Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ganz große Küche” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Bado La Poele D'or - GESCHLOSSEN

Bado La Poele D'or
Küche: französisch, europäisch, Für Vegetarier geeignet, mitteleuropäisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: besondere Anlässe, Geschäftstreffen, Romantisch
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Servicepersonal
Stadtviertel: Altstadt-Nord
Köln
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ganz große Küche”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Februar 2012

Mein Mann und ich waren jetzt schon öfters im La Poele D'or essen und wir sind vollkommen begeistert, man schmeckt die Frische und Qualität der einzelnen Zutaten die zu einer wundervollen Gesamtkomposition zusammengestellt wurden. Zu den einzelnen Gängen hatten wir eine Weinbegleitung die hervorragend dazu abgestimmt war. Das Ambiente gefällt uns sehr gut, das Personal ist stehst aufmerksam und sehr freundlich.

  • Aufenthalt Januar 2012
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
3 Danke, TBMTA!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

68 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    40
    14
    7
    2
    5
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
81 Bewertungen
59 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 53 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Küche auch ohne Stern”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2012

Das Poele d'Or bietet exzellente Küche in einem stilvollen (aber nicht steifen) Rahmen. Ich war schon oft hier und noch nie unzufrieden mit dem auf Teller und im Glas gebotenen. Auch wenn Produkte verwandt werden, die in der deutschen Hochküche nicht so oft Verwendung finden, sollte man hier ruhig als Gast mal etwas experimenterfreudig sein und sich beraten lassen. Ganz exzellent sind hier die Saucen. Einzige Frage: warum ist es bei der gebotenen Qualität oft so ruhig hier ?

  • Aufenthalt Dezember 2011
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
3 Danke, Jhuettl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
D- 54441 Kirf
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
5 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“nettes Restaurant mit toller Küche”
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Dezember 2011

Wir haben kurz vor Weihnachten noch am gleichen Tag einen Tisch für 2 Personen bekommen.
Man kann zwischen 3,4, und 5 Gang wählen. Preis-Leistung geht absolut in Ordnung, auch die kleinen Grüsse aus der Küche sind sehr fein und lecker. Das Personal ist zwar freundlich aber etwas kühl.
Auch die Weinkarte zeigt genügend Auswahl in jeder Preislage.
Der Käsewagen ist absolut spitze.

  • Aufenthalt Dezember 2011
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, Monique W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
Beitragender der Stufe 
38 Bewertungen
28 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ambivalent”
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Dezember 2011

Wir waren Mittags dort und hatten schon Wochen zuvor für unser Weihnachtsessen in der Annahme reserviert, dass wir sonst keinen Platz finden würden. Tatsächlich war aber neben unserem Tisch nur ein weiterer reserviert, an dem knapp zehn recht laute Herren ihre offenbar vorbestellte Weihnachtsgans zu sich nahmen. Dies füllte den kleinen Raum nicht nur mit Lärm, sondern auch mit einem aufdringlichen Geruch. Die Küche war weiterhin ersichtlich nicht darauf vorbereitet, dass wir zum Lunch das 6-Gänge-Menü bestellen. Es dauerte nämlich mehr als eine Stunde, bis der erste Gang serviert wurde. Das Personal war zu schwach besetzt und insbesondere der "Sommelier", der zugleich auch für die Bestellung, Abrechnung und Restaurantleitung zuständig zu sein schien,, war trotz der geringen Auslastung des Restaurants ersichtlich überfordert. Nachdem das Essen sodann kam, war es mit einer Ausnahme (Froschschenkel und Bries, dies hatten wir aus dem traditionellen Menü getauscht) ausgezeichnet (Wintermenü). Wir haben uns für die begleitenden Weine entschieden, die zwar nicht immer zu den Gerichten passten, jedoch zu einem sehr airen Preis-Leistungsverhältnis offeriert wurden. Fazit: Ein Restaurant mit Potential, das jedoch den Service deutlich verbessern muss.

  • Aufenthalt Dezember 2011
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 2 von 5 Sternen
      Service
    • 4 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, Elmar20!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Colonia
Beitragender der Stufe 
100 Bewertungen
89 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 172 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sein Vater war sehr viel besser”
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Dezember 2011

Neue deutsche Küche - also mickrige Portionen billiger Viktualien mit eindrucksvollen Namen. Vorspeise war ganz gut. Fisch und Hauptgang schmeckten nicht besser als in jeder belgischen Gaststätte. Teuer beim Wasser und beim Wein. Da könnte man sicher die alte Küche des Vaters des Inhabers vielemale besser finden. Aber wer macht heute noch solche Küche? Wo gibt es noch die gute alte Zeit? Bei Mr.Bado nicht.

Aufenthalt November 2011
Hilfreich?
3 Danke, obolos!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Bado La Poele D'or angesehen haben, interessierten sich auch für:

Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen