Buffet aus frischen Beeren. Wirklich einmalig.

Es war wirklich ein wunderschönes Wochenende. Vielen Dank an alle aufmerksamen Helfer im Hotel, die unseren Aufenthalt zu einem herausragenden Erlebnis haben werden lassen. Wir kommen sicher wieder.

Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
2  Danke, Richie1405!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Breidenbacher_Hof, Manager von Breidenbacher Hof, a Capella Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. April 2014

Sehr geehrte Gäste,

ein herzliches Danke-Schön, auch im Namen aller guten Geister und aufmerksamen Helfer in unserem Hause, für Ihre professionelle Bewertung und die netten Komplimente.

Einzigartige Frühstückserlebnisse; aufmerksamer, kümmernder Service in herzlicher, persönlicher Atmosphäre; eine elegante Ausstattung; eine feine, hochwertige Küche und umfangreiche Weinkarte runden die lukullischen Gaumenfreuden ab - alles zusammen sind es unsere Zutaten für Ihren genussvollen Aufenthalt und Garanten für Ihr Wohlfühlgefühl. Schön, dass Sie dieses Gesamterlebnis so zu schätzen wissen.

Wir freuen uns schon heute auf Ihren nächsten Besuch.

Bis dahin grüßt Sie herzlich aus dem Breidenbacher Hof, a Capella Hotel

Cyrus Heydarian
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 12. Januar 2014

Das Luxushotel erfüllt alle Anforderungen, die man an ein Hotel dieser Liga stellt, es hebt sich aber im Bereich Service ziemlich deutlich ab. Dem Gast ist ein persönlicher Assistent zugeordnet. Wir hatten es mit einer Mitarbeiterin des Hotels zu tun, die Ihre Aufgäbe perfekt erfüllte, ohne auch nur eine Sekunde aufdringlich zu wirken. Schon vor Beginn der Anreise habe ich umplanen müssen, nicht nur den Anreisetag, sondern - damit verbunden - auch die Konzertkarten, wobei auch noch bestimmte Plätze gewünscht wurden. Kein Problem. Der aus meiner Sicht sehr gute Service zog sich wie ein roter Faden von Frühstück bis Hotelbar. Top ist auch die Lage, fussläufig zur Königsallee, zur Oper usw.. Küche natürlich perfekt. Wir hatten nichts zu kritisieren.

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Pumpi111!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Januar 2014

Am 4. Adventssonntag verbrachten wir schöne Stunden, bei einer gemütlichen, adventlichen Teatime, im Breidenbacher Hof. Das besondere war, dass ein Trio, mit virtuosen Instrumentalisten am Cello, der Violine und am Piano, sowie eine leidenschaftliche Sängerin, den Nachmittag mit traditionellen Weihnachtsmelodien bereicherten. Die Musiker stellten uns in mehreren Potpourris alle bekannten Weihnachtslieder vor, mit kurzen instrumentalen Ausflügen in die Klassik und Opernliteratur. Kurz vor dem Konzert wurde der Tee serviert. Wir haben einen leckeren Früchtetee genossen. Dazu wurden süße Brötchen mit Erdbeermarmelade und Sahne, exquisite Sandwiches mit Gurke, Roastbeef und Tunfisch sowie eine weihnachtliche Kuchenauswahl gereicht. Die Qualität der Süßspeisen und der Sandwiches war ausgezeichnet, die Portionen aber überschaubar gehalten. Für einen Preis von 39 EUR für die Adventliche Teatime hätte das Speisenangebot größer sein können. Das Ambiente des Breidenbacher Hofs ist bezüglich Eleganz und Hochwertigkeit vollkommen. Der Service agierte zuvorkommend.

Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: mit der Familie
Danke, CKMSO!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Januar 2014

Ein typische Vorweihnachtswochenende....Vorfahrt fast unmöglich, da die Massen von Touristen sich am Hotel vorbei schieben.
Der Check ist Standardmäßig, nicht besonders, auch vermerkt man nie das man zum xten male da war. Die Restaurant Reservierung von 10 pax wird auch nicht erwähnt und nochmals bestätigt....da es nicht eingetragen wurde. Jemand vom Verkauf begruesst mich herzlich und bringt mich auf Zimmer. Zimmer 307 Innenhof, ruhiges Zimmer welches ich erbeten hatte. Der angekündigte weihnachtstollen des Verkaufs kam leider das ganze Wochenende nicht. Zimmer ist sauber. Teppich eher abgewohnt, Lampenschirm am Schreibtisch mit Großen Flecken besehen, vielleicht soll das Design sein. Bad geraeumig, Seifen, Duschsachen sind von l'Occitane. Föhn, ein Billigprodukt, passt nicht zum Standard des Hauses. Turn down Service ist jeden Tag und in jedem Zimmer anders wie mir von anderen am Fruehstueck berichtet wird. Abendessen im Restaurant: Küche Ist ok, kein wow Effeckt bei der Weihnachtsgans, Essen war kalt, nach 1 Std. warten war mir das auch egal. 5 von 10 Gästen am Tisch ging es gleich. Das Fruestueck ist schön gemacht, der Service ist sehr viel besser als früher. Unterm Strich, das Beste was Düsseldorf zu bieten hat, aber Luxus wird in diesem Haus nicht gelebt.

Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: geschäftlich
1  Danke, Moritz W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Breidenbacher_Hof, Manager von Breidenbacher Hof, a Capella Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Januar 2014

Sehr geehrter Gast,

wie Sie als loyaler Stammgast wissen, ist es uns immer ein besonderes Anliegen, unseren Gästen stets einen herzlichen, kümmernden Service und Produkte von höchster Qualität zu bieten.

Daher hat es sich unsere Assistant Director of Sales, Frau Bianca Viehl, auch nicht nehmen lassen, Sie und Ihre Frau bei Anreise persönlich willkommen zu heißen und sicherzustellen, dass all Ihre Wünsche und Präferenzen umgesetzt wurden. Dass wir dennoch in einigen Bereichen nicht Ihren Erwartungen entsprochen haben, bitte ich Sie zu entschuldigen.

Auch Ihren Restaurantbesuch schildern sie als enttäuschend und unserem Hause nicht angemessen. Das bedauern wir sehr und versichern, dass unsere Mitarbeiter hier stets das Wohlbefinden und die Zufriedenheit ihrer Gäste im Fokus haben. Die von Ihnen geschilderte Serviceverspätung resultierte aus dem verspäteten Eintreffen einiger Gäste zum Abendessen.

Lieber Gast, wir danken Ihnen für Ihre Offenheit, über die wir uns bereits vor Ort, während Ihres Aufenthaltes, sehr gefreut hätten.

Mit den besten Wünschen für ein gutes und gesundes neues Jahr!

Bjørn Stremme
Hotel Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen