Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
LWL-Industriemuseum Zeche Zollern
Heute geöffnet: 10:00 - 18:00
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Sehr informativ und schön

Zu Recht nennt man die Gebäude an der Oberfläche Schloss der Arbeit, wunderschöne Backsteingotik ... mehr lesen

Bewertet vor einer Woche
K5208FImartins
,
Uehlfeld, Deutschland
über Mobile-Apps
Interessanter Einblick in die Bergbaugeschichte des Ruhrgebiets

Als Industriedenkmal erhaltene Teile einer Steinkohleschachtanlage werden als Industriemuseum vom ... mehr lesen

Bewertet am 6. Oktober 2021
docguenti
,
Dortmund, Deutschland
Alle 213 Bewertungen lesen
  
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Dortmund
ab 19,81 $
Weitere Infos
Phoenixsee-Tour
5 Bewertungen
ab 67,76 $
Weitere Infos
Fußball-Tour Dortmund
2 Bewertungen
ab 67,76 $
Weitere Infos
ab 67,76 $
Weitere Infos
Bewertungen (213)
Bewertungen filtern
213 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
133
67
12
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
133
67
12
1
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 213 Bewertungen
Bewertet am 6. Oktober 2021

Als Industriedenkmal erhaltene Teile einer Steinkohleschachtanlage werden als Industriemuseum vom LWL betrieben und seind Teil der Route Industriekultur. Zentraler Punkt ist die große Maschinenhalle, in der ehemaligen Schwarzkaue findet sich eine Ausstellung zum leben und arbeiten unter Tage. In einem Besucherstollen werden moderne Abbaumethoden demonstriert. Die Führung durch das Gelände und die Maschinenhalle und Schwarzkaue ist kostenlos, die Führung durch den Besuchestollen ist kostet 2 Euro extra zum Eintrittspreis. Einer der beiden Fördertürme kann bestiegen werden und bietet einen tollen Rundumblick von oben. Auf den einzelnen Etagen finden sich Hinweise und Videodemonstrationen zur Funktion des Förderturms und zur Geschichte. Ein Besuch ist absolut lohnend und empfehlenswert. Übrigens gibt es im ehemaligen Pferdestall des Geländes ein ausgezeichnetes Restaurant ("Pferdestall"), in dem man den Besuch kulinarisch sehr gut beschließen kann.

Erlebnisdatum: Oktober 2021
1  Danke, docguenti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 15. Oktober 2020 über Mobile-Apps

Wir haben die Herbstferien genutzt um die Zeche Zollern zu besuchen. Auf Grund der Ferien sind wir vorsichtshalber von einem vollen Haus ausgegangen. Umso schöner war es, auch auf Grund des weitläufigen Geländes, das man sich in Ruhe alles ansehen konnte. Auch die für Besucher kostenfreie ca. 1-stündige Führung, welche sich u.a. mit dem Maschineneinsatz beschäftigt, war interessant und herzlich vorgetragen. Alles in Allem sehr lohnende Stunden die man dort für ein wirklich geringes Eintrittsgeld verbringen kann. Glück auf!

Erlebnisdatum: Oktober 2020
Danke, 242markusr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 29. September 2020

In Zeiten von Corona ins Museum - wer mit Masken in Räumen kein Problem hat, kann es eigentlich nicht besser treffen, denn es ist kaum Betrieb, man kann herrlich entspannt alles betrachten und erkunden, gerade dort, wo es mal auch ein paar Tafeln zu lesen gibt. Kein Gedränge vor den Fotomotiven, Industriekultur zum Anfassen, dazu mit 5 Euro ein wirklich fairer Eintritt und last but not least sogar eine Gastronomie, die in diesen Zeiten gut funktionierte.

Erlebnisdatum: September 2020
Danke, 779svenb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 30. August 2020 über Mobile-Apps

Einfach klasse!

Wir waren mit der RUHR.TOPCARD hier und wirklich positivst überrascht.

Wer sich für den Bergbau und die Industriekultur interessiert ist hier genau richtig.

Ein sehr weitläufiges Gelände, mit wunderschönen Gebäuden.

An jeder Ecke gibt es etwas zu entdecken :)

Hier kommt man auch gerne ein zweites Mal hin!

Erlebnisdatum: Juni 2020
1  Danke, bastians2101!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 10. Juni 2020

2.Juni. Leider schon am Eingang lärmende Grasstutzer mit entsprechenden Maschinen. Warum zur Besuchszeit? Und wozu überhaupt? Würden Gräser und Blumen den Charakter von Zollern verfälschen? Und Insekten?
Die Anlage ist gut gepflegt. Weiträumig. Auch für Fotografen sehr ergiebig.
Eintritt 5 Euro. In den Gebäuden war ich zumeist allein. Selbst dann wurde ich noch aufgefordert, den Lappen ins Gesicht zu ziehen. Ich weiss nicht, ob ich die alten Maschinen anstecken könnte. Denn das Personal verweilte im Freien.
Trotz Verwunderung war es für mich ein interessanter Besuch.
An-und Abreise erfolgte mit U-Bahn und Bus aus der Innenstadt.

Erlebnisdatum: Juni 2020
Danke, fotowilly!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mehr Bewertungen anzeigen