Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Erstklassig aber Portionen a la cart zu klein!”
Bewertung zu maiBeck

maiBeck
Platz Nr. 56 von 2.385 Restaurants in Köln
Zertifikat für Exzellenz
Küche: europäisch, mitteleuropäisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen, regionale Küche, Familie mit Kindern, besondere Anlässe
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Spätabends, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, serviert Alkohol, Servicepersonal, rollstuhlgerecht
Lohmar, Deutschland
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
20 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Erstklassig aber Portionen a la cart zu klein!”
Bewertet am 5. Juni 2014

Die ausgezeichnete Küche, frische vor allem regionale Produkte, ist handwerklich perfekt und außerordentlich kreativ, bei an sich sehr gutem Preis-Leistung Verhältnis.
Sehr aromatische nicht alltägliche Kompositionen !
Die Portionen entsprechen denen in einem 7gang Menü; von Vorspeise, Hauptgang und Nachspeise wird man nicht satt. Vielleicht überprüft man hier das Konzept noch einmal?
Wir kommen trotzdem wieder, weil die Qualität wirklich erstklassig ist.
Gute Weine zu fairen Konditionen.

  • Aufenthalt April 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Rolf K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

176 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    104
    37
    14
    12
    9
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Neunkirchen-Seelscheid, Deutschland
Beitragender der Stufe 
132 Bewertungen
75 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 67 "Hilfreich"-
Wertungen
“ungastlich”
Bewertet am 27. Mai 2014

Vor einigen Monaten versuchten wir wg. guter Besprechung dort Mittags zu essen. Leider war das Restaurant geschlossen, ohne das es einen Hinweis am Eingang gab. Wir klopften am Küchenfenster und man sagte uns, dass geschlossen sei, weil man nicht ausreichend frische Produkte geliefert bekam. Ein Hinweis am Eingang oder im Internet wäre Gastfreundlich!
Am 23.5. versuchten wir erneut Mittags dort zu essen. Das Restaurant war zur Hälfte besetzt und es gab noch freie Tische am Fenster. Wir wurden allerdings zu einem kleinen Zweiertisch an der Stirnwand des Raumes geführt; eher ungemütlich. Meine Frage nach einem Platz am Fenster wurde mit dem Hinweis abgelehnt, dass es sich ja ersichtlich um einen Tisch für 4 Personen handelt und wir , sobald eine Gruppe von 4 Gästen kommt dort weggesetzt werden müssten!!
Wir haben das Lokal sofort wieder verlasse, mit dem Hinweis, dass sie bei einer derart Kundenunfreundlichen Haltung auf uns als Gäste dauerhaft verzichten müssen. Einfach ungastlich.

Aufenthalt Mai 2014
Hilfreich?
5 Danke, Rausch A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Koeln
Beitragender der Stufe 
314 Bewertungen
262 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 139 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bodenständigkeit gepaart mit Kreativität”
Bewertet am 22. Mai 2014

Das Fazit vorweg: ein Besuch lohnt sich, da hier etwas nicht Alltägliches geboten wird: Mit Kreativität werden aus vergleichsweise einfachen, bodenständigen Zutaten tolle Gerichte gezaubert. Und das zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis.

Dieses moderne Bistrot mit eng gestellten Tischen liegt strategisch günstig am Rhein, wenn man ihn auch nicht sehen kann, und an der Philharmonie. Die Küche bietet eine gelungene und nicht alltägliche Paarung von Bodenständigen mit Kreativität. So hatten wir z.B. bei unserem Besuch u.a. Erbsentortellini mit Spargel, Makrele mit einer Salatcreme und geröstetem Speck sowie Kalbsbäckchen mit Selleriepürree und Mangold. Hört sich nicht nach Feinschmeckermenü an, aber die Zusammenstellungen waren gelungen und alles war perfekt zubereite

Es gibt auch ein 4-Gang-Menü für 42,-. Darüber hinaus sind auch einige Gerichte als "kleine" Portion zu haben. Auch der Weinkarte kann man etwas abgewinnen: auch hier eine nichtalltägliche, aber gelungene Auswahl zu fairen Preisen.

  • Aufenthalt Mai 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Haiko L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Beitragender der Stufe 
102 Bewertungen
47 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 63 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Highlight in Köln”
Bewertet am 11. April 2014

Ich war während der ArtCologne abends im maiBeck und konnte das Menu probieren:
Unter anderem gab es: Norwegischer Label Rouge Lachs mit Zwiebelsamen und Gurke und als Hauptgericht sanft geschmorte Kalbsbäckchen mit Selleriepüree und Buchenpilzen. Alles, was aufgetischt wurde war ausgezeichnet und man muss sagen: zum Sterneniveau fehlt nicht mehr viel.
Die Weinkarte ist absolut fair kalkuliert - statt großer Namen werden hier (für mich) unbekanntere Winzer gelistet. Die Flaschenpreise fangen bei ca. 25 € an. Unser Weißburgunder war wirklich ausgezeichnet.
Der Service ist total nett und Wünsche ala lactosefrei, vegetarisch mit und ohne Fisch: alles kein Problem.
Nun zu manchen anderen Kritiken hier: Für mich waren die Portionen vollkommen ausreichend - aber Vorspeise sollte schon sein. Wir haben selbstverständlich eine Rechnung bekommen und keinen Zettel.
Ich war vom Abend so begeistert und bin am nächsten Tag mittags wieder hin.
Und auch gleich quasi als Stammgast begrüsst worden.
Die liegend geräucherte (damit weniger Saft austritt) Forelle mit Rhabarbar war toll und auch das Freilandhuhn hab ich selten besser gegessen.
Ich freu mich schon auf die nächste ArtCologne und den Besuch im maiBeck!

  • Aufenthalt April 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
2 Danke, BerlinFrank!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oldenburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Beinahe Sterneküche”
Bewertet am 13. März 2014

Wir haben das Menü probiert, und es war göttlich. Alles frisch, würzig und auf den Punkt gegart. Dazu vom Sommelier empfohlene stimmige Weine. Besser findet man es weit und breit zu diesem Preis nicht.
Nachteil: Ohne Reservierung geht es nicht. Qualität spricht sich herum!

  • Aufenthalt März 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
3 Danke, B K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich maiBeck angesehen haben, interessierten sich auch für:

Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im maiBeck? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen