Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Jetzt kann man wieder hingehen.” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Haus Eichendorff

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Haus Eichendorff
Platz Nr. 1.049 von 2.290 Restaurants in Köln
Preisbereich: 5 $ - 26 $
Küche: zeitgenössisch, Pub, Gastropub
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Getränke, Abendessen, Akzeptiert American Express, Akzeptiert Mastercard, Akzeptiert Visa, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Parkplätze verfügbar, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Parken an der Straße, zum Mitnehmen, Fernseher, Servicepersonal, Wein und Bier
Stadtviertel: Ehrenfeld
Beschreibung: Das Haus Eichendorff ist Ihr kölsches Gasthaus in Köln-Ehrenfeld! An einer der schönsten Straen Kölns gelegen, servieren wir gutbürgerliche Küche "wie bei d'r Mamm" und Klassiker von Reibekuchen (täglich!) über Cordon Bleu bis zum saftigen Steak. Unser Service lebt kölsche Herzlichkeit. Bei uns schmeckt's Alt und Jung an der großen Theke, im schönen Gastraum oder auf der Terrasse bei leckerem Gaffel-Kölsch und hauseigenen Weinen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Köln
Beitragender der Stufe 
35 Bewertungen
23 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 43 "Hilfreich"-
Wertungen
“Jetzt kann man wieder hingehen.”
4 von fünf Punkten Bewertet am 8. Dezember 2012

Vor Jahren waren wir regelmäßige Gäste im Eichendorff, dann kam 'Schlüter' und versucht daraus ein In-Restaurant zu machen - und das mitten in Ehrenfeld. Einmal und nie wieder.

Nun hat wohl der ehemalige Küchenchef das Lokal übernommen. Wir hatten dort Ende Oktober eine kleine Feier mit rund 20 Leuten. Alle, wirklich alle waren begeistert über das Essen und das Ambiente und die freundliche Bedienung.

Jetzt werden wir wieder öfters im Haus Eichendorff einkehren.

Hilfreich?
Danke, FlorianCgn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

9 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    2
    5
    1
    1
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln
Beitragender der Stufe 
99 Bewertungen
20 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 52 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gutes Essen zum guten Preis”
4 von fünf Punkten Bewertet am 17. Dezember 2011

Das Haus Eichendorff (ehem. Schlüters) ist durchaus eine Empfehlung wert. Leckeres Essen und Trinken zu moderaten Preisen und guter Service. Angenehmes Ambiente, besonders im Sommer auf der Terasse. Einen kleinen Wermutstrofen gibt es schon: Es herrscht hier extremer Parkplatzmangel, da es sich um eine reine Wohngegend handelt. Dies tut der Qualität des Restaurants jedoch keinen Abbruch.

  • Aufenthalt August 2011
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 4 von fünf Punkten
      Service
    • 4 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, FaxeK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Super Lokal”
4 von fünf Punkten Bewertet am 30. Mai 2011

Nun wollen wir uns auch mal zu Wort melden: Wir wohnen in der Eichendorffstraße und gehen erst seit der Neueröffnung im Winter 2010 regelmäßig ins Haus Eichendorff. Der Schickimicki-Laden "Schlüters im Eichendorff" war nicht so unser Fall. Mehr Schein als Sein. Jetzt ist das Essen immer top, die Preise sind angemessen (Essen/Wein), es gibt für jeden Geldbeutel was (der "Kultsalat" für ca. EUR 10 ist der Hammer!), und der Kölschpreis (1,30 EUR) ist sensationell günstig. Die Terrasse draußen ist natürlich der Knüller. Bei schönem Wetter kriegt man da nicht so leicht einen Platz, höchstens mit Wartezeit. Drinnen fehlt ein bisschen das Flair, obwohl es nicht ungemütlich ist. Vielleicht liegt es daran, dass es drinnen (auch bei kühlerem Wetter) immer ziemlich leer ist, was uns angesichts der guten Qualität des Essens und des sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnisses überhaupt nicht verständlich ist! Wir sind natürlich froh, dass wir dadurch immer einen Platz bekommen, möchten aber nicht, dass das Lokal wegen Gästemangles im Winter wieder schließt. Also Leute, kommt ins Haus Eichendorff!

  • Aufenthalt Mai 2011
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 4 von fünf Punkten
      Service
    • 4 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, uschku!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Daumen drücken für den nächsten Versuch”
3 von fünf Punkten Bewertet am 15. Januar 2011

Seit Mitte Dezember 2010 hat das Eichendorff wieder seine Türen geöffnet. In den sechs Jahren, die ich das Lokal jetzt kenne, war das mindestens die dritte Neueröffnung für den geräumigen Laden. Bis Sommer 2010 probierten die Kölner Andrea und Martin Schlüter Ihr erfolgreiches Konzept des "Schlüters" von der Aachener Straße auch in Neuehrenfeld aus. Trotz grundlegender Renovierung und sehr guter Küche mit abwechslungsreicher Karte blieb der Erfolg offenbar aus. Jetzt hat der ehemalige Küchenchef offenbar den ganzen Laden in der Ottostraße übernommen und die Karte in puncto Auswahl und Preise reduziert. Und das hat aktuell leider zur Folge, dass der Blick in die Karte kein "Au ja, das möchte ich essen" hervorruft. "Zweierlei Edelfisch" und das Rumpsteak waren trotzdem ordentlich.
Das Ambiente ist unverändert schick. Atmosphäre kommt aber erst auf, wenn 70% der Tische besetzt sind. Das Publikum ist seit Neueröffnung seltsam gealtert. Im Sommer wirkte es gemischter - aber vielleicht kommt das wieder, wenn bei wärmeren Temperaturen die schöne Terrasse wieder geöffnet wird. Der Service ist freundlich und sichtlich bemüht. Zur Lockerheit fehlt vielleicht noch der Erfolg.
Fazit: Im Januar 2011 ist das Eichendorff noch kein Knaller. Weil der Chef aber grundsätzlich kochen kann, empfehle ich dem Laden mindestens eine Chance zu geben. Das Menü sollte überarbeitet, und der Service lockerer werden. Zum Start der "Draußen-Saison" könnte es dann wieder richtig gut werden. Ich drücke die Daumen.

  • Aufenthalt Januar 2011
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 3 von fünf Punkten
      Service
    • 4 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, HaukeHaien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Haus Eichendorff angesehen haben, interessierten sich auch für:

Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Haus Eichendorff? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen